Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

MBS stellt neue Universal Gateways für LCN und KNX + M-Bus vor

Die neuen Universal Gateways kombinieren die bewährte Funktionalität der MBS-Produkte mit flexiblen Anpassungsfähigkeiten in einem kleinen und robustem Metallgehäuse. Mit den beiden Universal Gateways LCN und KNX + M-Bus erweitert der Gebäudeautomationsspezialist aus Krefeld sein Gateway-Portfolio um zwei vielseitige und upgradefähige Geräte.

 (Bild: MBS GmbH)

(Bild: MBS GmbH)

„Die Verknüpfung zwischen verschiedenen Protokollsprachen und Technologien wird in der Gebäudetechnik immer wichtiger.“ erklärt Nils-Gunnar Fritz, CEO der MBS GmbH. „Wir bauen deshalb unsere Baureihe der Universal Gateways konsequent weiter aus“ führt er fort. „Das LCN-Gateway mit integriertem USB-Koppler zum Anschluss an LCN (Local Control Network) ermöglicht eine einfache Anbindung des LCN-Systems an bereits vorhandene Bussysteme und mit der Möglichkeit einer teilautomatischen Konfiguration ist die Inbetriebnahme des Gateways dann nur noch eine Kleinigkeit.“ Mit den integrierten Protokollhardwareadaptern für M-Bus und KNX besteht bei dem KNX + M-Bus Gateway die Möglichkeit, M-Bus-Zähler ohne zusätzliche Hardware an einen KNX-Bus anzuschließen. Der Aufwand für Verkabelung und Montage sinkt damit deutlich.

MBS GmbH
www.mbs-solutions.de

MBS stellt neue Universal Gateways für LCN und KNX + M-Bus vor



Das könnte Sie auch interessieren

Kramer Electronics hat die cloud-basierte Steuerungs- und Management-Plattform Kramer Control vorgestellt, die allen Unternehmenspartnern ab sofort zur Verfügung steht. Mit der Platttform lassen sich AV-Systeme und Raumfunktionen steuern, verwalten und überwachen. ‣ weiterlesen

B.E.G. hat das Sortiment um den Aufputz-Melder Luxomat net PD2-M-Dali/DSI-1C-AP mit einem Erfassungsbereich von 10m erweitert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Intelligente Lösungen und Systeme rund um die Automatisierung von Rollläden und Sonnenschutz bis hin zur zentralen Steuerung aller Gewerke sind gefragt wie nie. Die Experten von Becker-Antriebe stellen ihre Innovationen zum Start ins neue Jahr gleich auf drei internationalen Leitmessen der Öffentlichkeit vor: der Light+Building in Frankfurt (Halle 9.0, Stand E17), der R+T in Stuttgart (Halle 7, Stand 7A12) und der Fensterbau Frontale in Nürnberg (Halle 7, Stand 7-411). ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Konzept Smart [3] zeichnet sich durch elegantes Design, geringen Energieverbrauch, hohe Festigkeit gegen Stoßbelastungen, sichere, schnelle Montage und leichte Reinigung aus. Mit dem Einsatz des dafür entwickelten Notlichtbausteins kommt der Aspekt der Sicherheit bei Stromausfall hinzu. ‣ weiterlesen

Im Oktober 2017 gingen sowohl der German Brand Award 2018 als auch der Focus Open Silver 2017 an Wiha Werkzeuge für ihre Produktneuheit, die 26 Schraubfälle in einem Werkzeug vereint. Dreizehn Doppelbits in Handgriff und Bithalter stehen Anwendern zur Entnahme zur Verfügung. ‣ weiterlesen

Der 2016 gegründete Verband Fensterautomation und Entrauchung e.V. (VFE) hat in seiner Mitgliederversammlung Ende Januar Christoph Kern (Bild), Vorstand bei D+H Mechatronic, offiziell zu seinem neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt.

‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige