Anzeige

VDSL-Vectoring-Messungen und Triple Play-Tests

Das Leben und Arbeiten in der Cloud und die steigende Nutzung von Triple Play-Diensten treiben das Highspeed-Internet voran. Eine wichtige Maßnahme hierzu ist die Leistungssteigerung der bestehenden VDSL2-Anschlüsse durch die Vectoring-Technologie. Jedoch werden für die Mess- und Prüfaufgaben neue, VDSL-Vectoring kompatible Prüfgeräte benötigt.

 (Bild: Kurth Electronic GmbH)

(Bild: Kurth Electronic GmbH)

Kurth Electronic stellt den KE3500 vor, das neue Einstiegsmodell in die bekannte xDSL MultiTest-Familie. Speziell auf die Bedürfnisse der Installateure und Service-Techniker zugeschnitten, die den preiswerten Start in die neue Breitbandmesstechnik suchen, erfüllt das handliche und robuste Prüfgerät neben zahlreichen xDSL- und Highspeed-Ethernet-Tests vollwertige VDSL-Vectoring-Messungen. Durch die Schnittstellenvielfalt lassen sich ISDN- und Analog-Anschlusstests durchführen und es besteht die Möglichkeit umfassende Kupfertests zur Linien-Qualifizierung bis 30MHz auszuführen, inklusive DMM-Funktionen und TDR. Triple Play-Tests zur VoIP- und IPTV-Eignung runden die Prüfmöglichkeiten des KE3500 ab. Großen Wert wird beim Tester auf schnelle und einfache Bedienung gelegt, daher wurde vom Multitester KE3600, der alle gängigen Breitbandschnittstellen in einem Gerät vereint, die bekannte ‚1-Klick-Bedienung‘ und der große TFT-Farbmonitor für die ‚Auf-einen-Blick-Anzeige‘ übernommen.

VDSL-Vectoring-Messungen und Triple Play-Tests
Bild: Kurth Electronic GmbH Bild: Kurth Electronic GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das neue Überspannungsschutzgerät Dehngate FF5 TV ist universell einsetzbar in analogen und digitalen SAT-Anlagen mit terrestrischer Antenne. Mit einem Ableiter kann eine analoge oder digitale Satelliten-Empfangsanlage mit z.B. einem Quad LNB (Multischalter) plus eine terrestrische Antenne geschützt werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem Axiom hat Siedle ein Gerät entwickelt, das Innenstation, Telefon und Bedienpanel in einem ansprechenden Design vereint und damit smarte Technik zum Teil der Einrichtung macht. ‣ weiterlesen

Der Lockstar von Prosecurtec punktet durch eine doppelte Absicherung der gängigen Schwachstellen im Haus: Fenster, Balkon-, Terrassen- und Schiebetüren. Einzigartig an dem System ist die Kombination aus einer mechanischen Griffsperre mit einer elektronischen Alarmfunktion. ‣ weiterlesen

Das richtige Licht hat großen Einfluss auf die Wohnatmosphäre. Einen besonders hohen Wohlfühlfaktor hat gedimmtes Licht. ‣ weiterlesen

Mit seiner Divus Circle upgradet das Unternehmen Divus die Funktionen einer klassischen Türklingel mit Elementen einer intelligenten Türsprechanlage. Die Videosprechanlage ist ausgestattet mit einer Kamera für Tag- und Nachtsicht sowie einem Fischaugenobjektiv. ‣ weiterlesen

Mit über einer Milliarde installierter PV-Steckverbinderkomponenten sorgt Stäubli Electrical Connectors für fast 200GW, respektive 50% der weltweiten PV-Leistung. Durch die Kooperation mit dem Schweizer Start-up-Unternehmen Power-Blox eröffnen sich für das Unternehmen nun neue Wege für effiziente Lösungen in den Bereichen Energiespeicherung und Off-Grid-Systeme. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige