Anzeige
Anzeige

Somfy baut Schulungsaktivitäten aus

Egal ob Meister/in, Auszubildende/r, Rollladenbauer/in oder Elektriker/in, die Somfy Akademie bietet passende Kurse rund um die Hausautomatisierung von Gebäudeöffnungs- und Zugangslösungen. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland, Österreich und der Schweiz insgesamt 3.500 Teilnehmer in 300 Seminaren an 40 Standorten geschult. 2019 erweiterte der Smart-Home-Hersteller nicht nur sein Seminarangebot, sondern eröffnete auch den ersten eigenen Schulungsstandort in Saulheim. Dauerbrenner unter den Kursen ist das Grundlagenseminar für den io-Funk, gefolgt von dem für Smart Home.

 (Bild: Somfy GmbH)

(Bild: Somfy GmbH)

Neun Mitarbeiter arbeiten im Schulungsbereich der Somfy Akademie – unter ihnen sind Produkt-, Verkaufs- sowie E-Learning-Trainer. Das Team verzeichnet seit 2015 eine kontinuierlich steigende Nachfrage. Von Januar bis August 2019 wurden bereits über 300 Seminare durchgeführt; soviel wie im vergangenen Jahr. Bislang fanden die Schulungen zumeist an externen Standorten statt. Ab sofort steht der Akademie nun der eigene Schulungsstandort in Saulheim zur Verfügung. Auf einer Fläche von 136m2 bietet das Gebäude ausreichend Platz. Der Großteil der Teilnehmer stammt aus dem R+S-Handwerk. Direkt danach folgen die Fensterbauer. Mitarbeiterschulungen sind ebenso fester Bestandteil des Programmes.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Für Bauherren und Renovierer wird das Smart Home immer attraktiver. Mit den Servern Gira X1 und dem Gira HomeServer lassen sich Lösungen für jeden Anspruch realisieren. Nach einem Update sind beide Server nun fit für die Sprachsteuerung der IoT-Dienste Google Assistant und Amazon Alexa. ‣ weiterlesen

Anzeige

Wapploxx Pro, die neueste Generation digitaler Schließtechnik aus dem Hause Abus, erweitert sein Portfolio. Zum einen ist ab sofort der WLX Pro Repeater erhältlich, der für mehr Flexibilität und Reichweite in der Signalübertragung sorgen soll. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Messe Stuttgart verschiebt die nächste Ausgabe der R+T – Messe für Rollläden, Tore und Sonnenschutz – auf den 21.-25. Februar 2022. Dieses Ergebnis resultiert aus den intensiven Gesprächen der Projektverantwortlichen mit Partnern, Trägerverbänden, dem Ausstellerbeirat und führenden Herstellern. ‣ weiterlesen

Theben hat Axel Kaiser zum neuen Vertriebsleiter Deutschland und Leiter Vertriebsmarketing berufen. Der 43-jährige Betriebswirt war zuletzt als Vorstand Vertrieb beim Smart Home Startup Frogblue tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb und der Vermarktung von B2B-Produkten im Bereich der Gebäudetechnik. ‣ weiterlesen

Der Anteil der Erneuerbaren Energien auf dem deutschen Strommarkt ist im ersten Halbjahr 2020 deutlich angestiegen. Rund 8% mehr als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres und damit rund 50% betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen Strommix, zeigen Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat). ‣ weiterlesen

Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurde 20% mehr Photovoltaik-Leistung neu in Betrieb genommen als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. In den letzten Wochen hat sich die Geschäftserwartung innerhalb der Solarbranche zugleich erheblich aufgehellt. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige