Sicheres Abschalten von PV-Modulen

Das System Q Fire Switch von Q3 Energieelektronik schützt Photovoltaik-Module durch sicheres Abschalten, z.B. nach Wegbleiben der Netzspannung. Dann werden sie automatisch und sicher mit Erdpotenzial verbunden, sodass durch die Module keine Spannung mehr erzeugt werden kann. Im Brandfall werden Gebäude in der Regel vom Netz getrennt. Dadurch wird die PV-Anlage automatisch deaktiviert. Wird das Netz wieder eingeschaltet, so geht die PV-Anlage von selbst wieder in Betrieb. Die Schaltung selbst beeinflusst die Leistung der PV-Anlage im Normalbetrieb nicht. Das System ist leicht montierbar, da die Schaltelemente direkt auf das Montagegestell geschraubt werden. Die Module werden einfach über die Boxen verbunden. Die Anlage kann auch über einen externen Schalter ein- und ausgeschaltet werden. Durch das einfache Konzept kann das System jederzeit auch bei bestehenden Anlagen nachgerüstet werden.

Intersolar Europe 2011: Halle B5, Stand 676

Das könnte Sie auch interessieren

Das neue MDTSicherheitsmodul unterbindet alle verbindungsorientierten Zugriffe der ETS in der KNX-Linie, wie Programmierung und auch Entladen der Busgeräte. Damit erhöht sich die Sicherheit der geschützten Linie im Außen- und Innenbereich, eine Manipulation der Geräteprogrammierung ist nicht möglich. ‣ weiterlesen

Anzeige

Ein professioneller Brandmelder erstrahlt seit kurzem in Kombination mit einer LED-Deckenleuchte in neuem Licht und erfüllt auf diese Weise zusätzlich die hohen Designansprüche von Architekten.‣ weiterlesen

Vernetzungsfähige Lampen, Leuchten und andere elektronische Geräte von Ledvance können entweder mit ZigBee Lightlink oder über Apples HomeKit-Accessory-Protokoll gesteuert werden.‣ weiterlesen

Anzeige

LED-Steuergeräte von Barthelme LED Solutions erlauben Anwendern viele Ansätze zur Integration einer modernen Lichtsteuerung. Das jüngste Mitglied dieser Produktfamilie ist der Chromoflex Pro Bluetooth 4.0-Contoller. Er eignet sich zur einfachen und komfortablen Einstellung der Beleuchtung in Heimanwendungen und kleineren Geschäften. ‣ weiterlesen

Hausmann Wynen stellt in 34 kostenlosen Info-Veranstaltungen die neue Powerbird-Version V20 vor.‣ weiterlesen

Die Nachfrage nach automatisch angetriebenen Bauelementen wächst ständig. Im Mittelpunkt der Sonderschau 'Komfort + Sicherheit' steht deshalb die Präsentation von Sicherheits- und Qualitätsmerkmalen automatischer Türen und Tore.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige