Michael Bauer ist neuer Leiter der Sparte Kälte-Klimasysteme der schwedischen Systemair-Gruppe

Micheal Bauer hat zum 01. Dezember 2015 die Leitung der Produktsparte Kälte-Klimasysteme der Systemair-Gruppe übernommen. Der gelernte Industriekaufmann ist für alle Vertriebs- und Marketingaktivitäten in diesem Bereich zuständig. Michael Bauer ist 49 Jahre alt und verfügt über langjährige Erfahrung in der Lüftungs- und Kältebranche. Vor seinem Eintritt in die Systemair-Gruppe war er als CEO bei Trox, CSMO bei Bitzer und u.a. als Geschäftsführer der ebm-papst-Tochtergesellschaften in Singapur, Japan und China tätig. Mit der Ernennung Michael Bauers will die Systemair-Gruppe ihre Marktaktivität im Bereich Kälte-Klimatechnik ausbauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Solarstrom wird intelligent

Die Zukunft der Energieversorgung wird digital und die Steuerung der dezentralen Energieversorgung übernehmen smarte Energiemanagementsysteme.‣ weiterlesen

Neue Kommunikationsplattform

Digitale Medien revolutionieren die Kommunikation von Grund auf. Gira reagiert auf diese Herausforderung und hat eine Online-Dialogplattform ins Leben gerufen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Kurze Rechenzeiten, einfache Bedienung

Schneller konstruieren und nur das berechnen, was in diesem Moment von Interesse ist – das verspricht die neue Version DIALux evo 7.1. ‣ weiterlesen

3 in 1 beim Überspannungsschutz

Die neuen Kombiableiter von Hager sind dank ihrer kombinierten Schutzwirkung von Blitz-, Überspannungs- und Endgeräteschutz in einem Gehäuse 3-fach sicher. ‣ weiterlesen

Controller für IP-vernetzte Beleuchtungslösungen

Die Euromicron-Tochter Microsens bietet mit Einführung der Generation 2-Controller ein Upgrade der 'intelligenten Vernetzung' ihrer Smart-Lighting-Systeme‣ weiterlesen

Flächendeckender Smart Meter Rollout verschoben

Smart Meter in Deutschland: Bedenken zu wirtschaftskriminellen Handlungen. Datenschutz und Sicherheit.‣ weiterlesen