Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Michael Bauer ist neuer Leiter der Sparte Kälte-Klimasysteme der schwedischen Systemair-Gruppe

Micheal Bauer hat zum 01. Dezember 2015 die Leitung der Produktsparte Kälte-Klimasysteme der Systemair-Gruppe übernommen. Der gelernte Industriekaufmann ist für alle Vertriebs- und Marketingaktivitäten in diesem Bereich zuständig. Michael Bauer ist 49 Jahre alt und verfügt über langjährige Erfahrung in der Lüftungs- und Kältebranche. Vor seinem Eintritt in die Systemair-Gruppe war er als CEO bei Trox, CSMO bei Bitzer und u.a. als Geschäftsführer der ebm-papst-Tochtergesellschaften in Singapur, Japan und China tätig. Mit der Ernennung Michael Bauers will die Systemair-Gruppe ihre Marktaktivität im Bereich Kälte-Klimatechnik ausbauen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Kamera für die Siedle-Compact-Türstation punktet mit einem Plus an Technik was Auflösung und Beleuchtung anbelangt. Sie verfügt über CMOS-Technologie, automatische Tag-/Nacht-Umschaltung und LED-Beleuchtung.‣ weiterlesen

Mit seiner Rahmenhöhe von nur 3mm auf der Wand zählt der neue R.8 zu den flachsten Schalterprogrammen auf dem Markt. Die erhältlichen Materialien wie Aluminium, Edelstahl, Kunststoff und Glas geben dem Schalterprogramm ein variables, ansprechendes Design.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit Beginn der Heizsaison sorgen sich viele Bewohner wieder vor hohen Nebenkosten. Schließlich fällt ein Großteil des Energieverbrauchs im Haushalt auf die Heizung. Rademacher hat deshalb zwei neue Komponenten für das HomePilot-System entwickelt, mit denen die Bewohner besonders effizient durch den Winter kommen.‣ weiterlesen

Telegärtner stellt einen modularen Tragschienen-Verteiler für Glasfaserkabel vor. Der STX-Verteiler kann bedarfsabhängig auf die tatsächlichen Anforderungen ausgebaut werden.‣ weiterlesen

Ohne Gewürze schmeckt Essen fade. Ähnlich verhält es sich mit Türstationen ohne Zusatzklingel in großen Werkshallen und im Freigelände: Der Türruf ist oft zu leise.‣ weiterlesen

Eaton präsentiert auf der SPS IPC Drives erstmals die neue Generation seiner Steuerrelais-Reihe Easy. Vor allem aus der Automatisierungstechnik bekannt, bietet die EasyE4 auch Installateuren der Gebäudetechnik eine Lösung, um Steuerungs- und Regelungsaufgaben einfach umzusetzen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige