Anzeige
Anzeige

Kühlschrank mit Mini-Bar

Ob Weihnachten, Silvester, Ostern oder Geburtstage – Anlässe zum Feiern gibt es immer! Damit bei diesen Gelegenheiten auch ausreichend Lebensmittel im Kühlschrank gelagert werden können, bietet Siemens die side-by-side Kühlschränke an. Soviel Platz haben wie man möchte, Eiswürfel auf Knopfdruck, fertige Drinks in der hauseigenen Mini-Bar... Das großzügige Platzangebot erstreckt sich über 334l Nutzinhalt im Kühlraum und weitere 170l im Gefrierraum. Das bedeutet: Selbst bei den größten Partys geht der Platz nicht mehr aus, und die separate Kühltruhe im Keller kann beruhigt „weiter(ge)frieren“. Mit der „Fresh Water & Ice“- Funktion erhält man eisgekühltes Wasser, wann immer es gewünscht wird. Ein direkter Anschluss ans Trinkwasser mit eigenem Filtersystem macht es möglich. Auf Knopfdruck stehen jederzeit Eiswürfel oder Crushed Ice zur Verfügung. Mit dem KA 60NA40 verfügen side-by-side-Besitzer künftig über eine Mini-Bar in den eigenen vier Wänden – Mini-Tresen inbegriffen. Statt die Kühlschrank-Tür zu öffnen, kann durch die Klappe des Barfaches direkt auf Getränke oder Speisen zugegriffen werden. Die heruntergeklappte Tür bietet sich dabei als Abstellhilfe an. Die Türen sind im matt schimmernden Inox-Look erhältlich. Passend dazu: die robusten, langen Stangengriffe, die mittig angebracht wurden. Siemens noFrost-Technik garantiert, dass Abtauen ein für allemal von der To-Do-Liste verschwindet. Das gilt selbst dann, wenn des Öfteren große Mengen eingelagert werden. Super-Kühlen und Super-Gefrieren haben die Kraft, alles schnell auf Wunschtemperatur abzukühlen.

www.bshg.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Klick & Show ist ein kabelloses Präsentationssystem von Kindermann. Es ist darauf ausgelegt spontane Meetings und den Trend zu mobilen Geräten (BYOD) einfach zu unterstützen. ‣ weiterlesen

Unter Berücksichtigung der überarbeiteten Normen DIN VDE0100-443/-534 und des neuen Regelwerkes VDE AR-N4100 bietet Citel eine weiterentwickelte Blitz- und Überspannungslösung speziell für den Einsatz im Vorzählerbereich an. Der Citel-ZPAC in seiner neuesten Produktgeneration ist ein Kombiableiter Typ 1, 2 und 3 für die Montage auf ein 40mm Sammelschienensystem im Vorzählerbereich. Besonders auffällig ist hierbei das neue Design. ‣ weiterlesen

Das Berliner Startup Senic hat auf der ISE sein neues Produkt Nuimo Click vorgestellt. Dank der batterielosen Funktechnologie von EnOcean ermöglicht das System eine kabel- und batterielose Steuerung von Sonos-Lautsprechern und anderen Smart-Home-Geräten. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der IoT-Datenplattform 7KN Powercenter3000 erweitert Siemens seine Digitalisierungslösungen für die elektrische Energieverteilung in Industrie, Infrastruktur und Gebäuden.‣ weiterlesen

Die neue 3D LiveView App von Busch-Jaeger macht Produkte erlebbar, bevor diese überhaupt installiert sind. Mit der neuen Augmented Reality App können Elektroinstallateure und Endnutzer Schalterprogramme und Produkte aus dem Sortiment von Busch-free@home, KNX und Busch-Welcome realitätsnah an die entsprechenden Stellen in Haus und Wohnung projizieren.‣ weiterlesen

Auf der ISE gab Basalte bekannt, dass seine neue KNX-Visualisierung, Basalte Home, jetzt verfügbar ist. Das System kombiniert eine Design-Benutzeroberfläche mit allen erforderlichen Funktionen für KNX-Gebäude. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige