Intelligente Schnittstelle für Gebäudeautomation

Mit dem KNX Dali-Gateway Plus präsentiert Jung eine neue, intelligente Schnittstelle für die Gebäudeautomation: Mit ihm erfolgt die Vernetzung einer KNX-Installation mit einer digitalen Dali-Beleuchtungsanlage. So wird einfach und komfortabel die raumbezogene Beleuchtungssteuerung von z.B. Großraumbüros, Unterrichtsräumen, Fertigungshallen, Konferenzräumen, Verkaufsräumen oder Schaufenstern in das übergeordnete KNX-Gebäudemanagement eingebunden. Neben dem Schalten und Dimmen von 64 Leuchten in maximal 32 Leuchtengruppen ist auch das Speichern und Abrufen von 16 vorprogrammierten Lichtszenen möglich. Zusätzlich steht in dem neuen Gateway eine Effektlichtsteuerung zur Verfügung, die eine Einbindung von Leuchten oder Leuchtengruppen in dynamische Lichtstimmungen ermöglicht. Damit lassen sich Helligkeitsverläufe über eine oder mehrere Dali-Gruppen, aber auch über Dali-Einzelgeräte oder Szenen, realisieren. Darüber hinaus kann das Jung KNX Dali-Gateway Plus in Dali-Notbeleuchtungsanlagen eingebunden werden. Es ist dabei in der Lage, Dali-Standardbetriebsgeräte für Beleuchtungssteuerungen gemäß IEC 62386-101 (DALI) und IEC 62386-102 (Control-Gear) als Notleuchte in zentralversorgte Notlichtsysteme zu integrieren. Weiterer Pluspunkt ist die vereinfachte Online- und Offline-Projektierung. Das ist z.B. vorteilhaft, wenn die Konfiguration des Gateways zu einem früheren Zeitpunkt erfolgt als die Inbetriebsetzung der Dali-Anlage. Das Dali-Gateway wird über ein in die ETS eingebettetes Plug-In konfiguriert und in Betrieb genommen. Zusätzliche Hard- oder Software ist dabei nicht erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Abmessungen von nur 33x34mm (Höhe) passt der Pico-KNX Präsenzmelder in viele Einbausituationen, vor allem in Leuchten lässt er sich leicht integrieren.‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue MDT-Sicherheitsmodul unterbindet alle verbindungsorientierten Zugriffe der ETS, wie die Programmierung und auch das Entladen der Busgeräte, in der KNX-Linie.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit seinem umfangreichen Portfolio hat Warema für zahlreiche Anforderungen hinsichtlich Brandschutz und Sicherheit das passende Produkt parat.‣ weiterlesen

Anzeige

Somfy stellt den intelligenten Rollladenfunkantrieb Somfy RS 100 vor. Smart Home ready sorgt er sowohl im Neubau als auch im Renovierungsbereich für mehr Sicherheit und ein entspanntes Leben.‣ weiterlesen

Die Gira Systems 3000 Jalousiesteuerungen bieten eine intuitive Bedienung und einfache Tastenkennzeichnung. Das Sortiment beinhaltet drei Produkte: die Bedienaufsätze Standard und Memory sowie die Jalousieuhr mit Display.‣ weiterlesen

Esylux präsentiert neue Pollerleuchten seiner LED-Außenbeleuchtungsserie Alva. Die gesamte Serie verfügt über schmutzabweisende, seeluftgeschützte Gehäuse aus Aluminiumdruckgus‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige