Interview

Der Lichtmarkt besitzt eine hohe Dynamik und wird zunehmend komplexer. GEBÄUDEDIGITAL sprach mit Tim Behrendt, Leiter Kompetenzteam Lichtmanagement bei Trilux, über die Chancen und Herausforderungen der Lichtbranche.

‚Smart Home‘ und ‚Digitalisierung des Lichts‘ sind zurzeit in aller Munde. GEBÄUDEDIGITAL sprach mit Jan Ewald, General Manager DACH bei der Marine Lutron GmbH, Spezialist für Licht- und Gebäudesteuerung, über die Zukunft der LED-Beleuchtung sowie die Trends und Enwicklungen für den Bereich vernetzte Gebäudetechnik.

Anzeige
„…Klimaschutz erachten wir als ein Gebot der Stunde.“

Wir sprachen mit Christian Beer, geschäftsführender Gesellschafter der Heron Gruppe. Er erläutert, warum sich sein Unternehmen für das Service-Konzept ‚Zumtobel Now‘ entschieden hat.

Ein modernes Unternehmen mit Tradition

Die Firma Finder, Spezialist für Relaistechnik, feiert in diesem Jahr 60-jähriges Firmenjubiläum. Das in Familienbesitz befindliche Unternehmen wird in der zweiten Generation in Italien und Deutschland erfolgreich geführt. GEBÄUDEDIGITAL sprach mit der Geschäftsleitung Deutschland: Geschäftsführer Alexander Krutzek, Prokurist und Leiter Marketing/Vertrieb Berthold Schlechtriemen-Proske sowie Vertriebsleiter Deutschland Dirk Rauscher.

Aktuelle Normungsvorhaben im Bereich Elektromobilität

Die Walther-Werke engagieren sich als einer der Pioniere der Elektromobilität von Anfang an in der nationalen und internationalen Normungsarbeit und gestalten die neue Technik dort seither mit. Einer der Meilensteine dieses Engagements war die Beilegung des sogenannten ‚Steckerkriegs‘ um den Typ-2-Stecker, an der Walther federführend mitbeteiligt war – mittlerweile ist der Stecker einheitlicher europäischer Standard. Manfred Frenger, Normungsverantwortlicher bei Walther, steht der GEBÄUDEDIGITAL Rede und Antwort zu Fragen rund um aktuelle Normungsvorhaben.