Anzeige
Anzeige

IIoT-befähigte M-Bus-Pegelwandlerfamilie

Einfachere Inbetriebnahme, erweiterter Komfort

STV Electronic hat seine M-Bus-Pegelwandlerfamilie erneuert und für den Einsatz in Smart Metering und IIoT-Applikationen optimiert. Neu verfügbar sind ab sofort Pegelwandler- und Protokollkonverter-Funktionen von M-Bus auf USB, der Support von IPv4/IPv6 und echtzeitfähigem MQTT-Messaging bei M-Bus auf Ethernet sowie ein integrierter Webserver zur Parametrierung und zum Monitoring von M-Bus-Standardlasten.

 (Bild: STV Electronic GmbH & Co. KG)

(Bild: STV Electronic GmbH & Co. KG)

Die bislang verfügbaren Varianten mit ausschließlich RS-232- oder RS-485-Schnittstellen wurden ebenfalls erneuert und sind nun optional auch mit zusätzlichem Ethernet verfügbar. Dank IP-basierter Parametrier-Oberfläche profitieren Anwender der Ethernet-basierten MPW-IP-Pegelwandler von einer deutlich komfortableren Inbetriebnahme ohne Spezialsoftware sowie von erweiterten Optionen zur Überwachung von über M-Bus angebundenen Verbrauchszählern und adaptiven Zählersensoren. Auch wird die Parametrierung und Steuerung von zufuhr- und verbrauchssteuernden Aktoren wie Schaltern und Leistungsreglern oder Pumpen und Ventilen komfortabler. Zum Einsatz kommen die neuen M-Bus-Pegelwandler in Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmenetzen. Zu den Kunden der neuen M-Bus-Pegelwandlerfamilie zählen sowohl Projektentwickler, Systemintegratoren und das Elektrohandwerk als auch Endkunden wie Industrieunternehmen mit DIN EN ISO50001 konformen Energiemanagementsystemen, private Liegenschaftsbetreiber und Eigenheimbesitzer sowie öffentliche Auftraggeber, wie städtische Wohnungsbaugesellschaften, Universitäten und Krankenhäuser. Auch Energieversorgungsunternehmen können die neuen Pegelwandler als Interface zwischen Smart Meter Gateways (SMGW) und lokalen M-Bus-Geräten nutzen, da die Pegelwandler protokollagnostisch sind. Sie erfüllen somit auch die Anforderungen einer End-to-End-Verschlüsselung, wie sie z.B. über Open Metering System (OMS) kompatible intelligente Zähler (Smart Meter) und Unterzähler (Submeter) ermöglicht wird.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Wer an zeitgemäße Kommunikationstechnik und Digitalisierung denkt, dem fallen zunächst meist PC, Tablet und Smartphone ein; das Leben scheint kabellos und funkgesteuert zu sein. Wer allerdings verantwortlich in Bauprozesse eingebunden ist, sollte stets dafür sorgen, dass die entsprechenden Volumen für jene Infrastruktur vorhanden sind, welche die Bedienung der Endgeräte erst möglich macht.‣ weiterlesen

Anzeige

Nach den Vorgaben der DIN VDE0100-443 und -534 ist der Überspannungsschutz eine verpflichtende Komponente jeder Energieversorgung - insbesondere in der Gebäudeinfrastruktur. Für gewerblich wie privat genutzte Immobilien macht es häufig Sinn einen Überspannungsschutz im netzseitigen Anschlussraum des Zählerschrankes bzw. Installationsverteilers vorzusehen. Dafür hat Weidmüller seine Varitector PU ZP-Familie entwickelt. Die kompakten Überspannungsschutz- und Blitzstromableiter sind für dreiphasige Versorgungsnetze und eine schnelle Montage auf 40mm-Sammelschienensysteme konzipiert.‣ weiterlesen

Anzeige

Eine repräsentative Studie von Flir Systems und YouGov ergibt, dass deutsche Haushalte insgesamt um die 8,7Mrd.€ zu viel für ihre Energierechnungen ausgeben. ‣ weiterlesen

Anzeige

Für eine störungsfreie Kommunikation ist bei der Auslegung von industriellen Netzwerken und Feldbussystemen ein schwingungsarmes EMV-Konzept das A und O. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Elektrifizierung der Mobilität ist eine wichtige Komponente zur Reduktion des CO2-Ausstoßes und somit ein Schlüssel zur Umsetzung der Klimazielvorgaben. Danach soll der Bestand an Elektrofahrzeugen in Deutschland im Jahr 2030 – gemäß den Berechnungen der Nationalen Plattform für Elektromobilität – 7 bis 10,5Mio. betragen. ‣ weiterlesen

Mit der Erweiterung der automatischen Abisolierzange Secura 2K um einen intuitiven Verstellmechanismus der Klingenschnitttiefe bietet Jokari Anwendern ein anforderungsspezifisches Werkzeug für das Absetzen widerstandsfähiger Isolationen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige