Anzeige
Anzeige
Anzeige

Prüfdatenmanagement in der Cloud

Bereits zur SPS IPC Drives hat GMC-Instruments mit ihrer Marke Gossen Metrawatt eine neue Cloud-Plattform für das sichere, gerichtsfeste Prüfdatenmanagement vorgestellt. Ein Highlight auf der Eltec wird außerdem die Prüfsoftware Izytroniq sein.

Bild: GMC-I Messtechnik GmbH

Mit dieser lässt sich das gesamte Prüfgeschehen geräteübergreifend abbilden, verwalten und revisionssicher dokumentieren. Die GMC-Instruments Cloud bietet ein Applikations- und Servicepaket aufeinander abgestimmter Programme und Dienste, die die strukturierte Erfassung, Verwaltung und Dokumentation sämtlicher Prüf- und Messwerte zur normkonformen Bestimmung der elektrischen Sicherheit deutlich erleichtert. Mit ihren Modulen Izytroniq, Elexoniq und Vizioniq deckt die Cloud Collection die aktuellsten Anforderungen an eine moderne, zukunftssichere und ausbaufähige Prüforganisation ab. Mess- und Prüfdaten verschiedener Geräte können einfach zu einer Prüfung zusammengefasst, jederzeit mobil abgerufen und den Kunden mit abgestuften Zugriffsrechten zugänglich gemacht werden. Kernstück ist die neue Cloud-Variante der Prüfsoftware Izytroniq zum leichten Mehrfachzugriff berechtigter Mitarbeiter auf alle prüfrelevanten Daten, Anlagenstrukturen und Dokumentationen. Die arbeitsteilige Organisation von Prüfabläufen und eine auf die Qualifikation der Mitarbeiter abgestimmte Rechteverwaltung flexibilisieren das gesamte Prüfgeschehen. Darüber hinaus steht mit Elexoniq eine App zur schnellen Inventarisierung von Kunden, Standorten und Objekten mittels Smartphone, Tablet oder Notebook bereit. Daten können damit unabhängig von der Prüfsoftware direkt mit der Cloud synchronisiert werden. Außerdem lassen sich mit der App Barcodes und Fotos zu Objekten erfassen und einpflegen. Als drittes Modul integriert GMC-I mit Vizioniq ein webbasiertes Kundenportal. Mit diesem Tool lassen sich Auftraggebern Messergebnisse, Prüfprotokolle, Dokumentationen und Anhänge ohne zeitraubende Aufbereitung in übersichtlich strukturierter Form zugänglich machen.

Eltec 2019: Halle 1, Stand 322

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Siemens Smart Infrastructure erweitert das Gebäudesystem Gamma Instabus um neue IP-Router und IP-Interfaces, die den aktuellen Sicherheitsstandard KNX IP Secure unterstützen. Die Erweiterung des KNXnet/IP-Protokolls ermöglicht die vollständig verschlüsselte Übertragung von Datentelegrammen.‣ weiterlesen

Anzeige

Sind Unterputzdosen erstmal gesetzt, müssen Sie nach dem Verputzen meist zeitintensiv ausfindig gemacht und anschließend ausgeschlagen werden. Um das zu vermeiden, hat Schnabl den Universalputzdeckel UPD entwickelt. Elektroprofis und Maurer können so rund 60% Zeit sparen.‣ weiterlesen

Anzeige

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat mit der DIN SPEC27072 eine Spezifikation zur Informationssicherheit von IoT-fähigen Geräten veröffentlicht. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) begrüßt die Veröffentlichung als wichtigen Meilenstein zur Einführung von Mindestsicherheitsstandards für Smart-Home-Geräte.‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue Elektrifizierungssystem Evoline Circle80 vereint drei Funktionen in einem: Steckdose, Doppel-USB-Charger und Kabeldurchlass. Eine Kombination, die neben einer sicheren Stromversorgung dank einer zusätzlichen Kabeldurchlassöffnung eine flexible Option für Datenkabel bereitstellt.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem neuen BACnet/IP-Controller erweitert WAGO seine PFC200-Familie. Das Gerät vereint die Vorteile des offenen Linux®-Betriebssystems, der komfortablen Engineering-Software e!COCKPIT und einer standardisierten MQTT-Schnittstelle. Dadurch ist er speziell für Anforderungen in Smart-Building-Projekten geeignet und beherrscht die modernen Anforderungen an die Gebäudeautomation.‣ weiterlesen

Anzeige

Mittels moderner optischer Sensorik erkennt der Personensensor HPD2 von Steinel Professional nicht nur anwesende Personen in einem Raum, sondern zählt diese auch. Damit ist eine Analyse von Raumbereichen und die Organisation und Optimierung verschiedener betrieblicher Prozesse möglich.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige