Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Licht als Komponente im Smart
Home noch häufig unterschätzt

‚So gelingt der Durchbruch zum Smart Home!‘ – der neue Anwedungsleitfaden des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.V. klärt Anwender weiter rund um das Thema Smart Home und intelligente Gebäudevernetzung auf.

 (Bild: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.)

(Bild: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.)

Wie wichtig dies ist belegen die jüngsten Zahlen: nur rund 3% der Haushalte verfügen über eine intelligente Heizungssteuerung. Waschmaschinen oder die Beleuchtung werden sogar nur bei 2% der Haushalte intelligent gesteuert. Demnach ist das Smart Home nach Meinung des BVDW bisher in erster Linie ein Thema für die Premium-Nische. Für die Akzeptanz von Smart-Home-Anwendungen beim ‚Otto Normalverbraucher‘ tragen bisher vor allem Sprachassistenten wie Amazon Echo und Google Home bei. Bei weiteren Anwendungsmöglichkeiten besteht hoher Aufklärungsbedarf. Dabei ist auch seitens der Hersteller eine Öffnung der Schnittstellen und höhere Kompatibilität gefragt. WiZ, Premiummarke der französisch-asiatischen TAO Group, die für Innovationen und technologischen Fortschritt im Bereich der Lampen und Leuchtmittel steht, bietet anderen Herstellern und Entwicklern an, sich an ihr System anzukoppeln. WiZ nutzt den offenen IFTTT-Standard, sodass jedermann Anwendungen und Produkte entwickeln kann, die nahtlos mit WiZ-Beleuchtungen intergiert werden können.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der EE650 Strömungsmessumformer von E+E Elektronik eignet sich für den Einsatz in der Gebäudeautomation und zur Prozesssteuerung. Durch die hohe Messgenauigkeit ermöglicht das Gerät eine zuverlässige Steuerung der Luftgeschwindigkeit in Lüftungs- und Klimakanälen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der 28. Oktober ist der Tag des Einbruchschutzes. Unter dem Motto „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“ findet er jährlich am Tag der Zeitumstellung statt, wenn die mitteleuropäische Sommerzeit endet. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der neue freiprogrammierbare IRM Raumregler PCD7.LRxx-P5 für skalierbare HLK-, Licht- und Beschattungslösungen von SBC bietet hohe Flexibilität, um individuelle Anwendungen zu erstellen. Die Programmierung erfolgt über die Saia PG5 Controls Suite, in der der Regler mit weiteren PCD-Produkten kombiniert und gesteuert werden kann. ‣ weiterlesen

CentraLine, die Partnermarke von Honeywell, präsentiert eine Neuauflage des frei programmierbaren BACnet-Reglers Eaglehawk. Aufgrund seiner hohen Leistungsfähigkeit ist der Eaglehawk besonders für die Regelung von HKL-Anwendungen sowie die Integration weiterer Gewerke wie Beleuchtung und Beschattung geeignet. ‣ weiterlesen

Die neue Brandschutzdose von F-Tronic besitzt die drei wichtigsten Eigenschaften des modernen Bauwesens: Brandschutz, effektiver Schallschutz und Energieeffizienz.  ‣ weiterlesen

Angehende Smart-Home-Nutzer haben erfreuliche Aussichten, wenn sie ihr Zuhause mit intelligenten Geräten ausstatten möchten. Seit Februar 2018 sinken die Preise für einen Smart-Home-Musterhaushalt fast kontinuierlich und erreichen im Monat September einen neuen Tiefststand.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige