Anzeige

Handwerksverband verstärkt Allianz für Cyber-Sicherheit

Cyber-Sicherheit ist ein zentrales Zukunftsthema für Handwerksbetriebe. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) haben dies erkannt und weiten ihre gemeinsamen Anstrengungen für mehr Cyber-Sicherheit im Handwerk aus.

 (Bild: Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V. (ZDH))

(Bild: Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V. (ZDH))

Sechs Monate nach Beginn der Zusammenarbeit von BSI und ZDH tritt der Handwerksverband nun in den Beirat der Allianz für Cyber-Sicherheit ein. „Die Zusammenarbeit mit dem ZDH ist außerordentlich konstruktiv und zielorientiert. Ich freue mich, dass alle Mitglieder im Beirat der Allianz für Cyber-Sicherheit einstimmig beschlossen haben, den ZDH in unserem Steuerungskreis willkommen zu heißen“, erklärt BSI-Präsident Arne Schönbohm. „Mit ihrem Dachverband erhalten rund eine Million Handwerksbetriebe und über fünf Millionen Beschäftigte eine starke Stimme in einem Netzwerk, das sich seit mehr als fünf Jahren erfolgreich für die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen stark macht.“ Der ZDH ist seit Oktober 2017 aktives Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit und hatte zugleich eine Kooperation mit dem BSI für mehr Cyber-Sicherheit im Handwerk abgeschlossen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

ANZEIGE

Die eltefa, größte Landesmesse der Elektrobranche, bietet vom 20. bis 22. März 2019 in Stuttgart den besten Überblick über intelligente Gebäudevernetzung, Smart Grids, Schaltschranklösungen, e-Mobility und Sicherheit für Infrastruktur und IT.‣ weiterlesen

Mit der Entwicklung des Opus SmartHome Gateway hat Jäger Direkt seine intelligente Gebäudesystemlösung Opus greenNet Apple HomeKit-fähig gemacht.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der neuen Version 5.0 der Magenta SmartHome-App soll die Bedienung der Gebäudeautomation einfacher werden. Die App verbindet die Bewohner mit ihrem Zuhause.‣ weiterlesen

Anzeige

Auf der CES hat EnOcean einen neuen solarbetriebenen PIR-Präsenzsensor für Bluetooth-Beleuchtungssysteme präsentiert, der über Bluetooth Low Energy (BLE) kommuniziert.‣ weiterlesen

Anzeige

Die Richtlinienreihe VDI3814 ‚Gebäudeautomation‘ wird derzeit vollständig überarbeitet. Ziel ist es, die bisher getrennten Planungsansätze der Anlagenautomation mit denen der Raumautomation nach VDI3813 zusammenzuführen. ‣ weiterlesen

Signify erweitert sein Sortiment an intelligenten Philips Hue Außenleuchten. Zur Wahl steht eine Reihe neuer Leuchten sowie der batteriebetriebene Philips Hue Outdoor Bewegungsmelder. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige