Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Getec 2018

Mehr Themen, mehr Vielfalt, mehr Informationen – so präsentiert sich die Gebäude.Energie.Technik (Getec) vom 02. bis 04. Februar 2018 in Freiburg. Sie ist die führende Messe für energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren sowie erneuerbare Energien und gesundes Wohnen im Südwesten und bringt Bauherren, Handwerk, Planung und Hersteller zusammen.

 (Bild: Solar Promotion GmbH)

(Bild: Solar Promotion GmbH)

An drei Tagen finden Besucher bei den Ausstellern alles für Neubau, Ausbau/Umbau, Modernisierung, zum Energiesparen sowie erneuerbare Energien. Bei Fragen können Interessierte sich einfach an die Messe-Scouts wenden, die die passenden Firmen und Ansprechpartner heraussuchen. Das um die Themenbereiche Bad-/Sanitärmodernisierung, Küchen/Hausgeräte und Innenausbau erweiterte Ausstellungsspektrum wird ergänzt durch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die Getec verbindet so die Vorteile einer klassischen Publikumsmesse für Bauherren/Modernisierer und einer Fachmesse.

 

Getec 2018
Bild: Solar Promotion GmbH Bild: Solar Promotion GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

SMA Solar Technology hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem Absatzrekord von rund 8,5GW (2016: 8,2 GW) abgeschlossen. Nach vorläufigen Schätzungen des Vorstands erzielte das Unternehmen im vergangenen Jahr einen Umsatz von mehr als 890Mio.€ (2016: 946,7Mio.€). ‣ weiterlesen

B.E.G. hat das Sortiment um den Aufputz-Melder Luxomat net PD2-M-Dali/DSI-1C-AP mit einem Erfassungsbereich von 10m erweitert. ‣ weiterlesen

Anzeige

GEZE hat 13Mio.€ in ein neues Entwicklungszentrum investiert und seine Kapazität im Bereich Forschung und Entwicklung deutlich vergrößert. Der vierstöckige Terrassenbau bietet auf einer Gesamtfläche von über 2.000m2 Platz für Versuchs- und Validierungsräume, Büros, Besprechungen und Kreativbereiche. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im Oktober 2017 gingen sowohl der German Brand Award 2018 als auch der Focus Open Silver 2017 an Wiha Werkzeuge für ihre Produktneuheit, die 26 Schraubfälle in einem Werkzeug vereint. Dreizehn Doppelbits in Handgriff und Bithalter stehen Anwendern zur Entnahme zur Verfügung. ‣ weiterlesen

Der 2016 gegründete Verband Fensterautomation und Entrauchung e.V. (VFE) hat in seiner Mitgliederversammlung Ende Januar Christoph Kern (Bild), Vorstand bei D+H Mechatronic, offiziell zu seinem neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt.

‣ weiterlesen

Welche Schritte sind erforderlich, um Deutschland zum internationalen Leitmarkt für Smart-Living-Technologien auszubauen? Diese Frage stand im Mittelpunkt zweier Gremiensitzungen der Wirtschaftsinitiative Smart Living im Haus der Elektrohandwerke in Frankfurt am Main. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige