Anzeige
Anzeige

News

Die Einführung von Smart-Meter-Gateways wurde an strikte Vorgaben zum Datenschutz und -sicherheit geknüpft. Mindestens drei Geräte unterschiedlicher Hersteller mussten die hohen Anforderungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erfüllen. ‣ weiterlesen

Das VDMA Symposium Brandschutz und Entrauchung bringt unter dem Motto ‚Die neuen Regularien und Vorgehensweisen im Fokus‘ Anwender und Hersteller ins Gespräch. Die Veranstaltung findet am 12. März 2020 im Audi Forum Neckarsulm statt. Bereits zum sechsten Mal beleuchten Rechtsexperten, Sachverständige und Experten des VDMA-Arbeitskreises Brandschutz und Entrauchung die Hintergründe zur Veränderung des Bauprodukterechts. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mehr Komfort, mehr Wirtschaftlichkeit, mehr Sicherheit – bei weniger Installationsaufwand: das bieten die Smart Solutions der RP-Group. Erleben Sie auf der Light+Building unsere neuesten Lösungen rund um Wireless-Notbeleuchtung, smarte Allgemeinbeleuchtung und vieles mehr. ‣ weiterlesen

Die Nachfrage nach Solarstromanlagen zog 2019 nach einer ersten Bilanz des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) um rund 30 Prozent an. „Wir freuen uns über die Marktbelebung, können aber noch nicht zufrieden sein. Es klaffen gravierende Lücken zwischen dem Erreichten und den Klimazielen. Wir werden diese Lücken schließen können, wenn wir das Ausbautempo verdreifachen“, sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW. ‣ weiterlesen

Die vierte, umfassend aktualisierte Auflage des BHE-Praxis-Ratgebers Sicherungstechnik informiert über die wichtigsten Gewerke der Sicherungstechnik und stellt diese verständlich und praxisorientiert dar. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die starke Entwicklung des Bereichs Heizung, Sanitär und Klima auf der Bautec setzt sich auch zur Veranstaltung im kommenden Februar fort. Zahlreiche Unternehmen haben ihre Teilnahme an der Messe bestätigt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Für den Austausch von Daten mit BACnet-MS/TP-basierenden Endgeräten wird nicht unbedingt eine BACnet-fähige GLT- oder Management-Ebene benötigt. Mit dem Gateway GW-2139M bietet ICPDAS-Europe eine universell einsetzbare Alternative. ‣ weiterlesen

Das LCN-SHU ist ein intelligentes Dimmer-Busmodul zur Montage auf Hutschiene. In nur zwei TE verfügt es über zwei Leistungsausgänge für bis zu je 300VA, wählbar im Phasenan- oder -abschnitt sowie als Nullspannungsschalter. ‣ weiterlesen

In der Gebäudeautomation liegt der Schlüssel zu einem sichereren und wirtschaftlicheren Betrieb, in dem alle Komponenten sinnvoll aufeinander abgestimmt sind und effizient als Einheit bedient werden können. Die Richtlinienreihe VDI3814 widmet sich der Gebäudeautomation und ihren verschiedenen Aspekten. Sie wurde mit der aktuellen Ausgabe komplett überarbeitet und neu strukturiert. ‣ weiterlesen

Mit 19,2Mrd.€ haben die Exporte der deutschen Elektroindustrie im Oktober 2019 stagniert. „Allerdings war der Vergleichswert aus dem Vorjahr auch der bislang höchste absolute Ausfuhrwert überhaupt“, sagte Dr. Andreas Gontermann, ZVEI-Chefvolkswirt. ‣ weiterlesen

Anzeige

STV Electronic hat seine M-Bus-Pegelwandlerfamilie erneuert und für den Einsatz in Smart Metering und IIoT-Applikationen optimiert. Neu verfügbar sind ab sofort Pegelwandler- und Protokollkonverter-Funktionen von M-Bus auf USB, der Support von IPv4/IPv6 und echtzeitfähigem MQTT-Messaging bei M-Bus auf Ethernet sowie ein integrierter Webserver zur Parametrierung und zum Monitoring von M-Bus-Standardlasten. ‣ weiterlesen

Wohnen mit Licht bedeutet Räume gestalten, Atmosphäre schaffen, sich wohlfühlen. Das ist eine Botschaft des neuen Ratgebers ‚Licht für Wohnräume‘ der Brancheninitiative licht.de. ‣ weiterlesen

Das 3. Symposium des BIM-Cluster Hessen ist erfolgreich zu Ende gegangen. Die Veranstaltung am 7. November in Frankfurt bot den 280 Teilnehmern Gelegenheit zur Information, zum Austausch und zum Netzwerken. Zwei Jahre zuvor wurde das BIM-Cluster Hessen gegründet. ‣ weiterlesen

Die Zigbee Alliance hat bekannt gegeben, dass Ikea seinem Board of Directors beigetreten ist. Diese Entscheidung bestätigt das Engagement des Einzelhändlers für universelle offene IoT-Standards für seine Smart-Home-Produktangebote. ‣ weiterlesen

Anzeige

Glamox hat insgesamt 98,21% der Anteile am polnischen Leuchtenhersteller ES-System erworben. Die Ausschreibung wurde am 14. Oktober mit 3,5PLN pro Aktie veröffentlicht, was bedeutet, dass das Eigenkapital des Unternehmens mit einem Wert von 150Mio.PLN (ca. 35Mio.€) ausgewiesen wird. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

mit den Feiertagen steht der Gebäudeautomation wieder eine spannende Zeit bevor. Neben den passenden Anwendungen, wie der Szenensteuerung für den Tannenbaum, werden smarte Geräte zweifelslos auch wieder ihren verpackten Teil unter dem Tannenbaum einnehmen. ‣ weiterlesen

Die neue schraubenlose Verbindungsklemme von Obo Bettermann ermöglicht ein einfaches Verbinden und Lösen von eindrähtigen, mehrdrähtigen und flexiblen Leitern. Sie bietet einen großen Klemmbereich von 0,2-4,0mm² und ist in 3 Varianten, mit 2, 3 oder 5 Klemmstellen erhältlich. Die kleine Bauform der Universal-Hebelklemme spart Platz, ohne sich auf die Handhabung auszuwirken. ‣ weiterlesen

Rademacher verstärkt seine Geschäftsführung. Mit sofortiger Wirkung ist Holger Ruban als Chief Operating Officer (COO) u.a. für das Thema Markt und Digitalisierung verantwortlich. ‣ weiterlesen

Das unabhängige Marktforschungsunternehmen Verdantix hat Siemens Smart Infrastructure kürzlich als einen der führenden Anbieter von IoT-Plattformen für intelligente Gebäude eingestuft. Der Bericht ‚Green Quadrant IoT Platforms for Smart Buildings 2019‘ bewertet 13 Unternehmen, die gemäß Verdantix den Markt entscheidend mitgestalten. Laut Verdantix werden die Immobilienstrategien des kommenden Jahres von drei wichtigen Aspekten geprägt: Wohlbefinden der Gebäudenutzer, Kostensenkung und Raumnutzung. ‣ weiterlesen

Ein wichtiges Kriterium für den Erfolg von Klimaschutzmaßnahmen ist neben ihrer Wirksamkeit, inwiefern breite Bevölkerungsschichten die Lösungen akzeptieren und mittragen können. In diesem Zusammenhang steckt gerade in Technologien für das smarte Zuhause enormes Potenzial. ‣ weiterlesen

BlueID hat die Einführung von BlueID onTouch bekannt gegeben. Die Funktion erlaubt die sichere, Smartphone-gesteuerte Zutrittskontrolle an stark frequentierten Standorten, mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem Benutzer alle zwei Sekunden. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige