Anzeige
Anzeige

Überspannungsschutz im Vorzählerbereich

Unter Berücksichtigung der überarbeiteten Normen DIN VDE0100-443/-534 und des neuen Regelwerkes VDE AR-N4100 bietet Citel eine weiterentwickelte Blitz- und Überspannungslösung speziell für den Einsatz im Vorzählerbereich an. Der Citel-ZPAC in seiner neuesten Produktgeneration ist ein Kombiableiter Typ 1, 2 und 3 für die Montage auf ein 40mm Sammelschienensystem im Vorzählerbereich. Besonders auffällig ist hierbei das neue Design.

 (Bild: Citel Electronics GmbH)

(Bild: Citel Electronics GmbH)

Steckmodule mit optischer Statusanzeige für eine anstehende Wartung unterstreichen neben der modernen Optik die Produktqualität. Zudem sorgt das leichtgängige kodierte Stecksystem für mehr Anwenderfreundlichkeit. Die Produkte basieren auf der patentierten VG-Technology und sind durch den leck- und betriebsstromfreien Betrieb besonders wirtschaftlich. Außerdem entsteht keine passive Alterung und der ausbleibende Netzfolgestrom verhindert Kurzunterbrechungen. Den hohen Anspruch belegt eine Garantie von zehn Jahren. Die Produkte sind wahlweise mit einem Gesamt-Blitzstoßstromvermögen (10/350µs) von 50 oder 32kA (Schutzmodule mit 12,5 oder 8kA) lieferbar. Die eingesetzte Schaltungstechnik ermöglicht die universelle Verwendung in einem TN-C-S / TN-S als auch TT-System. Eine werkzeuglose Montage ist auf 5 oder 10mm dicken Sammelschienen einfach und schnell möglich. Eine platzsparende Einbaubreite von 3TE sorgt dafür, dass der Ableiter schnell im Vorzählerbereich integriert ist.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Smart Speaker erfreuen sich großer Beliebtheit und bieten immer mehr Möglichkeiten. So lassen sich mit Amazon Alexa und dem Google Assistant längst auch Teile der intelligenten Gebäudetechnik steuern. ‣ weiterlesen

Die Programmierung einer Löschanlage ist eine komplexe und zeitaufwendige Aufgabe. Viele Parameter auf Grund technischer und normativer Abhängigkeiten sind zu berücksichtigen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Pünktlich zur CES 2020 in Las Vegas präsentiert eQ-3 starke Geschäftszahlen: Die Produktlinie Homematic IP verzeichnete in 2019 ein Wachstum von über 60%. Erstmals konnten so mehr als 5Mio. Homematic IP Geräte in einem Jahr vertrieben werden. ‣ weiterlesen

Danfoss und Beckhoff Automation informieren im Februar 2020 auf einer gemeinsamen Roadshow über Wege zur Integration von Heizung, Lüftung und Klimatechnik in Gebäudeautomationssysteme. ‣ weiterlesen

Anzeige

Bereits zum 4. Mal haben die BIM World Munich in Kooperation mit dem CAFM Ring e.V. eine Umfrage über die Erfahrungen und Erwartungen zur Digitalisierung und zu BIM in der Bau- und Immobilienwirtschaft durchgeführt. 152 Teilnehmer der Messe beantworteten die zum Teil über die Jahre gleichgebliebenen Fragen.‣ weiterlesen

Anzeige

Seit Neustem lassen sich die intelligenten Lampen der Philips-Hue-Produktreihe in das Smart-Home-System HomePilot von Rademacher integrieren. Damit eröffnet das Unternehmen neue Möglichkeiten für individuell programmierbare Szenen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige