Powerbird-Version V 20 stellt sich vor!

Hausmann Wynen stellt auf seiner deutschlandweiten Infotour die neue Powerbird-Version V20 vor. In 34 kostenlosen Info-Veranstaltungen wird über das Softwareupdate mit seinen über 230 Neuerungen informiert.

 (Bild: Hausmann & Wynen Datenverarbeitung GmbH)

(Bild: Hausmann & Wynen Datenverarbeitung GmbH)

So hat neben der Erweiterung des mobilen Monteurs um die ‚Mobile Aufmaßerfassung‘, auch der komplette mobile Bereich eine neu designte Optik in Anlehnung an die gängigen Android-Design-Standards erhalten, um die Bedienung noch intuitiver und einfacher zu gestalten.

Die wohl spannendste Ankündigung ist die Vorschau auf die neu entwickelten Module ‚Ortung‘ und ‚Disposition‘. Während das Dispositionsmodul alle geplanten Termine auf der Karte anzeigt und damit übersichtlich und effizient Mitarbeiter und Touren geplant werden können, bietet das Ortungsmodul noch weitreichendere Funktionen bis hin zur sekundenschnellen Standortermittlung von Mitarbeitern oder Fahrzeugen. Damit können Handwerksbetriebe die Mitarbeiter und Termine optimal planen und kundenfreundlich umsetzen.

Hausmann & Wynen Datenverarbeitung GmbH
www.powerbird.de/infotour

Powerbird-Version V 20 stellt sich vor!
Bild: Hausmann & Wynen Datenverarbeitung GmbH Bild: Hausmann & Wynen Datenverarbeitung GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

Moderne Gebäude können dank hunderter Sensoren die Betriebskosten, denEnergieverbrauch sowie den ökologischen Fußabdruck enorm verringern.‣ weiterlesen

Anzeige

Das Interesse an smarten Lösungen wächst, bieten sie doch recht praxisnahe Beispiele, um Kosten zu senken und gleichzeitig den Komfort zu steigern. Doch was gilt es zu beachten?‣ weiterlesen

Jeder hat seine favorisierte Technik beim Abisolieren – die einen scheren, die anderen beißen. Wichtig beim Abisolieren ist allerdings die Wahl des Werkzeugs.‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue MDTSicherheitsmodul unterbindet alle verbindungsorientierten Zugriffe der ETS in der KNX-Linie, wie Programmierung und auch Entladen der Busgeräte. Damit erhöht sich die Sicherheit der geschützten Linie im Außen- und Innenbereich, eine Manipulation der Geräteprogrammierung ist nicht möglich. ‣ weiterlesen

Licht ist mehr als ein Medium der Wahrnehmung. Mit der Beleuchtung verändert sich nicht nur die Erscheinung eines Wohnraums, sondern auch die Atmosphäre.‣ weiterlesen

Für kleine Gewerbeeinheiten bzw. Haus- und Wohnungsbesitzer gibt es jetzt eine elektronische Zutrittslösung aus der Omega-Flex-Familie.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige