Erfolgreiche Prüfung für Metz Connect

BACnet I/O-Module jetzt BTL zertifiziert

Die Metz Connect BACnet MS/TP IO-Module der BMT-Serie, von digitalen und analogen Ein-/Ausgangsmodulen bis zu den Misch- bzw. Multi-I/O Modulen, wurden erfolgreich im akkreditierten Testlabor MBS GmbH in Krefeld auf BACnet Konformität geprüft und von der BACnet International BTL-zertifiziert.

Bild: Metz Connect GmbH

Die BACnet MS/TP I/O Module sind in der Liste der getesteten Geräte der BTL aufgenommen worden. Immer mehr Gewerke in Gebäuden vernetzen sich heute in der Welt der Gebäudeautomation. Dabei spielt die Kommunikation eine sehr große Rolle, was wiederum Standards erfordert damit diese auch sicher und problemlos funktioniert. Hier hat sich BACnet als Standard-Kommunikationsprotokoll in der Gebäudeautomation weltweit entwickelt. Standardisiert ist BACnet seit 2003 in der ISO-Norm16484-5 und wurde unter der Schirmherrschaft der ASHRAE (American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers) etabliert. Die ASHRAE ist ein Berufsverband aller Heizungs-, Kühlungs-, Lüftungs- und Klimaanlagenbau Tätigen in den USA. Damit die Hersteller den Standard, unter Berücksichtigung der Vielfältigkeit an Geräten und Aufgaben in der Gebäudeautomation, korrekt in ihre Geräte implementieren, müssen alle Geräte von akkreditierten BTL Testlabors überprüft werden. Die Geräte unterziehen sich je nach Geräteklasse einer bestimmten Prüfung nach Testplan. BTL ist zum einen die Dachorganisation der BACnet Testing Laboratories, gleichzeitig ist BTL auch eine Marke. Nach bestandener Prüfung und Einreichung der Testprotokolle bei der BACnet International (BI) in den USA, sowie die abschließende Bestätigung der BI über die BTL-Zertifizierung der Geräte, ist der Hersteller berechtigt seine Geräte und Unterlagen mit dem BTL-Logo zu versehen. BTL-zertifizierte Geräte bilden deshalb die Basis einer optimal funktionierenden BACnet-Kommunikation. Immer mehr Planer und Bauherren legen in ihren Ausschreibungen den BACnet Standard fest und fordern zwingend den Einsatz von Produkten mit der BTL-Marke. Die BTL-Zertifizierung ist somit eine unabkömmliche Produkteigenschaft in vielen Ausschreibungen.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der neue NetXpert XG2, Nachfolger des NetXpert XG, bietet umfangreiche aktive und passive Netzwerktests bis zu 10GBit/s auf Kupfer- und Glasfaser-Verkabelungen: Sowohl für die Inbetriebnahme als auch bei der Fehlersuche. Im neuen Gerät sind neben 2.4GHz jetzt auch 5GHz WiFi integriert. Statt Micro-USB Schnittstellen hat der Tester USB-A Schnittstellen, die RJ45-Buchse ist weiterhin austauschbar. Außerdem können die beiden integrierten SFP Ports ab jetzt jeweils sowohl 1GBit/s als auch 10GBit/s testen. Der NetXpert XG2-Plus ist zudem mit sechs Zellen-Akkus anstelle der vier Zellen für längere Betriebszeiten ausgestattet. ‣ weiterlesen

Anzeige

Als Präsenzmelder der neuen Control Pro II-Serie von Steinel verfügt der HF 360-2 über eine neue Optik und neue Schnittstellen. Je nach gewählter Schnittstelle werden die Sensorgrößen Präsenz, Helligkeit, Temperatur und Luftfeuchtigkeit an die Gebäudesteuerung weitergegeben. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue MR265 Feuchtemessgerät mit Wärmebildfunktion und MSX ist darauf ausgelegt, u.a. große Bereiche auf Feuchtigkeitsprobleme, Luftlecks und elektrische Probleme zu scannen. Dadurch soll es Fachkräfte in die Lage versetzen, Wasserlecks und andere Feuchtigkeitsprobleme an der Quelle schnell aufzuspüren und zu lokalisieren.  ‣ weiterlesen

Gira hat sein System 3000 um eine 1-fach-Wippe erweitert. Diese soll Nutzern bei der manuellen Bedienung eine noch höhere Zielgenauigkeit als bisher garantieren. ‣ weiterlesen

Peaknx ergänzt sein Produktsortiment um das 8″ große KNX-Touch Panel Controlmicro. Das Smart-Home-Bedienpanel wird inklusive der Visualisierung Youvi geliefert und eignet sich zur Raumsteuerung eines KNX-Gebäudes. ‣ weiterlesen

Mit dem neuen Dehnselect Wohngebäude kann für die Planung und Errichtung von Ein- und Mehrfamilienhäusern schnell das passende Überspannungsschutzkonzept gefunden werden. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige