Anzeige
Anzeige

Das passende Licht on Demand

Bedarfsgerechtes Licht ist komfortabel und ermöglicht die optimale Ausschöpfung der Effizienzpotenziale der LED-Technologie. Schuch zeigt auf der L+B passende Lösungen.

erne LED-Außenleuchte der Baureihe 48 als RFL-Leuchte mit zwei Zhaga-Sockeln zur Montage von Lichtmanagement-Komponenten und /oder Sensoren. (Bild: Adolf Schuch GmbH)

(Bild: Adolf Schuch GmbH)

Limas-Leuchten besitzen bereits fest installierte Lichtmanagement-Komponenten mit deren Hilfe die Beleuchtung auf z.B. Straßen und Plätzen bedarfsgerecht wird. Sie vernetzen sich automatisch über Funk und kommunizieren, um bei Bedarf z.B. Bewegungserkennung das gedimmte Beleuchtungsniveau hochzuregeln. Konventionelle Beleuchtungsanlagen bereits bei der Sanierung mit einem Lichtmanagementsystem auszustatten, ist oftmals nicht möglich. Hierfür hat Schuch Ready-for-Light-Management-Systems-Leuchten im Programm, die für die Nachrüstung von Sensoren und Lichtmanagement-Komponenten vorbereitet sind. Ermöglicht wird dies durch in das Leuchtengehäuse integrierte Zhaga-konforme Sockel.

Light + Building 2020
Halle 3.1
Stand D81

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit der neuen App-Überwachungskamera AC90 von Indexa können Videobilder in Full-HD-Qualität auf dem Smartphone oder Tablet betrachtet werden. Zusätzlich gibt es eine Reihe an smarten Funktionen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue Glamox C75-P G2 verbindet Design mit Energieeffizienz und Lichtqualität. Die Pendelleuchte ist für den Einsatz in Büroumgebungen, Konferenzräumen sowie Großraum- und Einzelbüros konzipiert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Neue Steckverbinder sowie kabelbasierte Strangsicherungen ergänzen die Produktserie Sunclix für Photovoltaiksysteme von Phoenix Contact. Die Gerätesteckverbinder eignen sich für die Verkabelung von Wechselrichtern und Generatoranschlusskästen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Schnabl Stecktechnik bringt mit dem Basis-Clip (BC) ein Produkt auf den Markt, welches die Montage von Rohren auf jeden Untergrund ermöglicht. Dieser kann entweder mit einer Schraube oder mit dem Daumen-Stecknagel (DSN) angebracht werden.‣ weiterlesen

CES stellt ein neues RFID-Möbelschloss vor. Der elektronische Schrankverschluss mit Schließhebel oder Vierkantstift ist batteriebetrieben und benötigt daher keine Kabel. ‣ weiterlesen

Das Sicherheitssystem Alarm Connect von Gira ist ein Funk-Alarmsystem für viele Lebensbereiche. Es bietet Schutzfunktionen gegen Einbruch und Diebstahl, Sicherheit für die Bewohner im Falle eines Brandes, Hilfe für ältere Personen in einer Notlage und es warnt vor technischen Pannen im Gebäude und generell bei unvorhergesehenen Gefahrenlagen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige