Anzeige
Anzeige

Basalte Home KNX Server verfügbar

Auf der ISE gab Basalte bekannt, dass seine neue KNX-Visualisierung, Basalte Home, jetzt verfügbar ist. Das System kombiniert eine Design-Benutzeroberfläche mit allen erforderlichen Funktionen für KNX-Gebäude.

 (Bild: Basalte bvba)

(Bild: Basalte bvba)

Herzstück ist der Basalte Core Server. Basalte Home ist eine umfassende KNX-Visualisierung, die das Benutzererlebnis im intelligenten Zuhause ergänzt. Anwender können Licht, Verschattung, Szenen, Musik, Temperatur, Kameras und weitere Funktionen mit der geringsten Berührung steuern, sei es mit einem Sentido-Schalter, der Basalte Home-App oder mit dem Ellie-Touchpanel. Der Basalte Core Server ist das Herzstück der Home-Visualisierung. Er bietet ein umfassendes Funktionsset für KNX-Gebäude: von der Lichtsteuerung und Verschattung über Multiroom-Audio bis zur direkten Integration von Drittanbieterlösungen wie Philips Hue, Türkommunikation, AV-Geräten und mehr. Auch Logiken können in KNX erstellt werden. Basalte Core ist ab sofort lieferbar. Basalte Studio ist die Konfigurationssoftware für den Basalte Core Server. Die Software von wurde von KNX-Integratoren auf der ganzen Welt zusammen entwickelt und von diesen bereits getestet. Sie reduziert die Komplexität und die Programmierzeit für große und kleine KNX-Systeme.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Smart Speaker erfreuen sich großer Beliebtheit und bieten immer mehr Möglichkeiten. So lassen sich mit Amazon Alexa und dem Google Assistant längst auch Teile der intelligenten Gebäudetechnik steuern. ‣ weiterlesen

Die Programmierung einer Löschanlage ist eine komplexe und zeitaufwendige Aufgabe. Viele Parameter auf Grund technischer und normativer Abhängigkeiten sind zu berücksichtigen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Seit Neustem lassen sich die intelligenten Lampen der Philips-Hue-Produktreihe in das Smart-Home-System HomePilot von Rademacher integrieren. Damit eröffnet das Unternehmen neue Möglichkeiten für individuell programmierbare Szenen. ‣ weiterlesen

Pünktlich zur CES 2020 in Las Vegas präsentiert eQ-3 starke Geschäftszahlen: Die Produktlinie Homematic IP verzeichnete in 2019 ein Wachstum von über 60%. Erstmals konnten so mehr als 5Mio. Homematic IP Geräte in einem Jahr vertrieben werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Danfoss und Beckhoff Automation informieren im Februar 2020 auf einer gemeinsamen Roadshow über Wege zur Integration von Heizung, Lüftung und Klimatechnik in Gebäudeautomationssysteme. ‣ weiterlesen

Anzeige

Bereits zum 4. Mal haben die BIM World Munich in Kooperation mit dem CAFM Ring e.V. eine Umfrage über die Erfahrungen und Erwartungen zur Digitalisierung und zu BIM in der Bau- und Immobilienwirtschaft durchgeführt. 152 Teilnehmer der Messe beantworteten die zum Teil über die Jahre gleichgebliebenen Fragen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige