Anzeige
Anzeige

Neue Funktionen für das Smarter Home von Busch-Jaeger

Busch-Jaeger präsentiert auf IFA 2017 neue Funktionen im Smarter Home, um mit intelligentem Wohnen den Alltag komfortabler zu gestalten.

Die intelligente Vernetzung von Haussteuerung, Unterhaltungselektronik und Hausgeräten – kurz Smart Home –  gehört schon seit einigen Jahren zu den wichtigsten Trends der Branche. Daher stehen technologische Impulse und spektakuläre neue Ideen wieder im Zentrum der diesjährigen IFA. Busch-Jaeger präsentiert bereits zum vierten Mal innovative und maßgeschneiderte Lösungen auf der weltweit bedeutendsten Messe für Unterhaltungselektronik und Elektrohausgeräte. Die neue Kampagne ‚Smarter Home‘ von Busch-Jaeger bietet die beste Voraussetzung für die Inszenierung und Steuerung des eigenen Lebensraumes. ‚Smarter Home‘ basiert auf den vier Grundsätzen: Installation durch den Elektrofachmann, erweiterbare und zukunftssichere Lösungsvielfalt, optimales Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Kompetenz aus über 130 Jahren Erfahrungen. Inspirieren lassen von neuen Perspektiven und Lösungen. Das zeigt Busch-Jaeger auf seinemMessestand (Halle 2.2, Stand 104) auf der IFA.


Neue Funktionen für das Smarter Home von Busch-Jaeger
Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die diesjährige Cebit vom 11. bis 15. Juni in Hannover startet mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design in die neue Saison. Das neue Cebit-Konzept basiert auf vier Elementen: d!conomy, d!tec, d!talk und d!campus. ‣ weiterlesen

Anzeige

Bauherren und Betreiber verteilter Liegenschaften setzen auf vernetzte Systeme. Die meisten Ausschreibungen verlangen Interoperabilität zwischen den Geräten verschiedener Hersteller. Um das zu gewährleisten treffen sich 60 BACnet-Entwickler und -Techniker vom 16. bis 18. Mai zum 12. Europäischen BACnet-Plugfest in Lüdenscheid.‣ weiterlesen

Die Light + Building, weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik, öffnet vom 18. bis 23. März 2018 in Frankfurt am Main ihre Tore. Mit dabei sind über 2.600 Aussteller, die ihre Neuheiten für Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation präsentieren. ‣ weiterlesen

Die IFH/Intherm nimmt mit ihrem Fokus auf praxisorientierte Lösungen die wichtige Rolle des Wegweisers ein. Die IFH/Intherm ist Deutschlands wichtigste SHK-Messe in 2018. Die Messe zieht sowohl das klassische Fachpublikum aus Handwerk, der Industrie und dem Großhandel an. Aber auch Fachplaner, Entscheider aus der Wohnungswirtschaft und Architekten.

10. – 13.04.2018 in Nürnberg
SANITÄR, HEIZUNG, KLIMA,
ERNEUERBARE ENERGIEN

Anzeige

Ob Sonnenschutz oder Einbruchprävention: Jalousien und Rollläden bieten ein Plus an Sicherheit und Komfort. Hier liefert das Jung-LB-Management handwerkgerechte und anwenderfreundliche Lösungen, manuell wie zeitgesteuert. ‣ weiterlesen

Die Basisausführung der Lösung von Assa Abloy kombiniert eine Fluchttürverriegelung mit einem Fluchtwegterminal und einem separaten Taster. Dieser ist in einer Höhe angebracht, die nur für Erwachsene zu erreichen ist. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige