Anzeige

Licht & Schatten

Praxisnahe Wissensvermittlung rund um Licht und Beleuchtung steht bei den Seminaren von Regiolux im Mittelpunkt. Elektroplaner, Fachhandwerker, Lichtspezialisten und Architekten können dabei ihr Know-how kompakt auf den neuesten Stand bringen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit den Konstantstrom-Modulen LLE FLEX CC Advanced stellt Tridonic LED-Module von der Rolle bereit, die sich dank 3M-Klebetape einfach montieren lassen. Die einfache Verkabelung gelingt ohne Schattenbildung über AVX-Klemmen oder Lötpunkte.‣ weiterlesen

Elsner Elektronik bietet zur individuellen Lichtsteuerung den Touch-Handsender Remo Pro und passende Dimm-Module für verschiedene Lichtsysteme an. Die Dimmer gehören zum F-Con-Stecksystem.‣ weiterlesen

Mit den Konstantstrom-Modulen LLE FLEX CC advanced stellt Tridonic LED-Module von der Rolle bereit, die sich dank 3M-Klebetape einfach montieren lassen. Die einfache Verkabelung gelingt ohne Schattenbildung über AVX-Klemmen oder Lötpunkte.‣ weiterlesen

Die mit Konstantlichtregelung ausgestatteten KNX-Präsenzmelder versprechen eine bedarfsgerechte Einzelraumsteuerung. Der Melder wurde für lange Korridore mit großem Erfassungsbereich entwickelt.‣ weiterlesen

Signify hat die Besetzung von Gerwin van der Horst als neuen Commercial Director Consumer Lighting auf dem DACH-Markt bekannt. Er folgt damit auf Susanne Behrens, die das Unternehmen nach vier Jahren in dieser Funktion verlassen hat.‣ weiterlesen

Mittels moderner optischer Sensorik erkennt der Personensensor HPD2 von Steinel Professional nicht nur anwesende Personen in einem Raum, sondern zählt diese auch. Damit ist eine Analyse von Raumbereichen und die Organisation und Optimierung verschiedener betrieblicher Prozesse möglich.‣ weiterlesen

"Glück auf!" So grüßt man sich heute noch auf dem Grubengelände in Merkers. Auch wenn in diesem Kalibergwerk seit rund 25 Jahren nicht mehr aktiv abgebaut wird, ist es mit seinen Werkstatt- und Erlebnisbereichen ein wichtiger Bestandteil des Verbundwerks Werra, des größten Standortes der K+S Kali GmbH. Ein solcher Arbeitsplatz unter Tage stellt besondere Ansprüche an Mensch und Maschine, also auch an die Beleuchtung.‣ weiterlesen

Wer sich heute auf dem Markt nach Lösungen für ein modernes Lichtmanagement umsieht, wird mit zahlreichen Herstellern, Konzepten und Produkten konfrontiert. Dabei den Überblick zu behalten oder einen Wettbewerbsvergleich durchzuführen, ist eine große Herausforderung. Jedoch lohnt sich eine detaillierte und fundierte Auseinandersetzung mit dem Thema. Denn der Anteil des weltweiten Energieverbrauches für künstliche Beleuchtung beträgt, gemäß einer aktuellen Statistik der internationalen Energieagentur, 15 Prozent.‣ weiterlesen

Taster gehören unverändert zum gewünschten Standard. Um die Bedienungsart bei Lichtsystemen mit Light Control ELC zu vereinfachen, hat Esylux ELC-Pushbuttons mit einer leichten Symbolsprache entwickelt.‣ weiterlesen

Durch steigende Energiekosten und zum Schutz des Klimas wird energieeffiziente Gebäudesteuerung immer wichtiger und beliebter. Um den Überblick nicht zu verlieren, bietet B.E.G. kostenlose Webinare zum Thema intelligente Lichtsteuerung mit Präsenz- und Bewegungsmeldern an.‣ weiterlesen

LED-Leuchten setzen sich durch und werden in Zukunft in fast allen Bereichen der Standard sein. Doch stimmt es, dass LEDs den Energieverbrauch so stark reduzieren, dass sich eine bewegungs- oder tageslichtabhängige Regelung nicht mehr lohnt und Bewegungsmelder überflüssig werden?‣ weiterlesen

In der Produktionshalle der Firma Junker-Filter wurde das Licht bislang ganz traditionell über einen Schalter an- und ausgeschaltet. Dabei waren die Lichtverhältnisse an einigen Arbeitsplätzen gut und an anderen nicht ausreichend. Um die Beleuchtung bedarfsgerecht und kostenreduziert zu realisieren, wurde das Unternehmen Eiko-Europe ins Boot geholt. Dieser erstellte ein durchdachtes Steuerungssystem auf der Basis batterieloser Funkmodule und konnte so den individuellen Beleuchtungsbedarf energieeffizient nachkommen.‣ weiterlesen

Mit den Präsenz- und Bewegungsmeldern PD-C und MD-C 360i/40 Corridor aus der Serie Compact präsentiert Esylux neue Produktlösungen für die energieeffiziente Lichtsteuerung in Fluren. Sie können durch ihre hohe Maximalreichweite von 40m lange Korridore ganz allein erfassen, lassen sich bei Bedarf jedoch auch per Parallelschaltung miteinander kombinieren. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Axis Communications kündigt die siebte Generation seines Artpec-Chips im Bereich Netzwerkvideo an. Der Chip unterstützt dabei eine Reihe neuer Funktionen von Axis-Netzwerkkameras.‣ weiterlesen

Anzeige

Assa Abloy setzt seinen Wachstumskurs in der Region DACH weiter fort. 2018 steigerte das Unternehmen, zu dem auch Assa Abloy Sicherheitstechnik gehört, den Umsatz um einem hohen einstelligen Prozentsatz auf über 250Mio.€.‣ weiterlesen

Zum ersten Mal in ihrer Unternehmensgeschichte überschreitet die Hager Group die Marke von 2Mrd.€ Jahresumsatz. Gespeist wurde diese signifikante Steigerung von einem organischen Wachstum von 4,8%, das sich vor allem auf das Kerngeschäft zurückführen lässt.‣ weiterlesen

Kotschi Consulting hat mit Unterstützung des Bitkom e.V. die fünfte Auflage des Smart Home Experten Monitors veröffentlicht. An der aktuellen Erhebung haben Spezialisten aus insgesamt 218 Unternehmen teilgenommen.‣ weiterlesen

Martin Bemba (52) wurde zum 1. Mai als Vorsitzender der Geschäftsführung der Abus Security Center GmbH & Co. KG berufen. Bemba ist bereits seit über 30 Jahren in der Sicherheitsbranche tätig.‣ weiterlesen

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat mit der DIN SPEC27072 eine Spezifikation zur Informationssicherheit von IoT-fähigen Geräten veröffentlicht. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) begrüßt die Veröffentlichung als wichtigen Meilenstein zur Einführung von Mindestsicherheitsstandards für Smart-Home-Geräte.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige