Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter 2014

Durch die spezielle Form der Linse wird bei der Rasterleuchte Mirel evolution von Zumtobel eine gerichtete Lichtverteilung und ein Erscheinungsbild ohne störende Blendung erreicht. Die Lichtverteilung erfolgt zu 95% über die Linsen, der ‚Raster‘ reflektiert nur 5% des Lichtstroms. Dadurch wird eine präzisere Lichtlenkung und eine höhere Lichtausbeute erzielt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Vom 10. bis 12. Februar 2015 findet in Amsterdam zum 11. Mal die Integrated Systems Europe (ISE), Ausstellung für professionelle AV-Systemintegration und elektronische Integration in Geschäfts- und Wohngebäuden, statt. Schwerpunkte der Messe bilden die Sektoren Audio, Steuerung sowie Beleuchtung und Datenkommunikation. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Verwaltungsrat der Fr. Sauter AG hat Dr. ‣ weiterlesen

Der Präsident des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Ba.-Wü. ‣ weiterlesen

Anzeige

Auf der ISH 2015 empfängt die BACnet Interest Group Europe (BIG-EU) die Fachwelt der Gebäudeautomation zum 10-jährigen Jubiläum des BACnet-Standards ISO 16484-5. Am BACnet-Stand (10.3, A61) demonstrieren vom 10. bis 14. März über 15 Mitglieder, wie das herstellerübergreifende Bussystem funktioniert und Investitionen zuverlässig schützt. Es ist sogar ein Doppeljubiläum, das die BACnet-Nutzer auf der ISH begehen. ‣ weiterlesen

Distrelec ist eine exklusive Vertriebspartnerschaft mit S+S Regeltechnik eingegangen. Insgesamt nimmt der Elektronikdistributor über 1.300 Produkte von S+S in sein Sortiment auf. Diese sind bereits in den deutschsprachigen Onlineshops und in Kürze auch in allen übrigen verfügbar. ‣ weiterlesen

Digitalstrom und das kalifornische Softwareunternehmen Tibco haben ihre Zusammenarbeit bekanntgegeben: Die Kooperation sichert digitalstrom den Zugriff auf eine skalierbare Software-Plattform von Tibco, die Prozesse im vernetzten Zuhause koordiniert. Digitalstrom vernetzt dabei alle Geräte im Haushalt, stattet sie mit eigener Intelligenz aus und übernimmt das anwendungsbezogene Zusammenspiel aller Geräte und Services. ‣ weiterlesen

Deutschlands Industrie arbeitet, produziert und lagert in immer größeren und höheren Hallen. Mit der Mirona QL LED lassen sich diese riesigen, oft fensterlosen Räume ideal ausleuchten. ‣ weiterlesen

Ende September hat Monacor International den Jubiläumskatalog Electronics for Specialists rausgebracht. In neuem Design und mit über 120 Neuheiten startet Monacor in das 50. Jahr seines Bestehens und bietet in dem Katalog unter anderem Stereo-PA-Digital-Verstärker mit DSP, LED-Scheinwerfer, LED-Beam-Moving-Bars, Audio-Netzwerktechnik, HD-SDI-Lösungen als Set, ultrakompakte Einbauverstärker mit Bluetooth-Schnittstelle und DSP-Module für den Selbstbau.
‣ weiterlesen

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) hat am 30. Oktober 2014 zum fünften Mal die E-Markenpartnerpreise verliehen. Ausgezeichnet wurden unter anderem Busch-Jaeger in der Kategorie ‚Industriepartner‘ und EFG Cordes & Graefe Brand in der Kategorie ‚Großhandelspartner‘. ‣ weiterlesen

Das ABB-Werk in Heidelberg hat mit der Produktion von 1Mrd. Sicherungsschaltern einen Meilenstein in der Elektroindustrie gesetzt. ‣ weiterlesen

Das Wolf-Bedienmodul BM-2 ist der Schlüssel für effektive Heizungs- und Solarthermie-Steuerung und kann in allen Geräten der Wolf-Brennwertfamilie eingesetzt sowie als externe Fernbedienung im Wandsockel montiert werden. Vier Funktionstasten und ein Drehregler steuern das Bedienmodul schnell und intuitiv. ‣ weiterlesen

Frank Jahns (Bild) wird neuer Vertriebsleiter von Stiebel Eltron. Er verantwortet vom 15. November an sämtliche Vertriebsaktivitäten des Unternehmens in Deutschland. Jahns ersetzt den bisherigen Vertriebsleiter Christian Kruse, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen wird, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. ‣ weiterlesen

Die Wago-Gruppe erweitert ihre Unternehmensführung und ordnet die Ressorts neu. Zusätzlich zu Sven Hohorst (Bild, l. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Moderne Gebäudetechnik trägt maßgeblich zu hohem Wohnkomfort und Energieeffizienz bei. Dies wird in modernen Wohngebäuden mit großen Glasflächen besonders deutlich. Denn hier gewinnt nicht zuletzt durch gesetzliche Auflagen ein intelligenter Sonnen- und Wärmeschutz zunehmend an Bedeutung. Auch seitens der Verbraucher steigt die Nachfrage nach umweltfreundlichen und intelligenten Lösungen, die gleichzeitig den hohen Komfortansprüchen der Bewohner gerecht werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Bird Home Automation erweitert sein Produktportfolio um die IP-Video-Türsprechanlage DoorBird D2101KV. Die smarte Türklingel ist mit einer Ruftaste und einem multifunktionalen Keypad ausgestattet und speziell für Einfamilienhäuser, Hotels und Firmengelände entworfen, die eine sichere Lösung für Zutrittskontrolle benötigen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Bei den Türsprechanlagen von heute sind vor allem die Videoübertragung und Fernsteuerung interessant geworden. So lässt sich mit einer Kamera sicher überprüfen, wer vor der Tür steht.In der aktuellen Ausgabe der GEBÄUDEDIGITAL 6/2018 liefert unsere Marktübersicht einen Überblick über die unterschiedlichen Modelle. ‣ weiterlesen

Mit Hilfe von Bewegungs- und Präsenzmeldern kann die Gebäudenutzung optimiert werden. So können Sensoren nicht nur dafür sorgen, dass beim Betreten oder Verlassen des Raumes z.B. das Licht ausgeschaltet wird, sie können auch dafür genutzt werden, automatisch die Raumbelegungen in Büros zu melden. In unserer Marktübersicht der aktuellen Ausgabe der GEBÄUDEDIGITAL 6/2018 finden Sie eine Auswahl von Bewegungs- und Präsenzmeldern. ‣ weiterlesen

Anzeige

Bosch und Ads-Tec bündeln ihre Aktivitäten im Bereich elektrischer Speichersysteme und deren Management. Dazu erwirbt Bosch Thermotechnik eine 39-prozentige Beteiligung am Unternehmen Ads-Tec Energy, einem 100-prozentigen Tochterunternehmen der Ads-Tec-Gruppe. Ein entsprechender Vertrag wurde am 12. Oktober 2018 unterzeichnet. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der aufsichtsbehördlichen Genehmigungen. ‣ weiterlesen

Türkommunikation mit Video liegt im Trend. Viele Wohnungsbesitzer und Häuslebauer wollen sehen, wer vor der Tür steht. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige