GEBÄUDEDIGITAL 7/2014

Die Installation einer Gebäudeleittechnik und der Aufbau von Heim-Netzwerken nahm in den letzten Jahren einen immer höheren Stellenwert bei der Planung von Neubauten und Sanierungsobjekten ein. Daher geht auch Helios Ventilatoren bei der Regelung ihrer Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung (KWL) ganz neue Wege. Alle kompakten Wandgeräte sowie die Deckeneinbaugeräte KWL EC 220 D und 340 D sind serienmäßig mit der Steuerung easyControls ausgestattet und bieten dadurch die komfortable Möglichkeit, das Lüftungsgerät in die Gebäudeleittechnik einzubinden und es so von jeder Stelle im Haus zu steuern. ‣ weiterlesen

Hans Sondermann (Bild) hat zum 1. Oktober 2014 den Geschäftsbereich Vertrieb International des weltweit führenden Systemanbieters für Steuerungs- und Schaltschränke übernommen. Der Wirtschaftsingenieur Sondermann kommt vom Antriebstechnikspezialisten SEW Eurodrive, wo er 27 Jahre in verschiedenen Managementpositionen in Logistik und Vertrieb, zuletzt als Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, tätig war. ‣ weiterlesen

Anzeige

Ein kleines Gerät mit großer Wirkung macht die St.-Petri-Kirche im Sauerländischen Arnsberg-Hüsten seit Kurzem zu einem noch sichereren Ort: Ein Brandschutzschalter von Siemens überwacht die Elektroinstallation unter dem historischen Dachstuhl – und vermeidet damit die Gefahr von elektrisch bedingten Schwelbränden. ‣ weiterlesen

Die digitale Welt hat längst Einzug in unser tägliches Leben gehalten. Demzufolge ist auch das Thema Smart Home aus unserem Magazin nicht mehr wegzudenken. ‣ weiterlesen

Energiesparende LED-Strahler und LED-Downlights mit verschiedenen programmierbaren Lichtszenarien sorgen für eine stimmungsvolle Beleuchtung der St. Marien- und Bartholomäikirche zu Harsefeld. Die hochmoderne Lichttechnik tritt gestalterisch dezent zurück und bildet dadurch keinen Widerspruch zur historischen Architektur. ‣ weiterlesen

Die GET Nord 2014 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Vom 20. bis 22. November informierten 500 Aussteller die rund 40.000 Fachbesucher auf dem Gelände der Hamburg Messe über den neuesten Stand der Gebäudetechnik. Mit Schwerpunktthemen wie Energieeffizienz, Energiemanagement und Gebäudesteuerung ist die GET Nord zu einem wichtigen Schaufenster für aktuelle Fragen der Energie- und Wärmewende sowie der Gebäudeautomation geworden. ‣ weiterlesen

Die ganze Vielfalt der Gebäudetechnik unter einem Dach

Rund 500 nationale und internationale Aussteller aus 12 Nationen präsentieren in den Hamburger Messehallen den neuesten Stand der Wohn- und Gebäudetechnik. Vom 20. bis 22. November 2014 zeigen Unternehmen aus den Branchen Elektro, Sanitär, Heizung und Klima auf insgesamt 60.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre Produktneuheiten, Systeme und Dienstleistungen. Mit den Schwerpunktthemen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Energiemanagement und Gebäudesteuerung ist die GET Nord zu einer wichtigen Plattform für aktuelle Fragen der Energie- und Wärmewende sowie der Gebäudeautomation geworden. ‣ weiterlesen

Gira: Marketingleiter erhält Prokura

Mit Wirkung vom 1. Oktober 2014 hat Gira Torben Bayer (Bild), Leiter Markenentwicklung und Marketing, Gesamtprokura erteilt. Bayer ist seit 1996 bei Gira tätig. Bereits 2008 wurde ihm die Leitung des Marketingbereichs übertragen. Mit der Erteilung der Prokura würdigt das Unternehmen das hohe persönliche Engagement von Bayer für Gira und seine Bereitschaft, ganzheitlich Verantwortung zu übernehmen. ‣ weiterlesen

Alle zwei Jahre bringt die eltec Elektrofachleute aus Handwerk, Industrie und Großhandel sowie Architekten und Lichtplaner in Nürnberg zusammen. Auf der Fachmesse für Elektro- und Energietechnik können sich Besucher vom 14. bis 16. Januar 2015 über neue Produkte und Trends informieren und sich gleich zu Jahresbeginn einen Wissensvorsprung sichern. ‣ weiterlesen

Jokari erweitert das internationale Vertriebsteam

Jokari ist weltweit bei Unternehmen, Partnern und auf Messen unterwegs, um seine Produkte und Lösungen immer wieder zu präsentieren und in persönlichen Gesprächen zu erfahren, welche Anforderungen professionelle Anwender aus Handwerk und Industrie bei allen Abisolierprozessen haben und welche Aspekte ihnen bei Abisolierwerkzeugen wichtig sind. Vor diesem Hintergrund der internationalen Tätigkeit des Familienunternehmens und der auf allen Kontinenten steigenden Nachfragen nach professionellen Abisolierwerkzeugen ‚Made in Germany‘ hat Jokari sein internationales Vertriebsteam erweitert: Ralf Jansen (Bild) ergänzt seit 1. Oktober die Vertriebsmannschaft bei den Aktivitäten des Unternehmens. „Ralf Jansen verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Werkzeugbranche. Als Vertriebsprofi kennt er die weltweiten Märkte, an denen er bisher für einen schwedischen Hersteller von Crimp- und Abisolierwerkzeugen tätig war. ‣ weiterlesen

Stiebel Eltron erhält Oscar der Baubranche

Zum vierten Mal hat der Bau-Netzwerker Heinze den ‚Architects‘ Darling Award‘ vor rund 250 Vertretern der Baubranche verliehen. Hierzu wurden im Vorfeld rund 1.700 Architekten und Planer befragt. Schon zum zweiten Mal konnte Stiebel Eltron den Preis mit nach Hause nehmen, dieses Jahr gab es Gold in der Kategorie „Raumklima und Lüftung“ sowie Bronze in der Kategorie „Regenerative Energien“. ‣ weiterlesen

Die drei europäischen Smart Energy/Smart Home-Initiativen Agora, Energy@home und EEBus Initiative e.V. ‣ weiterlesen

Gewinner der E-Markenpartnerpreise 2014 geehrt

Zum fünften Mal hat der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) Ende Oktober im Rahmen seines alljährlichen Branchentreffs der Elektrowirtschaft die E-Markenpartnerpreise verliehen. Sieger in der Kategorie ‚Industriepartner‘ wurde das Unternehmen Busch-Jaeger, in der Kategorie ‚Großhandelspartner‘ setzte sich EFG Cordes & Graefe Brand durch. ‣ weiterlesen

Mehr Effizienz durch 
Ordnung im Transporter

Ordnung ist das Schlagwort, mit dem der professionelle Arbeitsalltag schon im Fahrzeug beginnt. Wer gut sortiert ist, weiß was er an Materialien zuladen muss oder guten Gewissens im Lager lassen kann. Denn jedes Kilo unnötige Ladung kostet Kraftstoff und jeder doppelte Weg braucht Zeit. Eine bessere Wirtschaftlichkeit schaffen Regal- und Boxensysteme für Nutzfahrzeuge. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Intelligente Sonnenschutzsteuerung:

Mit dem 50Hertz-Netzquartier in der Europacity hat Berlin ein weiteres architektonisches Highlight gewonnen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Unternehmenssoftware für Handwerker

Mobile Lösungen sind ein wertvoller Schatz, wenn es darum geht, die Kommunikation zwischen Baustelle und Handwerker zu verbessern. ‣ weiterlesen

Der Ausbau der Höchstspannungsnetze gilt als eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte für die Energiewende in Deutschland. ‣ weiterlesen

Wenn etwas Trend ist, möchte daran jeder gerne teilhaben. Genau so ist es aktuell beim Thema Smart Home. Viele Unternehmen dringen mit Einzel-Lösungen oder Do-it-yourself-Varianten in den Markt. Aber sind die auch in vielen Jahren noch up-to-date? Lässt sich das System dann noch erweitern und an veränderte Lebensumstände anpassen? Können überhaupt noch Produkte nachgekauft werden? Erfüllt der Qualitätsstandard weiterhin die Anforderungen? Entscheidende Fragen bei der langfristigen Planung einer Haussteuerung.‣ weiterlesen

eConfigure KNX Lite:

Mit der neuen Software eConfigure KNX Lite vereinfacht Schneider Electric die Entwicklung, Inbetriebnahme und Konfiguration der Haus- und Gebäudesteuerung für Wohn- und Zweckbauten kleiner und mittlerer Größe.‣ weiterlesen

Smart-Home-Umsätze verdreifachen sich bis 2022

Der deutsche Smart-Home-Markt boomt und wird sein Volumen bis 2022 auf 4,3Mrd.E verdreifachen. ‣ weiterlesen