Anzeige
Anzeige
Anzeige

GEBÄUDEDIGITAL 10 plus 11/2011

In einem so vielfältigen Bereich wie dem Elektrohandwerk sind Hilfen für die Betriebsorganisation wirtschaftlich von großer Bedeutung. Die passende Branchensoftware bedeutet für einen Elektromeister einen enormen Zeitgewinn und bietet dem Anwender eine Arbeitserleichterung von A wie Angebot bis Z wie Zahlung. Neben den auf die Bedürfnisse des Elektrohandwerks zugeschnittenen Lösungen zeigt die Marktübersicht auch branchenneutrale Softwarepakete. ‣ weiterlesen

Anzeige

Liebe Leserinnen und Leser,es ist nicht allzu lange her, da wurde man als Visionär abgestempelt, wenn man von ‚Smart Home‘ sprach. Aber durch die Energiewende hat das Thema ‚Vernetztes Wohnen‘ richtig an Fahrt aufgenommen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Störungen bei einer Photovoltaikanlage sind nicht nur ärgerlich, sie kosten bares Geld – vor allem dann, wenn sie lange unbemerkt bleiben. Moderne Überwachungsgeräte helfen Ertragsausfälle zu vermeiden und bieten eine Vielzahl von nützlichen Zusatzfunktionen, die den Betrieb einer Photovoltaikanlage noch wirtschaftlicher machen. ‣ weiterlesen

Die ABB AG hat Dr.-Ing. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mehr als 200 Teilnehmer besuchten den GebäudeEffizienz Dialog 2011 am 28. September in Frankfurt am Main, um sich über energetische Optimierung, Effizienz durch Planung und Qualitätssicherung und Referenzen erfolgreicher Gebäudeautomation zu informieren. Die Kongressmesse hat sich damit im vierten Jahr ihres Bestehens als wichtige Veranstaltung zum Thema Gebäudeeffizienz etabliert. ‣ weiterlesen

Die EnOcean GmbH hat Laurent Giai-Miniet (Bild) zum neuen Chief Executive Officer (CEO) berufen. Er wird gemeinsam mit Andreas Schneider, Chief Marketing Officer, und Uwe Thumm, Chief Financial Officer, die zunehmende Internationalisierung und das stetige Wachstum des Unternehmens weiter vorantreiben. ‣ weiterlesen

Andreas Bettermann (Bild links), Geschäftsführer von Obo Bettermann, hat die Schirmherrschaft für den Bundesleistungswettbewerb der elektrohandwerklichen Jugend (BLW) übernommen. Die entsprechende Urkunde erhielt er von Manfred Köhler, Leiter des Bundesleistungswettbewerbs der E-Jugend (Bild rechts). ‣ weiterlesen

Führende deutsche Unternehmen haben in Köln eine Absichtserklärung zur Gründung einer eingetragenen Vereinigung unterzeichnet, die die Weiterentwicklung, Vermarktung und Standardisierung der EEBus-Technologie vorantreiben soll. Beteiligt sind Unternehmen aus den Bereichen Solartechnik, Elektroinstallation, Netzinfrastruktur, Haushaltsgeräte, Elektronikentwicklung, Heizung-Klima-Lüftungstechnik, Energietechnik, Sicherheitstechnik und Energieversorgung sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und die zuständigen Normungsgremien. ‣ weiterlesen

Die elektro- und informationstechnischen Handwerksbetriebe in Deutschland sind mit der Geschäftsentwicklung im Sommer 2011 sehr zufrieden. Das hat die Herbstkonjunkturumfrage des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) ergeben, die im September 2011 vom Volkswirtschaftlichen Institut für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen durchgeführt wurde. Demnach stieg der Geschäftsklimaindex auf 74 Punkte – laut ZVEH ein historischer Höchstwert, der auf den besten Noten seit 1993 beruht. Die Konjunktureinschätzung in Ost und West habe sich in den vergangenen Umfragen kontinuierlich nahezu angeglichen. ‣ weiterlesen

Energieeffizienz durch neue Technologien, energetische Sanierung und Modernisierung von Gebäuden sowie marktgerechte Dienstleistungen standen im Fokus der Jahrestagung 2011 der HEA – Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e.V. ‣ weiterlesen

Weidmüller hat ein breites Spektrum an Komponenten für die Installation von Photovoltaikanlagen in seinem Portfolio. Mit dem ‚WM4‘ bietet das Unternehmen einen Steckverbinder in zwei Varianten – Feld- und Gehäusesteckverbinder – eigens für Photovoltaikanlagen an. ‣ weiterlesen

Zur verbesserten Visualisierung und Steuerung der KNX-Gebäudetechnik hat die Firma Jung aus Schalksmühle ihr modulares Softwaresystem Facility-Pilot auf den neusten Stand gebracht. Es verfügt auch in der dritten Generation über zahlreiche Tools und Prüffunktionen. Eine Alternative zum Display steht mit einem KNX Melde- und Bedientableau zur Verfügung. Ein KNX CO2-Sensor rundet das Angebot von neuen KNX-Produkten des Unternehmens ab. ‣ weiterlesen

Haustechnik kann nie isoliert gesehen werden. Sie steht im ständigen Austausch mit Haus und Mensch. Für nachhaltige, energieeffiziente und zukunftsorientierte Gebäude benötigt es flexible Lösungen, die die unterschiedlichen Anforderungen von Bestand und Bewohner/Benutzer berücksichtigen. Für die Sanierung der Heizanlage in der Grund- und Mittelschule Gaißach wurde die Gebäudetechnik von myGekko mit der batterielosen Funktechnik von Enocean kombiniert. Das Ergebnis: effiziente Energieverwaltung, flexible Anwendung und zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten. ‣ weiterlesen

Wie viel Licht wird zu welcher Zeit wirklich benötigt? Wie viel Licht wird in einem Gebäude verschwendet? Wie viel CO2-Ausstoß und Geld für Energie in der Beleuchtung kann durch den Einsatz von Sensortechnologie und modernen Leuchten eingespart werden? Das wird nun konkret greifbar und messbar. Zur Beantwortung dieser Fragen hat Steinel Professional ein Tool speziell für Profi-Anwender, Lichtplaner und Elektroinstallateure entwickelt. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Ausbau der Elektromobilität eröffnet dem Elektrohandwerk interessante und zukunftsträchtige Perspektiven. Denn für die zunehmende Zahl an Elektrofahrzeugen ist eine flächendeckende Ladeinfrastruktur ein Muss – sowohl im privaten als auch im halböffentlichen und öffentlichen Raum. Doch von Wallbox und Ladesäulen können im Betrieb auch Risiken ausgehen. Um diese zu minimieren, müssen Bauherren, Architekten, Fachplaner und Elektroinstallateure wissen, welche technischen und rechtlichen Vorgaben gelten. ‣ weiterlesen

Anzeige

  • Human Centric Lighting in der Anwendung
  • Smarte Visualisierung für das Gebäude
  • 50 Türsprechanlagen im Vergleich
  • Neuheiten der Gebäudeautomation

Anzeige

Das marinaforum Regensburg präsentiert sich als topmodernes Tagungs- und Kongresszentrum auf dem neuesten Stand der Veranstaltungs- und Gebäudetechnik und ist darüber hinaus ein Musterbeispiel für die zeitgemäße Nutzung historischer Bausubstanz. Sowohl die vorbildliche Klimatechnik als auch das von Osram Lighting Solutions konzipierte Lichtkonzept leisten einen Beitrag zur Nachhaltigkeit des Gebäudes. Die LED-Beleuchtungslösungen zeichnen sich durch höchste Lichtqualität, Effizienz und Langlebigkeit aus und bringen darüber hinaus die historische Architektur in besonderer Weise zum Tragen.‣ weiterlesen

Leuchten individuell schalten und dimmen, Lichtszenen einrichten, Sensoren einbinden: Das ermöglicht die drahtlose Steuerungsart, die Erco jetzt in Form von Bluetooth-fähigen Leuchten anbietet. Zur Einrichtung und Bedienung wird lediglich ein Smartphone oder Tablet mit der Casambi-App benötigt. Mit geringem Aufwand eröffnen sich dadurch Gestaltungsspielräume und Komfortfunktionen, die in der Vergangenheit komplexe Lichtsteueranlagen erforderten. Leuchten und Mobilgerät bilden ein Funknetzwerk, ganz ohne weitere Hardware oder Installationen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Moderne Gebäudetechnik trägt maßgeblich zu hohem Wohnkomfort und Energieeffizienz bei. Dies wird in modernen Wohngebäuden mit großen Glasflächen besonders deutlich. Denn hier gewinnt nicht zuletzt durch gesetzliche Auflagen ein intelligenter Sonnen- und Wärmeschutz zunehmend an Bedeutung. Auch seitens der Verbraucher steigt die Nachfrage nach umweltfreundlichen und intelligenten Lösungen, die gleichzeitig den hohen Komfortansprüchen der Bewohner gerecht werden. ‣ weiterlesen

Bird Home Automation erweitert sein Produktportfolio um die IP-Video-Türsprechanlage DoorBird D2101KV. Die smarte Türklingel ist mit einer Ruftaste und einem multifunktionalen Keypad ausgestattet und speziell für Einfamilienhäuser, Hotels und Firmengelände entworfen, die eine sichere Lösung für Zutrittskontrolle benötigen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige