Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter 06 2018

Der TeDo Verlag lädt ein zur weltgrößten Industrieleistungsschau, der Hannover Messe. Die Fachzeitschrift GEBÄUDEDIGITAL finden Sie in Halle 8, Stand C27.‣ weiterlesen

G+H hat einen Elektro-Installationskanal (I-Kanal) entwickelt, der auch als erster I-Kanal europaweit zugelassen wurde. Der richtige Schutz von Kabeln in Flucht- und Rettungswegen ist elementar, damit sich in einem Brandfall das Feuer durch einen Kabelbrand nicht ausbreiten und immense Folgeschäden sowie -kosten verursachen kann. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Anga Com ist Europas Fachmesse für Breitband- und Inhalteanbieter und findet diese Jahr vom 12. bis 14. Juni in den Hallen 7 & 8 der Koelnmesse in Köln statt.‣ weiterlesen

Enormer Andrang am Stand, von morgens bis abends hohe Besucherzahlen im E-Haus und viel Resonanz zu den Programmpunkten, die Weltleitmesse für Licht und moderne Gebäudetechnik ist im Zweijahresturnus die wichtigste Veranstaltung im Kalender der E-Handwerke.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit den Zukunftsthemen der Branche zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, das haben die Teilnehmer dem 3. Intersec Forum bescheinigt. Die Fachkonferenz für vernetzte Sicherheitstechnik endete erfolgreich und mit einer sehr guten Resonanz aus der Industrie und den Gewerken der Sicherheits- und Gebäudetechnik.‣ weiterlesen

Telegärtner stellte auf der Light + Building eine neues MPO/MTP-24-Verkabelungssystem vor. Damit verringern Anwender in Geschäftsgebäuden und Rechenzentren den Aufwand für Installation, Modifizierung und Wartung einer strukturierten Kommunikationsverkabelung erheblich.‣ weiterlesen

Im letzten Sommer gestartet, setzt eNet Smart Home auch in diesem Jahr seinen Wachstumskurs fort. Mit Siedle, dem Spezialisten für Türkommunikation, ist nun ein neuer Partner der eNet Smart Home Allianz beigetreten.‣ weiterlesen

Unter den Mottos 'Digitalisierung: Wie meistern wir den Wandel der Strukturen?' und 'Vernetzt - sicher - komfortabel' lädt der Facherband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg zum 5. Branchentreffen sowie dem 21. Unternehmerforum ein.‣ weiterlesen

Das optisches Netzwerksystem Datalight wurde weiter ausgebaut. Um Gebäude nachzurüsten und kleine Netzwerke auszustatten, können Handwerker zum neuen Converter 1-Port 1000 Datalight greifen.‣ weiterlesen

Auf der Light + Building stellte Finder sein gesamtes Portfolio, inklusive der Neuheiten vor. Finder bietet ein großes Sortiment an Spannungsversorgungen für unterschiedliche Einsatzbereiche. ‣ weiterlesen

Schneider Electric treibt durch die Zusammenarbeit mit Danfoss und Somfy die Einführung von Konnektivität im Wohnbau, mittelgroßen Gebäuden und Hotels voran. Die drei Unternehmen vereinen 300 Jahre Innovation und Know-how mit dem größten globalen Netzwerk qualifizierter Installateure.‣ weiterlesen

Busch-Jaeger erweitert seine intelligente Gebäudesteuerung um das Sicherheitssystem Busch-secure@home, das Schutz vor Einbrechern und Gefahrenherden wie Feuer und Wasser bietet.‣ weiterlesen

Die konjunkturelle Stimmung in den E-Handwerken erreicht zum wiederholten Mal neue Bestwerte. Das geht aus der aktuellen Frühjahrsumfrage des Zentralverbandes der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) hervor.‣ weiterlesen

Die Konferenz flankiert die noch stärkere Ausrichtung der Security Essen in Richtung digitale Sicherheit. Erstmals gibt es für diesen Bereich eine eigene Messehalle, prominent platziert direkt am neuen Eingang Ost.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Präsenzunterrichtsphase für die ersten 26 Teilnehmer an der Handwerkskammer Reutlingen im Rahmen der öffentlich-rechtlich anerkannten Ausbildung zum/zur Fachwirt/in für Gebäudeautomation (HWK/IMB) basierend auf dem IntegrationsModell Bayreuth (IMB) startete erfolgreich.‣ weiterlesen

Dr.-Ing. Udo Niehage ist seit dem 1. April CEO des VDE Prüf- und Zertifizierungsinstituts. Gleichzeitig übernimmt er die Gesellschafterfunktion für die Tochtergesellschaften des VDE-Instituts.‣ weiterlesen

Anzeige

Zum zehnten Mal in Folge wurde die Friedhelm Loh Group als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Das Familienunternehmen punktete 2018 mit Leistungen in der Mitarbeiterorientierung, wie z.B. der Schaffung moderner Arbeitsbedingungen und dem Angebot umfangreicher Weiterbildungsprojekte.‣ weiterlesen

Die Auftragseingänge aus dem Ausland legten im Februar moderater zu als im Vormonat. Nach einem kräftigen Anstieg haben die Bestellungen in dem Zeitraum in der deutschen Elektroindustrie um drei Prozent zugelegt.‣ weiterlesen

Anzeige

Bauherren und Betreiber verteilter Liegenschaften setzen auf vernetzte Systeme. Die meisten Ausschreibungen verlangen Interoperabilität zwischen den Geräten verschiedener Hersteller. Um das zu gewährleisten treffen sich 60 BACnet-Entwickler und -Techniker vom 16. bis 18. Mai zum 12. Europäischen BACnet-Plugfest in Lüdenscheid.‣ weiterlesen

Die Wago-Gruppe verzeichnete im Geschäftsjahr 2017 mit 862Mio.€ das beste Umsatzergebnis in ihrer 66-jährigen Geschichte.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige