Energie & Effizienz

Die Zukunft der Energieversorgung wird digital und die Steuerung der dezentralen Energieversorgung übernehmen smarte Energiemanagementsysteme.‣ weiterlesen

Anzeige

Beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern erschien vor kurzem das neue Fachbuch: Objektdaten Energieeffizientes Bauen – Band E7. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Meyer Malereibetrieb GmbH geht auf einen 1960 im nieders?chsischen Lehrte von Gro?vater Johannes Lange gegr?ndeten Fachbetrieb zur?ck. Heute besch?ftigt das Unternehmen 13 Angestellte. Zu den wichtigsten Dienstleistungen geh?ren Arbeiten im Innen- (Malen, Lackieren, Tapezieren, Treppenhaussanierung und -gestaltung) und Au?enbereich (Fassadend?mmung und -gestaltung). In beiden Bereichen nutzt der Malerfachbetrieb die M?glichkeiten der Thermografie. ‣ weiterlesen

Mit seinem EnergyMID führt der Messtechnik-Spezialist Gossen Metrawatt eine neue Generation besonders leistungsstarker Energiezähler mit kompakten Abmessungen ein. Die neue Baureihe mit skalierbarem Funktionsumfang ist für 2-, 3- und 4-Leiter-Netze mit Wandleranschluss (1(6)A) und Eingangsspannungen von 100 bis 500V verfügbar. Durch MID-konforme Ersteichung stellen die Geräte verrechnungsfähige Verbrauchs- und Einspeisedaten auch zur kostenstellenbezogenen Abrechnung bereit. ‣ weiterlesen

Die Idee der Elektromobilität erstreckt sich inzwischen auf die gesamte Bandbreite der Fahrzeuge. Diverse Normen und Richtlinien schaffen die Voraussetzung für die Marktdurchdringung – sie werden sukzessive weiterentwickelt und ergänzt. ‣ weiterlesen

Erstmals werden Neuheiten im Bereich Energiespeichertechnik auf einer eigenen Konferenz im Rahmen der electrical energy storage (ees) Europe vorgestellt. Damit baut die Fachmesse für Batterien, Energiespeicher und innovative Fertigung ihr Angebot neben Messebereich und Forum weiter aus. ‣ weiterlesen

Die größte internationale Konferenz für Photovoltaik, die EU PVSEC, wird 2016 zur gleichen Zeit und am selben Ort zusammen mit der Leitmesse der Solarwirtschaft, der Intersolar Europe, in München stattfinden. Die beiden Veranstaltungen bleiben weiterhin eigenständig und bilden stattdessen eine Allianz. ‣ weiterlesen

Am 7. Juli fand in den Räumen des TÜV Rheinland Hauptsitzes in Köln das zweite EEBus Plugfest mit dem Motto: ‚Ship ready to go‘ statt. Nach einem erfolgreichen 1. Plugfest im März dieses Jahres wurde bei dieser zweiten Version die EEBus-Ship-Spezifikation finalisiert, um zeitnah einem Normierungsgremium vorgelegt zu werden. An der Plugfest-Testung der Ship-Spezifikation waren sechs Mitglieder des EEBus beteiligt, welche ihre Seriengeräte und Prototypen erst gegen das VDE-Testgerät und später gegeneinander auf Ship-Konformität testeten. ‣ weiterlesen

Zum vierten Mal hat der Bau-Netzwerker Heinze den ‚Architects‘ Darling Award‘ vor rund 250 Vertretern der Baubranche verliehen. Hierzu wurden im Vorfeld rund 1.700 Architekten und Planer befragt. Schon zum zweiten Mal konnte Stiebel Eltron den Preis mit nach Hause nehmen, dieses Jahr gab es Gold in der Kategorie „Raumklima und Lüftung“ sowie Bronze in der Kategorie „Regenerative Energien“. ‣ weiterlesen

Erfinder der Sicherungsschalter für Haushalte und Industrie mit hochautomatisierter Fertigung in Heidelberg produziert den einmilliardsten Sicherungsschalter. Das ABB-Werk in Heidelberg hat mit der Produktion von einer Milliarde Sicherungsschaltern einen weltweit einzigartigen Meilenstein in der Elektroindustrie gesetzt. ‣ weiterlesen

Die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ist am 1. August 2014 in Kraft getreten. Damit haben sich die Rahmenbedingungen für Hausbesitzer und Investoren in vielerlei Hinsicht geändert. ‣ weiterlesen

Die intelligente Haussteuerung RWE SmartHome hat vom Verband der Elektrotechnik (VDE) das Gütesiegel für Informationssicherheit erhalten. Damit ist die RWE Effizienz GmbH berechtigt, für ihre SmartHome-Software das markenrechtlich geschützte Zeichen ‚VDE Informationssicherheit geprüft‘ zu nutzen. ‣ weiterlesen

Die Theben AG und die Heinz Lackmann GmbH & Co. KG beschlossen auf der E-World in Essen eine Vertriebskooperation für Smart Meter Gateways. ‣ weiterlesen

Auf der internationalen Leitmesse für die Solarbranche, der Intersolar Europe 2014 zeigten rund 1.100 Aussteller aus 48 Ländern an drei Messetagen Produkte und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Solarwirtschaft. Vom 4. bis 6. Juni strömten rund 44.000 Besucher auf die Messe München zur Intersolar Europe und der gleichzeitig stattfindenden Fachmesse electrical energy storage (ees). Das Messeangebot in acht Hallen und dem Freigelände zog in diesem Jahr Besucher aus 145 Ländern an. Der Anteil internationaler Gäste vergrößerte sich zudem weiter. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gebäudemanagement über die Cloud
  • Neue Impulse im Smart Home
  • Auch außer Haus immer erreichbar

Anzeige

Licht kann als Basis des Internets der Dinge die Vernetzung von verschiedenen Gebäudemanagementsystemen erleichtern und dadurch neue IoT-Anwendungen ermöglichen.‣ weiterlesen

Anzeige

'So gelingt der Durchbruch zum Smart Home!' - der neue Anwedungsleitfaden des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.V.‣ weiterlesen

Im Winter 2018/19 startet an der FH Aachen ein neue Studiengang, der die technische Ingenieruausbildung mit Smart Technologie verknüpft.‣ weiterlesen

Stark dialogorientiert und praxisnah – so präsentiert sich Rittal auf der SPS IPC Drives vom 28. bis 30. November 2017 in Nürnberg auf über 1.100qm.‣ weiterlesen

Die neue Produktionsstätte in Zhejiang soll jährlich zwei Milliarden Pharmaverpackungen herstellen.‣ weiterlesen