Anzeige
Anzeige

Auszeichnung für digitale Bedienungsanleitung

Preis für optimale Verständlichkeit, Navigation und Umsetzung der webbasierten Anwendung

Busch-Jäger wurde für seine digitale Bedienungsanleitung, die als Doku-App für Smartphones und Tablets zur Verfügung steht mit dem Dokupreis der Gesellschaft für Technische Kommunikation (Tekom) ausgezeichnet.

Über die Auszeichnung ?Dokupreis 2017? freuen sich bei Busch-Jaeger Olaf Stutzenberger (Global Marketing Communication Manager), Ralf Haldimann sowie Stephan Steins (beide Technical Communication Specialist) und Adalbert M. Neumann (Vorsitzender der Geschäftsführung; von links). (Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH)

Über die Auszeichnung ‚Dokupreis 2017‘ freuen sich bei Busch-Jaeger Olaf Stutzenberger (Global Marketing Communication Manager), Ralf Haldimann sowie Stephan Steins (beide Technical Communication Specialist) und Adalbert M. Neumann (Vorsitzender der Geschäftsführung; von links). (Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH)

Für technikbegeisterte Endkunden, die ihr Zuhause mit Smart-Home-Technik ausstatten und vernetzen, ist eine gedruckte Bedienungsanweisung keine Option mehr. Genauso wie sie die Haustechnik über mobile Endgeräte steuern, erwarten sie auch die Produktdokumentation in digitaler Form. Die umfassende Dokumentation für das Busch-Radio BTconnect von Busch-Jaeger ist als Doku-App für Smartphones und Tablets umgesetzt worden und wurde mit dem Tekom Dokupreis ausgezeichnet.

Die ausgezeichnete Dokumentation richtet sich an Endkunden, die das Radio bedienen möchten, nachdem es durch den Fachmann montiert, installiert und konfiguriert wurde. Aber auch der Elektroprofi profitiert davon. Er kann auch von unterwegs mit mobilen Endgeräten jederzeit auf die Dokumentation zurückgreifen. (Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH)

Die Gesellschaft für Technische Kommunikation – kurz: Tekom – prüft Gebrauchs- und Betriebsanleitungen sowie multimediale Anwendungen von unabhängigen Gutachtern. Dabei geht es um die Verständlichkeit von Texten, die Navigation und die gestalterische Umsetzung nach medienspezifischen Anforderungen. Abschließend wird am realen Produkt getestet. „Diese Auszeichnung unterstreicht, dass wir unseren Endkunden und auch dem Elektrofachmann qualitativ hochwertige und komplexe Informationen optimal aufbereitet zur Verfügung stellen. Auch in diesem Bereich ist die digitale Darstellung von hoher Priorität und unentbehrlich. Die Präsentation dieser Dokumentation ist einfach und modern“, sagt Adalbert M. Neumann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Busch-Jaeger Elektro GmbH.


(Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH)

Das Busch-Radio BTconnect bietet Radio und Bluetooth-Empfänger in einer kompakten Unterputz-Dose. Auch ein Lautsprecher kann direkt in der UP-Dose integriert werden (hier aus dem Schalterprogramm future linear).

Das Busch-Radio BTconnect ist die nächste Generation des modernen Home-Entertainments. Ganz einfach regionale Radioprogramme in bester Qualität hören, zusätzlich nach Lust und Laune per Bluetooth seine eigene Musik vom Smartphone, Tablet oder Laptop streamen. Das Gerät vereint ein UKW-Radio und einen Bluetooth-Receiver in nur einer Unterputz-Dose. Darüber hinaus lässt sich das System mit einem Lichtschalter oder Bewegungsmelder steuern. UP-Radio und Audio-Streaming mit dem Bluetooth-Receiver – diese Kombination bietet nur das Busch-Radio BTconnect in einem kostenoptimierten
„All in one“-Produkt.

 


Busch-Jaeger Elektro GmbH
www.busch-jaeger.de

Auszeichnung für digitale Bedienungsanleitung
Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Bei der Modernisierung und dem Neubau mehrerer Büroflächen an seinem Kamener Hauptsitz setzte Weltmarktführer Vahle auf ein Lichtsystem mit integrierter Intelligenz. Das Ergebnis: Höhere Beleuchtungsqualität, geringerer Energieverbrauch - und zufriedene Mitarbeiter.‣ weiterlesen

Anzeige

Auf der Light+Building wird es in diesem Jahr erstmals die Sonderschau ‚Secure! Connected Security in Buildings‘ in der Halle 9.1 geben. Dabei geht es um die Live-Darstellung der vielfältigen Features von Sicherheitstechnik im realen Umfeld typischer gewerblicher Nutzungen. Hierdurch kann der Besucher realistische Anwendungen erleben oder fühlen, weil hier Bau, Ausbau, Technik, Nutzungen und Ereignisse interaktiv sowie funktions- und fabrikatsübergreifend verbunden sind. ‣ weiterlesen

Der elektronische Langschildbeschlag XS4 One von Salto kombiniert Robustheit, aktuelle Technik sowie elegantes Design und eignet sich für ein großes Anwendungsspektrum. Aufgrund des intelligenten Produktdesigns bietet der Langschildbeschlag viel Leistung auf wenig Platz. ‣ weiterlesen

Für ein hohes Maß an Sicherheit sorgt der Rauchwarmelder ProfessionalLine von Busch Jaeger. Er ist mit einer Lithium-Langzeitbatterie ausgestattet und wurde mit dem Qualitätsurteil ‚Gut‘ (2,2) Testsieger bei der Stiftung Warentest. ‣ weiterlesen

Ab Mai 2018 stellt die neue Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) den Datenschutz auf eine neue Grundlage. Sowohl Smart Home-Produkte als auch Smart Building-Produkte sind davon betroffen und Hersteller sollten ihr IoT-Angebot so gestalten, dass sie – unabhängig vom Einsatzzweck ihrer Geräte – generell alle Aspekte der Verordnung einhalten. Unser Bericht klärt auf, was die neuen Regelungen bringen. ‣ weiterlesen

Basierend auf der Dalisys-Technologie stellt B.E.G. das insbesondere für Modernisierungsmaßnahmen geeignete Lichtsteuerungssystem Dali Link vor. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige