Anzeige
Anzeige

Zutrittskontrollsystem erweitert

Die aktuelle Version des Zutrittskontrollsystems SiPass integrated 2.4 bietet im Vergleich zur Vorgängerversion 2.35 die ACC-Lite Zutrittskontrollzentrale (AC5200). Sie stellt eine kostengünstige Alternative zur bereits existierenden ACC Zutrittskontrollzentrale (AC5100) dar und bietet Unterstützung für bis zu acht Türen. Beide Zutrittskontrollzentralen können gemischt in einer Installation betrieben werden. Auch bestehende SiPass Entro Systeme lassen sich mit dieser Version ohne Änderungen an der Installation zu SiPass integrated erweitern. Im Mittelpunkt steht die verbesserte Interoperabilität mit den anderen Gewerken der Gebäudesicherheit, wie Einbruchmeldetechnik und Videoüberwachung. Dabei werden sowohl eine tiefere Integration in die Sistore-Produktpalette digitaler Videorekorder als auch eine verbesserte Anbindung an die Intrunet SI Systeme der Einbruchmeldetechnik geboten. Ein baukastenartiger Aufbau des Systems ermöglicht viele Erweiterungen, die eine einfache Anpassung an die wechselnden Bedürfnisse in einer Installation ermöglichen. Mit der Version ist auch eine Zertifizierung nach 2 CFR (Part 11) möglich – Das Zutrittskontrollsystem genügt damit auch den Anforderungen im pharmazeutischen Bereich. Die Software-Version unterstützt neben den gängigen Windows Applikationen auch Windows Vista und ist neben Deutsch auch in den Sprachen Englisch und Französisch verfügbar.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Generation der Kombigeräte der Klasse I+II von Relmatic wurde in einigen Punkten verbessert. Die Gehäuse erhielten ein neues Design und haben einen patentierten Modulverriegelungsmechanismus, wodurch sie schock- und vibrationsresistent sind. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Datenserver SimIP ermöglicht die KNX-Steuerung netzwerkfähiger IP-Geräte. Er ist somit ideal geeignet, nicht-KNX-Produkte nachträglich mit einer KNX-Anbindung zu versehen. ‣ weiterlesen

Der EE072 von E+E Elektronik ist ein hochgenauer Feuchte- und Temperaturfühler für Prozess- und Klimasteuerungsaufgaben. Der Fühler kann z.B. in der Landwirtschaft und Tierhaltung, der Lebensmittel- und Pharmaindustrie oder in Reinräumen eingesetzt werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Energie aus PV-Anlagen sollte nicht mehr nur als Alternative zur konventionellen Energieerzeugung gesehen werden. Sie ist heute bereits ein vollwertiger Teil der Stromversorgung und wird immer kostengünstiger. Ein wesentlicher Grund ist die Reduzierung der Installations- und Unterhaltungskosten. Mersen erweitert nun sein Portfolio für PV-Anlagen für 800VAC Wechselrichter.‣ weiterlesen

Anzeige

Rauchmelder sind Lebensretter. Doch nicht immer ist der Alarm in jedem Raum gut zu hören. Über Funk vernetzbare Rauchmelder sorgen dafür, dass jeder Bewohner schnellstmöglich gewarnt wird. ‣ weiterlesen

Die neue PIR Netzwerkkamera V3 vereint Bewegungsmelder und Überwachungskamera: Mit dem Gerät von Lupus-Electronics werden Bewegungen am Gebäude direkt erkannt, per Mini-Snapshot-Kamera aufgezeichnet und an die entsprechende App weitergeleitet. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige