Anzeige
Anzeige

Wireless Home Automation

Das Z-Wave-Funksystem bietet eine Alternative zu bestehenden Elektroinstallationen, das gänzlich ohne das Verlegen von Kabeln auskommt. Es steuert die Beleuchtung, Heizung, Rollläden oder HiFi- und Entertainment-Systeme per Funk an. Als Basis dafür dient der in den Geräten integrierte Z-Wave-Chip, der weltweit führende Industriestandard für Wireless Home Control. Dieser ermöglicht die Steuerung von über 300 Geräten von Herstellern aus dem Home Control-Bereich, zu denen das Funksystem kompatibel ist. Das System kommuniziert auf der 868MHz-Frequenz, über die ausschließlich Kurzstreckensignale übertragen werden. Funksignale von permanent sendenden Geräten wie HiFi-Anlagen, Telefonen, Ortungs- und Steuerungssystemen oder W-LAN erzeugen daher keine Interferenzen. Die Re-Routing-Funktion leitet das Funksignal eines Senders über die Geräte im Heimnetzwerk um, falls z.B. durch abschirmende Mauern kein direkter Kontakt zum Empfänger zu Stande kommen kann. Zur Absicherung erfolgt eine Rückmeldung über die erfolgreiche Ausführung der gewünschten Aktion. Da das Produkt nur dann Signale aussendet, wenn ein Sender betätigt wird, besteht im Gegensatz zu Mobiltelefonen, Bluetooth oder W-LAN-Verbindungen keine permanente Funkverbindung. Der Gebrauch ist daher baubiologisch unbedenklich und energiesparend. Zeitgleich lassen sich per Fernbedienung z.B. TV- und Dolby Surround-Anlage anschalten, das Licht dimmen, die Rollläden herunterlassen und die Heizung leicht aufdrehen. Hierfür wird das Funksystem mit Z-Wave-Lösungen anderer Anbieter wie z.B. von Logitech, Panasonic, Intel, Danfoss oder Schwaiger zu einer vollständigen Home-Automation-Lösung erweitert. Zusätzlich zu den konventionellen Funktionen wie Licht- und Jalousiesteuerung lassen sich auch professionelle Anwendungen wie die Steuerung von Heizungs-, Klima, Sicherheits- und Entertainment-Systemen realisieren. Wenn das Heimnetzwerk an ein Internet Gateway angeschlossen wird, kann das System auch vom Arbeitsplatz oder per W-LAN vom Notebook oder iPOD Touch gesteuert werden.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit der neuen App-Überwachungskamera AC90 von Indexa können Videobilder in Full-HD-Qualität auf dem Smartphone oder Tablet betrachtet werden. Zusätzlich gibt es eine Reihe an smarten Funktionen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue Glamox C75-P G2 verbindet Design mit Energieeffizienz und Lichtqualität. Die Pendelleuchte ist für den Einsatz in Büroumgebungen, Konferenzräumen sowie Großraum- und Einzelbüros konzipiert. ‣ weiterlesen

Anzeige

Neue Steckverbinder sowie kabelbasierte Strangsicherungen ergänzen die Produktserie Sunclix für Photovoltaiksysteme von Phoenix Contact. Die Gerätesteckverbinder eignen sich für die Verkabelung von Wechselrichtern und Generatoranschlusskästen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Schnabl Stecktechnik bringt mit dem Basis-Clip (BC) ein Produkt auf den Markt, welches die Montage von Rohren auf jeden Untergrund ermöglicht. Dieser kann entweder mit einer Schraube oder mit dem Daumen-Stecknagel (DSN) angebracht werden.‣ weiterlesen

CES stellt ein neues RFID-Möbelschloss vor. Der elektronische Schrankverschluss mit Schließhebel oder Vierkantstift ist batteriebetrieben und benötigt daher keine Kabel. ‣ weiterlesen

Das Sicherheitssystem Alarm Connect von Gira ist ein Funk-Alarmsystem für viele Lebensbereiche. Es bietet Schutzfunktionen gegen Einbruch und Diebstahl, Sicherheit für die Bewohner im Falle eines Brandes, Hilfe für ältere Personen in einer Notlage und es warnt vor technischen Pannen im Gebäude und generell bei unvorhergesehenen Gefahrenlagen. ‣ weiterlesen