Neuer Geschäftsführer
bei Phoenix Contact E-Mobility

Oliver Stöckl ist neuer Geschäftsführer von Phoenix Contact E-Mobility und tritt damit die Nachfolge von Helmut Friedrich an, der Ende 2016 in den Ruhestand gegangen ist. Stöckl begann 2012 seine berufliche Tätigkeit bei Phoenix Contact Electronics und war zuletzt Leiter des Geschäftsfeldes Control and Industry Solutions.

 

Neuer Geschäftsführer bei Phoenix Contact E-Mobility
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG


Das könnte Sie auch interessieren

Flächendeckender Smart Meter Rollout verschoben

Smart Meter in Deutschland: Bedenken zu wirtschaftskriminellen Handlungen. Datenschutz und Sicherheit.‣ weiterlesen

In den meisten Lagerhallen gibt es nur wenig oder überhaupt kein Tageslicht. Eine Dauerbeleuchtung muss dennoch nicht sein. ‣ weiterlesen

Anzeige

Erst das Zusammenspiel vieler unterschiedlicher Gewerke macht das Haus wirklich intelligent. Komfort und Energieeffizienz lassen sich besonders positiv beeinflussen, je mehr Informationen die Heizungssteuerung erhält.‣ weiterlesen

Symbioz heißt ein außergewöhnliches Konzeptfahrzeug, das der französische Automobilhersteller Renault und Lichtdesigner von Philips Lighting gemeinsam entwickelt haben. Das Projekt wurde im Rahmen der jüngsten Internationalen Automobilausstellung 2017 in Frankfurt am Main vorgestellt. ‣ weiterlesen

Bosch Smart Home spricht mit Alexa von Amazon

Auf der IFA 2017 präsentierte Bosch Smart-Home-Produktneuheiten und Lösungen, die das Wohnen komfortabler, sicherer und flexibler gestalten. ‣ weiterlesen

Leitungssucher identifiziert spannungsführende Leitungen

Neue Funktionen und Technologien vereinfachen die Leistungserkennung und Identifiaktion von Leistungsschutzschaltern.‣ weiterlesen