Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wärmebildkamera für Gebäudemessungen

Goratec hat die mit Features erweiterte, aktuelle Produktline InfReC sowie die Wärmebildkameras der G-Serie vorgestellt. Das Modell G120 verfügt mit 320×240 Pixel über eine Panorama-, Movie- und Makrofunktion und dehnt so den Einsatzbereich auf die gesamte Haustechnik aus. Der Öffnungswinkel mit 32°(H)x24°(V), die visuelle 2Megapixel-Kamera sowie die verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten wie Bild in Bild, der Fusion und Bild neben Bild erleichtern die Lokalisierung und Visualisierung von thermischen Auffälligkeiten. Als kleinere Variante wird das Modell G100 angeboten. Im Lieferumfang der aktuellen G-Serie ist die aktuelle Version 5.1 der Analysesoftware ‚Thermografie Studio‘ enthalten, mit der die Analyse der Infrarotbilder sowie die anschließende Berichterstellung ermöglicht wird.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Icotek stellt eine neue Größe der neuen KVT-ER-Baureihe vor. Sie verfügt nun zusätzlich über die metrische Standardgröße M25. Die Größen M32, M50, und M63 sind seit der Markteinführung erhältlich.‣ weiterlesen

Mit der neuen Handy-App sowie der WLAN-Videotürsprechanlage von Sorex haben Nutzer die eigene Home-Security stets mit dabei. Die ab sofort verfügbare Türsprechanlage liefert Weitwinkelaufnahmen in HD-Qualität und ermöglicht Zwei-Wege-Kommunikation.‣ weiterlesen

Anzeige

Der Isolationswächter RN 5897/020 der Varimeter-IMD-Familie kommt bei DC-Ladestationen nach der Norm IEC/EN61851-23 zum Einsatz und übernimmt die Überwachung während des Ladevorgangs.‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue Kamera für die Siedle-Compact-Türstation punktet mit einem Plus an Technik was Auflösung und Beleuchtung anbelangt. Sie verfügt über CMOS-Technologie, automatische Tag-/Nacht-Umschaltung und LED-Beleuchtung.‣ weiterlesen

Mit seiner Rahmenhöhe von nur 3mm auf der Wand zählt der neue R.8 zu den flachsten Schalterprogrammen auf dem Markt. Die erhältlichen Materialien wie Aluminium, Edelstahl, Kunststoff und Glas geben dem Schalterprogramm ein variables, ansprechendes Design.‣ weiterlesen

Telegärtner stellt einen modularen Tragschienen-Verteiler für Glasfaserkabel vor. Der STX-Verteiler kann bedarfsabhängig auf die tatsächlichen Anforderungen ausgebaut werden.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige