Vorschaltger?t f?r LED-Streifen

Um auch Privatanwendern und Unternehmen eine intelligente Beleuchtungssteuerung im Bereich der einstellbaren Farbtemperaturen zu erm?glichen, stellt dresden elektronik ein neues Vorschaltger?t vor. Das Produkt spricht durch eine dynamische Warmwei?- und Kaltwei?-Steuerungsm?glichkeit mit einer gemeinsamen Anode einen noch breiteren Kundenkreis an.

 (Bild: dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH)

(Bild: dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH)

Die einsetzbaren LED-Streifen sind kosteng?nstiger und einfacher zu erwerben. Ob als heimeigene K?chenbeleuchtung, Showroomausstattung oder f?r kleine Ladengesch?fte – dieses Vorschaltger?t erhellt mit der neuartigen Technologie und den nutzbaren Streifen nicht nur die R?ume, sondern besonders auch die Gem?ter. Das Vorschaltger?t Phoscon FLS-CT lp bedient LED-Streifen mit Kontstantspannung von 12 – 24V und kann damit bis zu 10m WW/CW-Streifen hell erleuchten lassen. Eine schmale low-profile-Bauform erm?glicht zudem einen unauff?lligen Einbau in Geh?use, Theken oder Schr?nke. Seit Mitte Dezember 2016 ist das neue Vorschaltger?t k?uflich zu erwerben.

Vorschaltgerät für LED-Streifen
Bild: dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH Bild: dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

In den meisten Lagerhallen gibt es nur wenig oder überhaupt kein Tageslicht. Eine Dauerbeleuchtung muss dennoch nicht sein. ‣ weiterlesen

Symbioz heißt ein außergewöhnliches Konzeptfahrzeug, das der französische Automobilhersteller Renault und Lichtdesigner von Philips Lighting gemeinsam entwickelt haben. Das Projekt wurde im Rahmen der jüngsten Internationalen Automobilausstellung 2017 in Frankfurt am Main vorgestellt. ‣ weiterlesen

Anzeige
Bosch Smart Home spricht mit Alexa von Amazon

Auf der IFA 2017 präsentierte Bosch Smart-Home-Produktneuheiten und Lösungen, die das Wohnen komfortabler, sicherer und flexibler gestalten. ‣ weiterlesen

Universal Gateways für LCN und KNX + M-Bus

Mit den beiden Universal Gateways LCN und KNX + M-Bus erweitert der Gebäudeautomations-Spezialist sein Portfolio um zwei upgradefähige Geräte. ‣ weiterlesen

‚Fit für die digitale Welt‘ hießt das Leitthema am Stand von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2017 in Berlin.

‣ weiterlesen

Agfeo bietet zeitgemäße Türfunktionen und bietet mit seiner Technik die Möglichkeit, das Bild einer Kamera-Türsprechstelle auf einem Telefon anzuzeigen. Der Türruf wird über einen Türgong-Klang am Telefon eindeutig signalisiert. ‣ weiterlesen