Anzeige
Anzeige

Varia-Multifunktionsdisplay und Bediengerät für KNX

Passend zum modernen, weißen Wohnambiente bietet Theben das Varia Multifunktionsdisplay und Bediengerät in flachem puristischen Glasdesign an. Alle Raumfunktionen wie Heizung, Klima, Lüftung, Licht und Sonnenschutz werden einfach über das Produkt gesteuert und bedient. Alles wird in Klartext auf bis zu sieben Seiten angezeigt und kann bei Bedarf den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Sei es die Raumtemperatur, die erhöht oder die Beleuchtung, die gedimmt oder der Rollladen, der vorzeitig geschlossen werden soll. Selbst die Markise kann bedenkenlos bedient werden, denn die passende Wetterstation zeigt an, ob es draußen stürmt oder regnet und sorgt für mehr Sicherheit bei Abwesenheit für Markisen und Jalousien. Auch für Sicherheit im Haus ist gesorgt, denn offene Fenster und Balkontüren können zentral am Display angezeigt und zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch geschlossen werden. Für die wirtschaftliche Heizung und Lüftung sorgt der komfortable Temperaturregler mit Zeitprogramm. Damit können Arbeitszeiten, Nachtabsenkung sowie regelmäßige Nutzungszeiten der Wohnung berücksichtigt werden. Durch Kombination von Präsenzmeldern ist zusätzlich eine anwesenheitsabhängige Heizung und Klimatisierung möglich, wodurch Energieeinsparungen ohne Komfortverlust möglich sind. Die Bedienung ist ohne komplizierte Baumstrukturen leicht verständlich. Per Knopfdruck können die sieben Themenseiten durchgeblättert werden. Die Werte können durch +/- Tasten verändert oder ganz einfach ein- oder ausgeschaltet werden. Die große beleuchtete Klartextanzeige in 8mm Schriftgröße ermöglicht eine Bedienung für Jung und Alt.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Schnabl Stecktechnik bringt mit dem Basis-Clip (BC) ein Produkt auf den Markt, welches die Montage von Rohren auf jeden Untergrund ermöglicht. Dieser kann entweder mit einer Schraube oder mit dem Daumen-Stecknagel (DSN) angebracht werden.‣ weiterlesen

Anzeige

CES stellt ein neues RFID-Möbelschloss vor. Der elektronische Schrankverschluss mit Schließhebel oder Vierkantstift ist batteriebetrieben und benötigt daher keine Kabel. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Sicherheitssystem Alarm Connect von Gira ist ein Funk-Alarmsystem für viele Lebensbereiche. Es bietet Schutzfunktionen gegen Einbruch und Diebstahl, Sicherheit für die Bewohner im Falle eines Brandes, Hilfe für ältere Personen in einer Notlage und es warnt vor technischen Pannen im Gebäude und generell bei unvorhergesehenen Gefahrenlagen. ‣ weiterlesen

Anzeige

eNet Smart Home zur kabellosen Vernetzung und Steuerung der Haustechnik von Gira eignet sich für die Renovierung oder zur Nachrüstung. Steuern lässt sich das System mobil per App, Handsender oder Funk-Wandsender. Letztere hat das Unternehmen mit dem Release 2.3 um eine 1-fach-Wippe erweitert, um für Nutzer eine präzisere Bedienung sicherzustellen. Außerdem ist die Smart-Home-Lösung jetzt auch mit Conrad Connect verknüpft.‣ weiterlesen

In vielen Häusern und Wohnungen sind konventionelle Stromstoßschalter verbaut, um Lampen von mehreren Stellen aus zu schalten. Der neue Schaltaktor für die Hutschienenmontage – 1-fach von Homematic IP (HmIP-DRSI1) ermöglicht bei Stromstoßschaltern sowie bei Treppenlicht-Zeitschaltern eine Smart-Home-Nachrüstung. ‣ weiterlesen

Während in Büros in Deutschland eine Beleuchtungsstärke von mindestens 500Lux vorgeschrieben ist, sind es zu Hause oft nur 100-200Lux. Mit der App Lux-O-Meter will Ledvance Arbeitnehmern dabei helfen, auch ohne teure Messgeräte zu prüfen, ob die Beleuchtungsstärke am heimischen Arbeitsplatz ausreichend ist. ‣ weiterlesen