Anzeige
Anzeige

Trommelbare Verbindungsgarnituren

Mankiewicz Resins bringt mit der Relicon F-Line fünf trommelbare Gießharz-Verbindungsgarnituren auf den Markt, die mit dem eigens entwickelten 2-Komponenten Polyurethan-Gießharz Relicon Pur 44 Flex ausgeliefert werden. Das Relicon Pur 44 Flex ist ein kalthärtendes, universell einsetzbares 2-Komponenten Polyurethan-Gießharz für den Niederspannungsbereich, das im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden kann. Es zeichnet sich durch sein gutes Fließverhalten und seine Beständigkeit gegen Chemikalien aus.

 (Bild: Mankiewicz Resins GmbH & Co. KG)

(Bild: Mankiewicz Resins GmbH & Co. KG)

Die trommelbaren Garnituren lassen sich einfach und schnell montieren und sind direkt betriebsbereit. Die Gießharz-Verbindungsgarnituren Relicon F-Line sind beständig gegen Abrieb, Erdalkalien, chemische Einflüsse und UV-Strahlen. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig – da die Relicon F-Line längs- und querwasserdicht sind, ist auch der Einsatz unter Wasser möglich.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die Elektrifizierung der Mobilität ist eine wichtige Komponente zur Reduktion des CO2-Ausstoßes und somit ein Schlüssel zur Umsetzung der Klimazielvorgaben. Danach soll der Bestand an Elektrofahrzeugen in Deutschland im Jahr 2030 – gemäß den Berechnungen der Nationalen Plattform für Elektromobilität – 7 bis 10,5Mio. betragen. ‣ weiterlesen

Die DoorBird IP-Türsprechanlagen mit bis zu 18 Ruftasten gehören ab sofort zum festen Produktsortiment von Bird Home Automation. Das Unternehmen komplettiert damit seine smarten Video-Sprechanlagen, die aus Modellen mit Displays und Keypads für große Wohnhäuser sowie Individuallösungen mit beliebig vielen Klingeltasten und Briefkästen bestehen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Online-Konfiguratoren haben viele Vorteile.  Gerade in der Baubranche sind sie ein wertvoller Service für Architekten, Fachplaner oder Projektleiter. ‣ weiterlesen

Mit der Erweiterung der automatischen Abisolierzange Secura 2K um einen intuitiven Verstellmechanismus der Klingenschnitttiefe bietet Jokari Anwendern ein anforderungsspezifisches Werkzeug für das Absetzen widerstandsfähiger Isolationen. ‣ weiterlesen

Die ursprüngliche Idee von Building Information Modeling (BIM) liegt bekanntlich in der Sammlung und Verwaltung sämtlicher projektrelevanter Informationen in einer CAD-Datei. Das war die wichtigste Voraussetzung dafür, dass Kollisionsprüfungen jederzeit möglich waren. Jede Arbeitsweise indes, die diese Kompatibilität unterbricht, läuft dem Grundprinzip von BIM entgegen‣ weiterlesen

F-tronic erweitert sein Kleinverteiler-Sortiment um eine weitere Verteilervariante: Mit der neuen Twin-Verteilerserie für die Unterputz- und Hohlwandinstallation bietet der Hersteller die Lösung für eine platzsparende Verteilung. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige