Anzeige

Speichersystem mit neuem Hybrid-Wechselrichter

Kaco New Energy hat seinen ersten Hybrid-Wechselrichter auf den Markt gebracht und bietet ihn zusammen mit Batterie und Netztrennschalter als System aus einer Hand an. Mit der Übernahme des Speicheranbieters Energy Depot hatte sich der Hersteller die Technologie gesichert. 

blueplanet hybrid 10.0 TL3: Solar-Wechselrichter und Batterie-Wechselrichter in Einem (Bild: Kaco New Energy GmbH)

blueplanet hybrid 10.0 TL3: Solar-Wechselrichter und Batterie-Wechselrichter in Einem (Bild: Kaco New Energy GmbH)

Jetzt ist der Wechselrichter als Blueplanet Hybrid 10.0 TL3 verfügbar. Er richtet sich an Betreiber von privaten und kleinen gewerblichen Photovoltaik-Anlagen, die die Vorzüge der Solarenergie mit einem Stromspeicher kombinieren wollen. Der Blueplanet Hybrid 10.0 TL3 ist die Schaltzentrale des Solarspeichers: Er hält Anschlüsse für Batterie, Photovoltaik-Anlage und öffentliches Stromnetz bereit. Es können mehrere Batterien angeschlossen werden. Der Hybrid-Wechselrichter speist dreiphasig ins Netz ein und gleicht Verbrauchsschwankungen innerhalb von 100ms aus. Bei der Stromeinspeisung erzielt er einen Wirkungsgrad von 98%, beim Laden und Entladen der Batterien von 97% Darüber hinaus besitzt der Wechselrichter ein ausgezeichnetes Teillastverhalten. Kaco bietet den Blueplanet Hybrid 10.0 TL3 auch zusammen mit Batterie und Netztrennschalter als komplettes Paket unter der Bezeichnung Blueplanet Hy-Store an.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Homematic IP nutzt nicht nur Verschlüsselungsstandards, sondern bietet auch eine sichere Kommunikation auf allen Kanälen, wie das Institut AV-Test bestätigt hat.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der EV Charging Suite bietet Phoenix Contact eine skalierbare Softwarelösung für das Lademanagement. Sie optimiert den Betrieb von Ladestationen, stellt deren Verfügbarkeit sicher und ermöglicht einen flexiblen Ausbau.‣ weiterlesen

Der neue Leistungssteller AC Thor 9s kann sowohl die elektrische Gebäudeheizung als auch die Warmwasserbereitung bis 9kW Leistung stufenlos regeln. Er steuert dreiphasige Heizstäbe und bis zu drei elektrische Wärmequellen und kann mehrere Heizkreise versorgen und unabhängig voneinander regeln.‣ weiterlesen

Die sonnenreichsten Gebiete der Welt finden sich in Afrika und dem Nahen Osten. Umso überraschender ist es, dass in diesen Regionen lediglich weniger als fünf von weltweit 450GG Leistung auf die Photovoltaik (PV) entfällt. Afrika birgt enormes Potenzial für Erneuerbare Energien: Wie groß es tatsächlich ist, präsentieren Experten auf der Intersolar Europe Conference.‣ weiterlesen

Bis 2022 wird der Ausstieg aus der Kernenergie abgeschlossen sein, bis 2038 der Ausstieg aus der Kohleverstromung. Gleichzeitig wachsen der Anteil der volatilen erneuerbaren Energien sowie der Bedarf an elektrischer Energie aufgrund der Sektorenkopplung kontinuierlich.‣ weiterlesen

Die Anga Com ist eine der führenden Business-Plattformen für Breitband- und Inhalteanbieter in Europa. Nächster Termin ist der 4. bis 6. Juni 2019 in Köln. Mit 21.700 Teilnehmern und 500 Ausstellern hat die vergangene Anga Com mit neuen Bestwerten abgeschlossen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige