Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicherheitstechnik

Partnerschaft zwischen Telecom Behnke und Serinus

Telecom Behnke schließt mit Serinus eine Technologiepartnerschaft. Das Produktportfolio beider Unternehmen bietet die Möglichkeit ein zuverlässiges und sicheres Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) zur Krisenbewältigung zu realisieren.

 (Bild: Telecom Behnke GmbH)

(Bild: Telecom Behnke GmbH)

Telecom Behnke ist ein Anbieter von Tür-, Industrie-, Notrufsprechstellen und Aufzugnotruftelefonen. NGRS-Sprechstellen aus dem Hause Behnke erfüllen die vorgeschriebenen Anforderungen und eignen sich als Systemkomponente für Anwendungen mit geringem bis hin zu erhöhtem Risiko. Serinus ist ein Anbietern im Bereich Smart Event Communication. Mit der Alarm- und Krisenmanagement-Plattform können große Menschenmengen alarmiert und dafür alle gängigen Kommunikationskanäle genutzt werden. Durch die Produktvielfalt von Behnke und die flexiblen Lösungen von Serinus kann der Anwender je nach Anforderung seine ganz individuelle Lösung zusammenstellen. Die Kompatibilität beider Systeme garantiert eine fehlerfreie Kommunikation miteinander. Darüber hinaus entspricht die Verbindung beider Systeme den Anforderungen der DIN VDE V0827 an technische Systeme.

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige