Anzeige
Anzeige

Rufsystem für den Pflegesektor

Das Rufsystem 834 von Gira erfüllt die sicherheitstechnischen Anforderungen gemäß DIN VDE0834 und ist für den Betrieb in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Pflegeorganisationen ausgelegt, kann aber auch in Arztpraxen oder öffentlichen Sanitäranlagen eingesetzt werden. Die Funktionen sind modular aufgebaut und lassen sich mit den Rahmen der Gira-Schalterprogramme kombinieren. Alle Einsätze des Rufsystems können in der 58er-Unterputzdose installiert werden. Das optisch-akustische System verfügt über Schnittstellen zu Altanlagen und Fremdsystemen, etwa PSA- oder DECT-Systemen oder GSM-Handys. Aufgrund des dezentralen und modularen Aufbaus eignet es sich für Kleinstanlagen und auch für große Einrichtungen mit verschiedenen Wohneinheiten oder Pflegestationen. Je nach Bedarf kann eine übergeordnete Steuerzentrale eingesetzt werden, die das Gesamtsystem überwacht und die Kommunikation zwischen den Gruppenzentralen steuert. Letztere fungieren als zentrale Steuereinheiten für eine Station und empfangen die Rufsignale aus den einzelnen Zimmern. Die Zimmerterminals fungieren als zentrale Steuer- und Bedieneinheiten und sind mit Bedienelementen zur Rufauslösung und Anwesenheitsmarkierung ausgestattet. Alternativ kann ein Zimmermodul an der Tür installiert werden, das nur über einen Ruf- und Anwesenheitstaster verfügt. Daneben kommen Ruf- und Abstelltaster mit Nebensteckkontakten zum Einsatz – letztere dienen zum Anschluss von Handgeräten (Birn- und Mehrfachtaster), über die direkt ein Ruf- bzw. Notruf ausgelöst, aber auch das Licht geschaltet werden kann. Rufe können über ein 3m langes Anschlusskabel oder über ein Funk-Modul abgesetzt werden. Dienstzimmerterminals sind die zentralen Steuer- und Bedieneinheiten für die Dienstzimmer eines Arzt- oder Klinikbetriebs. Neben den Funktionen des Zimmerterminals können mit den Dienstzimmerterminals auch Zusatzfunktionen abgerufen und Gruppen zusammengeschaltet werden. Sie sind gemeinsam mit den Zimmerterminals bzw. den Zimmermodulen via Bus mit der Gruppenzentrale verbunden. Auf dem Flur sind Zimmersignalleuchten oberhalb der Zimmertüren angebracht. Sie dienen der Informationsanzeige in Form von Displays, wobei die unterschiedlichen Farben verschiedene Botschaften kommunizieren. Als eigenständiges Paket des Rufsystems ist zudem ein Notrufset z.B. zur Ausstattung von behindertengerechten WCs erhältlich. Das Set besteht aus Rufmodul mit roter LED-Signalleuchte, Zugtaster, Abstelltaster und Netzteil.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Neuheiten und Optimierungen der Planungssoftware DDS-CAD 15 in den Bereichen Elektrotechnik BIM stellt Data Design System vor. ‣ weiterlesen

Anzeige

Carlo Gavazzi präsentiert auf der Messe neue drahtlose Lösungen für die Übertragung von Energiedaten über private und öffentliche Netzwerke. Im Mittelpunkt steht die neue, LoRa-basierte Lösung für die Übertragung von Daten aus verteilten Messeinrichtungen über größere Entfernungen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der neue DFS Audio von Doepke wurde für den Einsatz in Stromkreisen entwickelt, an die sensible Audioanlagen angeschlossen sind. Der Fehlerstromschutzschalter trübt das Klangerlebnis selbst für sensibelste Ohren nicht. ‣ weiterlesen

Anzeige

Glamox hat dieses Jahr seine Standfläche erweitert, um neue Konzepte für effektive Lichtmanagementsysteme zu zeigen, bei denen unter anderem HCL eine Rolle spielt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Apricum präsentiert während ihres ersten Messeauftritts eine Reihe von KNX-Secure-Neuheiten. Neben den für IP und TP1 bereits erhältlichen Systemgeräten mit Secure-Unterstützung wird auch die neueste Innovation zu sehen sein. ‣ weiterlesen

Embedded Systems sind nicht nur Hidden Champions der elektrotechnischen Automation. Sie sind ein enormer Marktplatz für Investitionen und Innovationen - und die hören nicht bei der Prozessorarchitektur auf. Auch im Gebäudebereich sind Embedded Systems in nahezu allen Branchen unverzichtbare Teilsysteme der elektrotechnischen Automation.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige