Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Von neuen Technologien profitieren

Resort setzt auf
Gebäudeautomatisierung

Peter und Karin Hettegger führen ‚Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort‘ bereits in der dritten Generation. Ursprünglich als kleine Pension gegründet, hat sich das Hotel inzwischen zu einem der führenden Ferienresorts in der Region Großarltal entwickelt. 2017 hat sich Familie Hettegger dazu entschlossen, das Hotel umfassend zu sanieren und um einen Neubau zu erweitern. Um auch technologisch auf dem neuesten Stand zu sein, umfasste die Modernisierung auch die Installation einer modernen Gebäudesteuerung. Den passenden Technologiepartner hat das Hotel mit Peaknx gefunden.

 (Bild: Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort)

(Bild: Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort)

Das 4,5 Sterne Hotel befindet sich inmitten des Nationalparks Hohe Tauern im Großarltal, 70km südlich von Salzburg. Im Jahr 1979 als kleine Pension gegründet, hat sich der Familienbetrieb inzwischen zu einem Resort mit geräumigen Suiten entwickelt. „Für uns stehen die Zufriedenheit und das Wohlergehen unserer Gäste an erster Stelle“, sagt Juniorchefin Karin Hettegger. Innerhalb der letzten Jahre hat das Resort daher umfangreiche Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen vorgenommen. In zwei Bauabschnitten hat die Familie das Haupthaus kernsaniert und seinen Komplex um einen Neubau mit 35 Suiten ergänzt. Den zweiten Abschnitt der Umbauphase konnte das Hotel im Juli 2019 abschließen.

Controlpro im Rezeptionsbereich des Edelweiss Salzburg Mountain Resort Großarl (Bild: Peaknx)

Controlpro im Rezeptionsbereich des Edelweiss Salzburg Mountain Resort Großarl (Bild: Peaknx)

Innovative Raumaufteilung

Sowohl beim Um- als auch beim Neubau hat man darauf geachtet, dass sich das neu erbaute Hotelresort in die Naturlandschaft des Großarltals einfügt. Aufgrund der natürlichen Umgebung hat sich das Hotel für einen terrassenförmigen Zubau und die Verwendung von naturbelassenen Materialien wie Stein, Glas und Holz entschieden. Das Gesamtkonzept hat ‚Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort‘ in Zusammenarbeit mit dem Innenarchitekten Köck & Bachler aus Fieberbrunn in Österreich entwickelt. Durch die Modernisierung ist eine gemütliche Atmosphäre entstanden – mit modernem Touch.

Von neuen Technologien profitieren

Das moderne, gemütliche Design sollte sich nach der Modernisierung auch in der Bedienung, etwa von Lichtschaltern und der Lüftungsanlage, wiederfinden. „Inzwischen gibt es viele großartige, technische Möglichkeiten“, sagt Karin Hettegger. „Unsere Hotel-Modernisierung wollten wir als Chance ergreifen, gleich in neue, innovative Technologien zu investieren. Mit der KNX-Gebäudesteuerung bleiben wir auch in Zukunft flexibel und ausbaufähig, was uns gut gefallen hat.“ Aus diesem Grund suchte das Hotel nach entsprechenden Möglichkeiten und hat in Peaknx den passenden Partner gefunden. Empfohlen wurde das Unternehmen durch den Systemintegrator Antonio Schaupper von SmartHomeKrainer, der das Projekt im Resort umgesetzt hat. „Wir arbeiten bereits seit einigen Jahren mit Peaknx zusammen“, sagt Schaupper. „Damit das Hotel für die Zukunft gerüstet ist, haben wir bewusst Peaknx empfohlen, da wir genau wissen, dass die Entscheidung für eine Gebäudeautomatisierung eine langfristige Investition ist.“ Zu dem Portfolio des Herstellers zählen moderne, individuelle Front End Panels, über die Hausbesitzer – oder wie in diesem Fall Hotelmitarbeiter – alle Informationen zu ihren Gebäudefunktionen zentral abrufen können.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Montagmorgens herrscht Hochbetrieb in deutschen Konferenzräumen. Es wird getagt, geplant, sich besprochen und die Ziele für die Woche festgelegt. Im Gegenzug dazu sind Meetings nach 15 Uhr erstaunlich selten. Keine leichte Aufgabe für den Gebäudebetreiber, bei solchen Stoßzeiten für eine stabile und energieeffiziente Auslastung zu sorgen.‣ weiterlesen

Anzeige

Sommer, Sonne, Sonnenschein - was die meisten im Urlaub in vollen Zügen genießen, kann in den eigenen vier Wänden unerträglich werden. Gerade in Häusern mit großen Fensterflächen heizen sich die Wohnräume durch die Sonneneinstrahlung schnell unangenehm auf. Halten die hochsommerlichen Temperaturen längere Zeit an, lässt sich die Hitze durch reine Fensterlüftung kaum mehr reduzieren.‣ weiterlesen

Anzeige

Automatisch gesteuerte Sonnenschutzanlagen sind in modernen Gebäuden nicht mehr wegzudenken. Sie schützen die Menschen vor Hitze und Blendung und können maßgeblich zur optimalen Energiebilanz beitragen. Ein weiteres Plus ist die Nutzung des Tageslichts und der Blick nach außen – Wohlfühlklima pur für die Raumnutzer. Damit alle Wünsche bestmöglich erfüllt werden, erfordert es eine ausgeklügelte Steuerung des Sonnenschutzes.‣ weiterlesen

Das Theater ist ein Ort voller Zauber. Fantasievolle Geschichte werden lebendig und ziehen das Publikum in den Bann. Schauspieler, Bühnenbilder und Requisiten versetzten uns in fremde, spannende oder neue Welten. Und unabhängig davon, ob es der Auftritt einer Schülergruppe ist oder eine hochprofessionelle Show am Broadway in New York oder im Londoner West End – es braucht die Talente und die Begeisterung vieler Menschen, um eine Aufführung zum Erfolg werden zu lassen.‣ weiterlesen

Das IP-Gateway II von SKS bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Zuhause von überall auf der Welt zu erreichen. Sehen, wer an Ihrer Haustür klingelt, mit dem Besucher sprechen und auf Wunsch die Tür öffnen, obwohl Sie kilometerweit entfernt eine kurze Pause vom Alltag genießen.‣ weiterlesen

Die Zukunft der Gebäudeleittechnik im Zeitalter des IoT fordert von den eingesetzten Automations- und Managementsystemen neben einer hohen Konnektivität und Flexibilität auch eine zuverlässige und sichere Verarbeitung großer Datenmengen in kürzester Zeit. Sauter hat daher das System Modulo 6 entwickelt, das auf BACnet/IP basiert und alle gängigen Feldbus-Protokolle zur Steuerung von Heizung, Lüftung, Klima, Licht sowie Energie integriert. Es vereint somit alle Gewerke zu einem stabilen und sicheren Gesamtsystem.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige