Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rauchmelder retten Leben

Brennenstuhl informiert über die Bedeutung von Rauchmeldern: Viele Brände entstehen durch technische Defekte und nicht etwa, weil jemand fahrlässig mit Feuer hantiert hat. Wenn dies nachts passiert, bemerken die Bewohner den Brand oder die Rauchentwicklung oft gar nicht. Doch bei Bränden ist für Menschen vor allem die Rauchentwicklung lebensgefährlich. Hier entscheiden Sekunden darüber, ob man sich in Sicherheit bringen kann oder nicht. Genau hier hat der Rauchmelder seine Aufgabe. Er alarmiert die Bewohner rechtzeitig mit einem sehr lauten Warnsignal (85dB) und gibt ihnen dadurch die entscheidende Zeit zur Flucht. In einigen Bundesländern sind Rauchmelder daher bereits Pflicht, in anderen steht es auf der Tagesordnung. In den USA z.B. sind mittlerweile über 90% der Haushalte mit Rauchmeldern ausgestattet, dadurch ist die Anzahl der Brandtoten um bis zu 40% gesunken. Im Brandfall bleiben im Durchschnitt nur ca. 4min. Zeit zur Flucht. Nach 2min. im Rauch kann eine Rauchvergiftung jedoch bereits tödlich enden. 70% der Brandtoten sind nachts zu verzeichnen, aber nur 35% der Brände passieren bei Nacht. Demnach ist gerade dann Schutz durch Rauchmelder geboten. Bei 200.000 Bränden in Deutschland pro Jahr sterben etwa 600 Menschen, also täglich etwa zwei. Laut Unternehmen werden Brennenstuhl-Rauchmelder von der Feuerwehr als sehr gut bewertet.

Das könnte Sie auch interessieren

„Durch die Fensterkontakte von MyGekko Ekon lassen sich über eine zentrale Intelligenz unterschiedliche Smart-Home-Anwendungen so miteinander kombinieren und regeln, dass Unbefugte es schwer haben, ins Haus einzudringen. Die eingeschaltete Anwesenheitssimulation im Haus schreckt potenzielle Einbrecher ab. ‣ weiterlesen

Die Einstiegstürstation Siedle Compact von Siedle ist jetzt auch einzeln erhältlich und zwar als Audio- sowie als Videovariante. Die Türstationen eignen sich für das Eigenheim, aber auch für Etagen- oder Nebeneingänge. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue GU-Secury Mehrfachverriegelung Automatic3 TEOR von Gretsch-Unitas vereint Einbruchhemmung mit sicherem Flüchten im Notfall: Die Haustür ist von außen verschlossen, kann aber von innen jederzeit ohne Schlüssel geöffnet werden. Eine verschlossene Haustür behindere und gefährde den Fluchtweg. ‣ weiterlesen

Unter dem Motto ‚Outdoor Power‘ hat F-Tronic Anfang des Jahres sein Lieferprogramm ausgebaut und rund 30 Artikel für Zähleranschlusssäulen in sein Portfolio aufgenommen. Die Zähleranschlusssäulen-Reihe Jupiter zeigt sich vom römischen Gott Jupiter, bei den Römern der stärkste göttliche Herrscher über Blitz, Regen und Donner, inspiriert. ‣ weiterlesen

Auf der internationalen Leitmesse Integrated Systems Europe 2018 in Amsterdam stellt Monacor dem Fachpublikum sein neues Markenkonzept vor. Der Markenkern, die Symbiose aus modernen Produkten und einem umfangreichen Serviceangebot, soll dabei anschaulich visualisiert werden. ‣ weiterlesen

Für Installateure, die auf optimal sichtbare Laserlinien setzen, ist der LAX 300 G ein passendes Hilfsmittel. Die GreenBeam-Technologie steht für scharfe, helle und lange Laserlinien. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige