Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Produkte für den Blitz- und Überspannungsschutz

Die neuen Ableiterserien der V50 Kombi- und der V20 Überspannungs-Ableiter (Bild) von Obo fügen sich gut in das umfassende Schutz-System gegen Blitze und Überspannungen des Unternehmens ein. Neu entwickelte Soft-Release-Kontakte in Verbindung mit einer Verrastung sichern die Oberteile der Schutzelemente auch unter härtesten mechanischen Belastungen.

 (Bild: OBO Bettermann GmbH & Co. KG)

(Bild: OBO Bettermann GmbH & Co. KG)

Dabei besitzen sie eine Blitzstromtragfähigkeit für Gebäude bis Blitzschutzklasse III. Das halogenfreie und UL-gelistete Kunststoffmaterial erfüllt neueste Standards in der Installationstechnik. Künftig sind die Obo Produkte für den Blitz- und Überspannungsschutz ganz einfach zu erkennen. Das neue Design des Marken-Logos für Blitz- und Überspannungsschutz sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert in jeder Installation. Ein zweites Produkt aus dem Blitz- und Überspannungsschutz-Programm des Unternhemens sind die Fangmasten des neuen Systems irod. Sie ragen bis in 19m Höhe in den Himmel. Das flexible System schützt hochempfindliche Biogas-Anlagen genauso zuverlässig wie freistehende PV-Anlagen oder Installationen in explosionsgefährdeten Bereichen vor direkten Blitzeinschlägen. Dabei ist die Montage von irod in kürzester Zeit erledigt. Denn es müssen weder Fundamente ausgehoben noch in Beton gegossen werden. Standfeste Betonsockel mit jeweils 16kg Gewicht geben den Fangmasten und Ständern ausreichend Halt.

Produkte für den Blitz- und Überspannungsschutz
Bild: OBO Bettermann GmbH & Co. KG Bild: OBO Bettermann GmbH & Co. KG


Das könnte Sie auch interessieren

„Durch die Fensterkontakte von MyGekko Ekon lassen sich über eine zentrale Intelligenz unterschiedliche Smart-Home-Anwendungen so miteinander kombinieren und regeln, dass Unbefugte es schwer haben, ins Haus einzudringen. Die eingeschaltete Anwesenheitssimulation im Haus schreckt potenzielle Einbrecher ab. ‣ weiterlesen

Die Einstiegstürstation Siedle Compact von Siedle ist jetzt auch einzeln erhältlich und zwar als Audio- sowie als Videovariante. Die Türstationen eignen sich für das Eigenheim, aber auch für Etagen- oder Nebeneingänge. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue GU-Secury Mehrfachverriegelung Automatic3 TEOR von Gretsch-Unitas vereint Einbruchhemmung mit sicherem Flüchten im Notfall: Die Haustür ist von außen verschlossen, kann aber von innen jederzeit ohne Schlüssel geöffnet werden. Eine verschlossene Haustür behindere und gefährde den Fluchtweg. ‣ weiterlesen

Unter dem Motto ‚Outdoor Power‘ hat F-Tronic Anfang des Jahres sein Lieferprogramm ausgebaut und rund 30 Artikel für Zähleranschlusssäulen in sein Portfolio aufgenommen. Die Zähleranschlusssäulen-Reihe Jupiter zeigt sich vom römischen Gott Jupiter, bei den Römern der stärkste göttliche Herrscher über Blitz, Regen und Donner, inspiriert. ‣ weiterlesen

Auf der internationalen Leitmesse Integrated Systems Europe 2018 in Amsterdam stellt Monacor dem Fachpublikum sein neues Markenkonzept vor. Der Markenkern, die Symbiose aus modernen Produkten und einem umfangreichen Serviceangebot, soll dabei anschaulich visualisiert werden. ‣ weiterlesen

Für Installateure, die auf optimal sichtbare Laserlinien setzen, ist der LAX 300 G ein passendes Hilfsmittel. Die GreenBeam-Technologie steht für scharfe, helle und lange Laserlinien. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige