Anzeige

Powerline-Adapter

Der Aachener Inhouse-Powerline Spezialist devolo AG präsentiert mit dem dLAN 200 AV Wireless G einen W-LAN-fähigen Powerline-Adapter mit integriertem 4Port-Switch, der die Daten sowohl über die hausinterne Stromleitung per HomePlug-Technologie als auch drahtlos über W-LAN übertragen kann. Das multifunktionale Netzwerkgerät ist eine klassische All-In-One-Lösung, die dLAN, W-LAN und 4Port-Switch in einem Gerät vereint. Einsatzgebiet für den Powerline-Adapter sind beispielsweise Einfamilienhäuser oder Wohnungen, in denen ein schnelles Netzwerk installiert und sowohl die Vorteile der dLAN- als auch der WLAN-Technik genutzt werden sollen. Mit dem Produkt können Anwender ihren schnellen DSL-Anschluss vollständig ausnutzen und das Internet entweder über die Stromleitung oder per W-LAN in jeden Raum ihres Hauses bringen. Räume, die bisher drahtlos nicht zu erreichen waren, können jetzt schnell und einfach in ein W-LAN-Netz integriert werden. Die Datenübertragung zwischen Etagen oder Räumen wird dabei sicher über die Stromleitung realisiert. Anschließend entscheidet der Anwender, ob er innerhalb eines Raumes wireless oder per Kabel seinen PC oder sein Notebook mit dem Internet verbinden will. Damit wird jede Steckdose im Haus zu einem potentiellen W-LAN-Access-Point und natürlich auch zum Netzwerk-Anschluss. Auch für anspruchsvolle Breitbandanwendungen wie IPTV oder Video-on-demand ist das Produkt mit dem schnellen HomePlug AV-Standard gerüstet. Über den integrierten 4Port-Switch können weitere Rechner, Multimedia-Geräte oder netzwerkfähige Festplatten direkt per LAN-Kabel in das Heimnetzwerk eingebunden werden. Der Powerline-Adapter bietet vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten und ist kompatibel zu den devolo dLAN 200 AVeasy Adaptern. Daten überträgt dLAN 200 AV Wireless G mit einer Transferrate von bis zu 200MBit/s über die Stromleitung und mit bis 54MBit/s über WLAN. Bei der Datenübertragung über die verschiedenen Medien – Strom, W-LAN und Ethernet – sorgt ein automatisches Bandbreitenmanagement (Quality of Service, WMM 802.11e) für eine störungsfreie Übertragung von Videos, VoIP und Musik. Die dLAN-Verschlüsselung erfolgt – ohne Software – per Knopfdruck am Adapter (128Bit AES Verschlüsselung). Im Wireless LAN kommen WPA, WPA2 und WEP als Verschlüsselungsmechanismen zum Einsatz. Die W-LAN-Kanalwahl erfolgt dabei dynamisch und hängt von der jeweiligen W-LAN- Umgebung ab. Bei Bedarf kann W-LAN auch über einen Schalter an der Geräterückseite abgeschaltet werden.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der Lüftungshersteller BluMartin hat mit BluHome Connect eine Lösung für die Einbindung der FreeAir-Lüftungsgeräte in die moderne Smart-Building-Technologie entwickelt. Der neue Controller wurde zusammen mit dem Systemhaus Hummel entwickelt, einem langjährigen Handelspartner des Herstellers. ‣ weiterlesen

Anzeige

Becker-Antriebe führt für alle seine Systeme eine neue, übergreifende Zentralsteuerung ein: die CentralControl CC41. Sie löst damit die bisherigen Generationen CC31 und CC51 ab und ist zukünftig die „Eine-für-Alles-Steuerung“, wie Entwickler und Leiter der Becker Academy Maik Wiegelmann erklärt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das neue Regelungssystem Nea Smart 2.0 für Flächenheizungs- und -kühlungssysteme von Rehau ist jetzt auch kompatibel zu KNX-Systemen. So kann die Regelungstechnik mit anderen Elementen der Haustechnik kommunizieren. Passend zum Produktlaunch ist der Hersteller außerdem der KNX Association beigetreten. ‣ weiterlesen

Anzeige

EnOcean hat ein neues kinetisches Schaltermodul für den EnOcean-Funkstandard in 868MHz auf den Markt gebracht, mit dem einfach zu bedienende Wechselschalter realisierbar sind. ‣ weiterlesen

Die neue FLXeon-Serie für vernetzte IP-Controller von ABB Cylon unterstützt eine leistungsstarke Konnektivität sowie moderne Steuerungs-, Monitoring und Analyseanwendungen für intelligente Gebäude. ‣ weiterlesen

In großen Projekten ist Strukturierte Verkabelung oft eine grundlegende Anforderung. Das gilt verstärkt auch bei großen Wohnbauten. ‣ weiterlesen