Licht an mit neuem Bewegungsmelder

Der DuoFern-Bewegungsmelder von Rademacher für das HomePilot-System sorgt für eine sichere, automatische Beleuchtung.

Das Tasten nach dem Schalter ist damit hinfällig. Darüber hinaus lässt sich mit der automatisierten Beleuchtung Energie sparen, da sich das Licht nach einer gewissen, individuell wählbaren Zeit wieder selbstständig ausschaltet. Der Funksensor des DuoFern-Bewegungsmelders erfasst Bewegungen in einem Winkel von bis zu 170° und in einer Entfernung von bis zu 10m. Die Empfindlichkeit und der Helligkeitsgrenzwert lassen sich individuell einstellen, genauso die Zeitspanne, die das Licht eingeschaltet bleiben soll, wenn keine Bewegung mehr registriert wird. Soll in einem Raum einmal dauerhaft das Licht an- oder ausgeschaltet bleiben, lässt sich die Bewegungserkennung mit einem einfachen Tastendruck deaktivieren. Empfindlichkeit, Nachlaufzeit und Helligkeitsgrenzwert sind individuell einstellbar. Mithilfe von Zwischenrahmen kann der DuoFern in alle gängigen Schaltersysteme integriert werden.


Licht an mit neuem Bewegungsmelder
(Bild: Rademacher Geräte-Elektronik GmbH) (Bild: Rademacher Geräte-Elektronik GmbH)


Das könnte Sie auch interessieren

Datensicherheit im Smart Home ist für viele Bauherren ein echtes Hemmnis. Dabei gibt es im ersten Schritt ein paar ganz einfache Grundregeln.‣ weiterlesen

Anzeige

Innogy und Medion haben einen Kooperationsvertrag für eine langfristige Zusammenarbeit an einer Smart-Home-Lösung unterzeichnet, die das Know-how von Medion aus dem Hardwarebereich und die Software- Expertise von Innogy vereint.‣ weiterlesen

Anzeige

Mithilfe einer Virtual-Reality-Brille betritt der Anwender das moderne Zuhause in der animierten Welt und kann zahlreiche Funktionen über Gesten selbst steuern.‣ weiterlesen

Agfeo stellt zeitgemäße Türfunktionen bereit und bietet mit seiner Technik die Möglichkeit, das Bild einer Kamera-Türsprechstelle auf einem Telefon anzuzeigen. Der Türruf wird über einen Türgong-Klang am Telefon eindeutig signalisiert und das Öffnen der Tür ist bequem über Displaytaste möglich. ‣ weiterlesen

Das Wiser-Taster-Modul mit Bluetooth und die Wiser Room App von Merten verwandeln Smartphones und Tablets in komfortable Steuerzentralen für Licht und Jalousie. ‣ weiterlesen

Zutrittskontrolle per Karte ist zwar eine Möglichkeit, allerdings genügt sie oft nicht mehr den aktuellen Sicherheitsanforderungen. ‣ weiterlesen