Anzeige
Anzeige

Neue Außenleuchten der CAM-Familie

Alles im Blick für mehr Sicherheit

Mit dem neuen LED-Strahler XLED CAM 1 sowie der Kamera-Sensorleuchte L 600 CAM bietet Steinel ab sofort zwei neue Außenleuchten an. Beide Leuchten der CAM-Familie lassen sich in das hauseigene WLAN einbinden.

 (Bild: Steinel Vertrieb GmbH)

(Bild: Steinel Vertrieb GmbH)

Wird der überwachte Bereich betreten, leuchtet der Strahler XLED CAM 1 dieses Areal taghell aus. Gleichzeitig überträgt die integrierte HD-Kamera Bilder des Überwachungsbereiches an das Smartphone oder Tablet des Nutzers. Den Eingangsbereich behalten Hausbewohner auch mit der Kamera-Sensorleuchte L 600 CAM mit integrierter Gegensprechanlage im Blick. Bei Betreten des Erfassungsbereichs schaltet sich das Licht automatisch ein und Kamera und Gegensprechanlage werden aktiviert. Per App kann nun mit Besuchern oder Lieferanten interagiert werden. Sowohl die Kamera-Sensorleuchte L 600 CAM als auch der Kamera-LED-Strahler XLED CAM 1 werden in das hauseigene WLAN eingebunden und anschließend mit der für iOS und Android kostenlos erhältlichen App genutzt. Die Kommunikation erfolgt über ein 2,4GHz WLAN. Über die App werden die Video-Bilddaten der integrierten Kamera direkt auf das Smartphone oder Tablet des Nutzers übermittelt und gleichzeitig auf der integrierten Micro SD-Karte gespeichert. Dies ermöglicht das spätere Durchsuchen von Ereignissen. Für eine optimale Bildqualität besitzt die HD-Weitwinkel-Farbkamera eine Auflösung von 1280x720Pixel sowie einen Blendschutz. Sie kann sowohl horizontal als auch vertikal geschwenkt und somit exakt eingestellt werden. Ihre Sichtweite beträgt dabei 110° horizontal und 90° vertikal.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das Testen von digitalem Beleuchtungsequipment nach international geltenden Standards ist ausschlaggebend, um die Sicherheit und Interoperabilität von Produkten zu gewährleisten. Insbesondere ist hier der Digital Addressable Lighting Interface (Dali) Standard hervorzuheben, welcher von dem internationalen Konsortium Digital Illumination Interface Alliance (DiiA) vergeben wird.‣ weiterlesen

Anzeige

Gutes Licht ist im Betrieb ein elementarer Faktor für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten. Die ideale Lichtlösung orientiert sich am jeweiligen Arbeitsumfeld und Einsatzzweck. So erfordert etwa eine Produktionshalle mit Staub- und Schmutzentwicklung eine komplett andere Beleuchtung als eine Laborumgebung oder Reinräume. Zudem erfüllt die Beleuchtung gesetzliche Auflagen und Arbeitsschutzbestimmungen. Die Planung und Realisierung einer fachgerechten Lichtanlage ist komplex. Welche Faktoren sind dabei zu beachten?‣ weiterlesen

Anzeige

Human Centric Lighting (HCL) gilt in der Lichtbranche seit mehreren Jahren als vielversprechendes Beleuchtungskonzept, das durch die Simulation des natürlichen Tageslichtverlaufs verspricht, positiv auf den menschlichen Biorhythmus zu wirken und so Gesundheit und Wohlbefinden zur steigern. Eine Überprüfung von HCL-Systemen durch eine unabhängige Instanz gab es bisher jedoch nicht. Das ändert sich nun mit dem neuen HCL-Zertifikat des VDE Prüf- und Zertifizierungsinstituts. Damit können Unternehmen HCL-Produkte und -Systeme von unabhängiger Stelle auf Qualität, Sicherheit und Leistung prüfen lassen.‣ weiterlesen

Anzeige

Das Bürgerspital Solothurn ist als erstes Spital in der Schweiz nach dem Minergie-Eco-Standard zertifiziert. Dieses Energie-Label kombiniert energetisch hohe Anforderungen mit ökologischer Bauweise und Betrieb. Fester Bestandteil der energieeffizienten Gebäudeautomation ist eine Lichtsteuerung mit KNX-Präsenzmeldern. Die Technik kommt vom schweizer B.E.G.-Vertriebspartner Swisslux.‣ weiterlesen

Viele Kurzarbeiter kehren an ihre Arbeitsplätze zurück. Sicherheitsabstand und Desinfektion sind die Mittel der Wahl zur Virenbekämpfung. Ein wichtiger Faktor für die allgemeine Sicherheit am Arbeitsplatz ist auch die Beleuchtung. ‣ weiterlesen

Im Rahmen ihrer Partnerschaft bringen Ledvance und Bosch Smart Home aufeinander abgestimmte Lichtlösungen für das intelligente Zuhause in den Handel. Die gemeinsamen Produktbundles adressieren die Hauptbedürfnisse des modernen Wohnens: erhöhten Schutz, besseres Raumklima und mehr Wohnkomfort. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige