Neue 2- und 3-fach-Kanalsteckdosen von Hager

Hager hat seine bewährte 2- und 3-fach-Kanalsteckdosen für den frontrastenden und den C-Profil-Geräteeinbau komplett überarbeitet und montagefreundlich weiterentwickelt. Die Schutzkontakt-Steckdosen sind durchgängig für Nennströme bis 16A ausgelegt und verfügen über einen erhöhten Berührungsschutz. Außerdem sind die Prüföffnungen in gestecktem Zustand zugänglich.

 (Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG)

(Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG)

Der Anschluss kann wahlweise über WAGO-Stecktechnik oder direkt über Steckklemmen erfolgen. Bemerkenswert: Bei Verwendung der Stecktechnik wird eine Reduzierung der Installationszeit bis zu 75 Prozent gegenüber einer konventionellen Verdrahtung erzielt. Die verpolungssichere Konstruktion trägt zudem zur Erhöhung der Sicherheit bei. Bei den 2-fach-Ausführungen ergänzen zusätzliche Funktionskombinationen das bisherige Programm. Darunter befinden sich drei Überspannungsfeinschutz-Kombinationen: eine mit Steckdosentopf, eine weitere mit 2-poligem Kontroll-Wippschalter sowie eine mit Funkentstörfilter. Praktisch: Die Überspannungsfeinschutz-Module des Typs 3 verfügen über Steckeinsätze, die nach dem Auslösen einfach ausgetauscht werden können. Außerdem sind die Module mit einer Klemme zum Anschluss von Fernmeldekontakten ausgestattet. Als weitere Ausführungen stehen folgende Funktions-Kombinationen zur Verfügung: eine Steckdose plus 2-poligem Kontroll-Wippschalter mit geschalteter Steckdose und Ausgangsbuchse sowie eine 2-fach Steckdose mit 45° ausgerichteten Töpfen. Für den Einsatz im wandintegrierten Brüstungskanal tehalit.BKIS steht außerdem eine flache Variante der 2-fach Steckdose mit Wago-Stecktechnik zur Verfügung.Die Steckdosentöpfe der 2- und 3-fach Kanalsteckdosen sind in den Farben Reinweiß, Cremeweiß, Graphitschwarz, Rot und Grün erhältlich; die Steckdosentöpfe der 2-fach-Funktionskombinationen in Reinweiß, Cremeweiß, Graphitschwarz und Rot. Die Steckdose 2-fach 45° und die Steckdose 2-fach für tehalit.BKIS sind zusätzlich in Grün lieferbar. Alle neuen Steckdosen sind mit den bisherigen Ausführungen dieses Herstellers uneingeschränkt kompatibel und können über das dreipolige WAGO-Steckverbindersystem beliebig aneinandergereiht werden. Ein modulares Blendenprogramm in hochwertigem Design rundet das Systemangebot ab.

Neue 2- und 3-fach-Kanalsteckdosen von Hager
Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG


Das könnte Sie auch interessieren

Wer sich zum ersten Ansprechpartner für den Endverbraucher machen möchte, sollte vor allem eines richtig gut können: clever planen.‣ weiterlesen

Anzeige

Die Elektroinstallation in Zweckbauten muss heute vielen Anforderungen genügen- vorkonfektionierte Systemverkabelungen können dies.‣ weiterlesen

Anzeige

Ein Ausfall der Gebäude-Infrastruktur hat heute schwerwiegende Folgen: Er legt mitunter das gesamte Gebäude lahm und der gewohnte Lebensstil ist vorbei.‣ weiterlesen

Anzeige

Wir stellen im Dialog mit Produktmanager Andreas Binder  das neue Messsystem Energysens von Gossen Metrawatt vor. ‣ weiterlesen

Flexibel und einfach zu installieren: Datalight von Fränkische ist die All-in-One-Lösung für Stromversorgung und Datenübertragung. ‣ weiterlesen

Kompakte DC-USV mit integrierter LiFePO4-Batterie puffert CO-Warnanlagen zuverlässig.
‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige