Anzeige
Anzeige
Anzeige

Netzwerk für Solarwirtschaft gegründet

Wichtige Akteure der deutschen Solarwirtschaft haben am 23. April 2015 in Berlin das Netzwerk für die Verbreitung und Anwendung neuer Solarstromkonzepte gegründet. Unter dem Titel ‚Sparen, Liefern, Pachten: Neue Solarstromkonzepte anwenden‘ wird ein Beratungsnetzwerk etabliert, mit dem interessierten Gewerbe- und Industriebetrieben, Stadtwerken, privaten Bauherren und Wohnungsgesellschaften die Investition in Photovoltaikanlagen erleichtert werden soll. Initiiert wurde das Netzwerk vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) unterstützt das Vorhaben fachlich und finanziell. Ziel ist es, mit zugeschnittenen Informationsmaterialien und Schulungen die Kompetenz der Fachleute um Wissen über die Themen Eigenversorgung, Stromlieferung, Mieter- und Pachtmodelle zu erweitern.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

KNX Association feiert den 25. Geburtstag des weltweiten Standards für die Haus- und Gebäudesystemtechnik mit dem Startschuss zum ‚KNX-Day‘. Der KNX-Day wird die größte internationale Veranstaltung im Bereich der Gebäudeautomation sein und am 20. Oktober 2015 in mehr als 40 Ländern stattfinden. Der Standard bietet offene, zuverlässige und einfach zu installierende Lösungsansätze für die Steuerung von Beleuchtung, Beschattung, Sicherheit, Heizung, Lüftung und Klimatisierung (HLK), Wasserversorgung und Beregnung, Energiemanagement, intelligente Zähler, Fernüberwachung sowie Audio-Video-Technik und vieles mehr. ‣ weiterlesen

Anzeige

Provedo ist neuer Partner der Qivicon-Smart-Home-Plattform. Die Symbiose bietet Anwendern, Bauträgern, Planern und Architekten und der Wohnungswirtschaft neue Möglichkeiten hybrider Lösungen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Finder gibt dem Bereich Handel & Distribution mehr strategisches Gewicht. Die Leitung liegt seit Jahresbeginn 2015 in der Verantwortung von Sven Kappe. Der 40-jährige Industriefachwirt bringt für seine künftigen strategischen Aufgaben der Produktpositionierung mehr als 20 Jahre Branchen- und Vertriebserfahrung mit. „Wir besetzen in Person von Sven Kappe eine leitende Position, mit der wir künftig dichter bei unseren Handelskunden sein werden“, erklärt Berthold Schlechtriemen-Proske, Leiter Marketing und Vertrieb die Strategie seines Unternehmens. ‣ weiterlesen

Die Initiative ‚Elektromarken. Starke Partner. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Messe Security Essen wird auch in Zukunft in der Messe Essen stattfinden. Der Messeplatz hat die Kooperation mit vier Verbänden der deutschen Sicherheitswirtschaft verlängert: dem BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e. ‣ weiterlesen

Die EU hat den Verkauf von HQL-Lampen seit 1. April 2015 gestoppt. Denn die Lampen, deren erste Varianten in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts auf den Markt kamen, sind nicht energieeffizient. Die Klimaschutzziele der EU lassen sich mit ihnen nicht erreichen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige