Mehr Sicherheit gegen Wohnungseinbrüche

WLAN-unterstützte Video-Türklingeln und Outdoor-Sicherheitskameras mit auf den europäischen Markt angepassten Spezifikationen nun erhältlich.

 (Bild: Grayling Deutschland GmbH)„Unsere Mission ist es, die Einbruchsgefahr für das eigene Zuhause zu minimieren, Risikoprävention zu leisten und so Nachbarschaften sicherer zu machen. Der beste Schutz vor Einbruch ist immer noch die persönliche Anwesenheit – und genau diese lässt sich mit unseren Türklingeln suggerieren“, so Jamie Siminoff, Gründer und CEO von Ring. „Wer möchte, kann per Video auch verdächtige Bewegungen rund um sein Zuhause aufzeichnen lassen. Und ganz nebenbei leisten die Türklingeln auch gute Dienste, wenn es um die Anlieferung von Paketen während der eigenen Abwesenheit geht.“ Wohngegenden, in denen die Ring Videotürklingeln eingesetzt werden, verzeichnen nachweislich einen deutlichen Rückgang der Einbruchsrate. So ließ sich die Zahl der Einbrüche zum Beispiel in Wilshire Park, einem Wohnviertel von Los Angeles, nach einem sechsmonatigen Testprogramm in Zusammenarbeit mit der dortigen Polizei um 50 Prozent (im Vergleich zum Vorjahreszeitraum) reduzieren. Alle neuen Produkte präsentierte Ring jüngst auf der IFA 2017.

Mehr Sicherheit gegen Wohnungseinbrüche
Bild: Grayling Deutschland GmbH Bild: Grayling Deutschland GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

Wenn etwas Trend ist, möchte daran jeder gerne teilhaben. Genau so ist es aktuell beim Thema Smart Home. Viele Unternehmen dringen mit Einzel-Lösungen oder Do-it-yourself-Varianten in den Markt. Aber sind die auch in vielen Jahren noch up-to-date? Lässt sich das System dann noch erweitern und an veränderte Lebensumstände anpassen? Können überhaupt noch Produkte nachgekauft werden? Erfüllt der Qualitätsstandard weiterhin die Anforderungen? Entscheidende Fragen bei der langfristigen Planung einer Haussteuerung.‣ weiterlesen

Anzeige
eConfigure KNX Lite:

Mit der neuen Software eConfigure KNX Lite vereinfacht Schneider Electric die Entwicklung, Inbetriebnahme und Konfiguration der Haus- und Gebäudesteuerung für Wohn- und Zweckbauten kleiner und mittlerer Größe.‣ weiterlesen

eQ-3 erhält das VDE-Zertifikat ‚Smart Home – Informationssicherheit geprüft‘ für ihr Bluetooth-Türschloss. ‣ weiterlesen

Baukosten im Bild 2017 für energieeffizientes Bauen

Beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern erschien vor kurzem das neue Fachbuch: Objektdaten Energieeffizientes Bauen – Band E7. ‣ weiterlesen

Schutz für Heim und Sicherheitsbereiche

Der neue Sorex-Flex-Fingerprintzylinder speichert bis zu 999 Fingerabdrücke. Alternativ erkennt er auch bis zu zehn Funkfernbedienungen. ‣ weiterlesen

Polytron erweitert seine Serie leistungsfähiger Kompakt-Kopfstellen. Die neuen Modelle sind PCU 8610 und PCU 8620. ‣ weiterlesen