LonMark International: Annual Meeting

Die internationale LonMark Community trifft sich am 10. Juni 2015 zum diesjährigen ‚LonMark International Annual Meeting‘ in Poing bei München, die begleitende Konferenz findet am 11. Juni 2015 in München statt. Beide Veranstaltungen sind öffentlich. Im Fokus des Annual Meeting steht die Arbeit verschiedener Taskgroups, u.a. wird das ‚Street Lighting Marketing Committee‘ die Einsatzmöglichkeiten und Marktchancen von Lon im Bereich Straßenbeleuchtung diskutieren. Außerdem kann im Rahmen der Veranstaltung die Prüfung zum ‚LonMark Certified Professional‘ abgelegt werden. Die Konferenz am 11. Juni im Munich Holiday Inn City Center steht unter dem Motto ‚LonMark: The Next Generation‘. Die Vorträge machen die breite Palette der Einsatzmöglichkeiten von Lon deutlich. Themen sind z.B. das ‚Internet of Things‘, ‚Indoor & Outdoor Lighting‘ und andere neue Entwicklungen und Zukunftsperspektiven von Lon und LonMark in unterschiedlichen Bereichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schneller konstruieren und nur das berechnen, was in diesem Moment von Interesse ist – das verspricht die neue Version DIALux evo 7.1. ‣ weiterlesen

Anzeige

In den Niederlanden ist das neue European Distribution Centre vom Logistikspezialisten Dokvast in Betrieb genommen worden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Euromicron-Tochter Microsens bietet mit Einführung der Generation 2-Controller ein Upgrade der 'intelligenten Vernetzung' ihrer Smart-Lighting-Systeme‣ weiterlesen

In den meisten Lagerhallen gibt es nur wenig oder überhaupt kein Tageslicht. Eine Dauerbeleuchtung muss dennoch nicht sein. ‣ weiterlesen

Das neue Werk von Volkswagen Crafter-Nutzfahrzeuge im polnischen Wrzesnia ist dank der modernen LED-Lösungen von Zumtobel eines der weltweit am effizientesten beleuchteten Werke im VW-Konzern.‣ weiterlesen

LED-Beleuchtung hat die Beleuchtungsindustrie revolutioniert und sorgt für völlig neue Marktbedingungen. Bluetooth Low Energy‣ weiterlesen