LonMark International: Annual Meeting

Die internationale LonMark Community trifft sich am 10. Juni 2015 zum diesjährigen ‚LonMark International Annual Meeting‘ in Poing bei München, die begleitende Konferenz findet am 11. Juni 2015 in München statt. Beide Veranstaltungen sind öffentlich. Im Fokus des Annual Meeting steht die Arbeit verschiedener Taskgroups, u.a. wird das ‚Street Lighting Marketing Committee‘ die Einsatzmöglichkeiten und Marktchancen von Lon im Bereich Straßenbeleuchtung diskutieren. Außerdem kann im Rahmen der Veranstaltung die Prüfung zum ‚LonMark Certified Professional‘ abgelegt werden. Die Konferenz am 11. Juni im Munich Holiday Inn City Center steht unter dem Motto ‚LonMark: The Next Generation‘. Die Vorträge machen die breite Palette der Einsatzmöglichkeiten von Lon deutlich. Themen sind z.B. das ‚Internet of Things‘, ‚Indoor & Outdoor Lighting‘ und andere neue Entwicklungen und Zukunftsperspektiven von Lon und LonMark in unterschiedlichen Bereichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Lichtmanagement braucht Sensoren

Lichtmanagementsysteme erhöhen den Komfort und helfen, Energie zu sparen.

‣ weiterlesen

Anzeige
Intelligente Sensorik: Neue Möglichkeiten für die Gebäudeautomation

Der neue SmartMotion-Sensor von Jäger Direkt erkennt Veränderungen in der Helligkeit und berücksichtigt auch kurzfristige Schwankungen. ‣ weiterlesen

Die Schokoladenseite der Markisentechnik

Becker-Antriebe versorgt das Kölner Schokoladenmuseum mit neuem Sonnenschutz.

‣ weiterlesen

DIY Smart-Home-Lösungen: Zuhause per App im Griff

Das Smart-Home-System von Schellenberg bietet eine vom Wandschalter unabhängige Gebäudesteuerung. Wir zeigen, wie das System funktioniert. ‣ weiterlesen

Smart Lighting zeigt den Sommer in neuem Licht

Sinnvolle Funktionen für zu Hause und unterwegs machen Smart Lighting auch im Sommer unentbehrlich.
‣ weiterlesen

Herder-Verlag in Freiburg erstrahlt in neuem Licht

Eine clevere Umrüstung auf moderne LED-Technik erfordert nicht immer gleich einen kompletten Austausch der Beleuchtungsanlage. Das zeigt die Sanierung im Roten Haus, dem Sitz des Herder-Verlags in Freiburg. ‣ weiterlesen