Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Leuchtenfamilie für vielfältigen Einsatz im Büro

Die LED-Leuchtenfamilie Taris von Osram bietet hohen Sehkomfort und eignet sich dank ihrer großen Typenvielfalt für nahezu alle Anwendungen in Bürogebäuden. Die vom renommierten Berliner Designstudio Aisslinger entworfene Leuchtenfamilie besticht durch elegantes und integratives Design. Ihr neuartiges Optical Core System basiert auf einer Kombination aus Raster- und Linsentechnologie. Es sorgt dank umlaufender, lichtlenkender Strukturen für einen hohen visuellen Komfort und bietet mit einer sehr guten Blendungsbegrenzung (UGR < = 19) die Voraussetzung für eine normgerechte Beleuchtung in Büros und öffentlichen Gebäuden. Das eingesetzte Prevaled Value 2 LED-Modul erzeugt in Verbindung mit Osram Betriebsgeräten eine hohe Leuchteneffizienz von bis zu 125 lm/W. Taris ist im ersten Schritt als quadratische Einlegeleuchte erhältlich. Im nächsten Schritt wird die Leuchtenfamilie um Anbau- und Pendelvarianten sowie um lineare Ausführungen ergänzt. Dank der hohen Typenvielfalt und der unterschiedlichen Montageoptionen ist sie für die vielfältigsten Beleuchtungsanforderungen in Büros und öffentlichen Gebäuden geeignet - von klassischen Büros und Besprechungsräumen, über Schulen bis hin zu Kommunikationsbereichen und Nebenräumen. Die Leuchte ist auf Wunsch mit integrierter Tageslicht- und Bewegungssensorik sowie als Lightify-Pro-Version für eine drahtlose Lichtsteuerung per App erhältlich.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Analysten in Europa prognostizieren, dass Investitionen in Smart Cities weltweit ein Rekordniveau erreichen werden. Die internationalen BACnet Zwillingskonferenzen befassen sich mit zwei besonders zukunftsweisenden Themenbereichen.‣ weiterlesen

Anzeige

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland (55,8%) bevorzugt Smart-Living-Anwendungen eines deutschen Anbieters gegenüber Angeboten z.B. amerikanischer oder chinesischer Anbieter. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Verbinden von Glasfasern – das so genannte Verspleißen – erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Sind die Fasern einmal verbunden, lassen sie sich nur durch Schneiden wieder trennen. ‣ weiterlesen

Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung sind allgegenwärtige Schlagworte, meist in Verbindung mit der Digitalisierung und Automatisierung. Klassische Arbeitsplätze geraten hier leicht aus dem Blickfeld. ‣ weiterlesen

Lupus-Electronics erweitert sein Produktportfolio um einen ZigBee Mini Temperatursensor. Dieser misst die Temperatur am Installationsort und sendet jede Temperaturänderung alle zehn Minuten direkt an die Zentrale. ‣ weiterlesen

Homematic IP hat eine leistungsstarke Alarmsirene für den Außenbereich entwickelt, die über eine integrierte Solarzelle mit Strom versorgt wird. Das Gerät bietet zwei Lautsprecher sowie auffällige LED-Signalleuchten, die aktiv werden, sobald Homematic IP Sensoren wie Bewegungsmelder oder Fensterkontakte auslösen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige