Anzeige
Anzeige
Anzeige

Leitungsschutzschalter für alle Anwendungen

Die ab Februar 2009 verfügbaren Leitungsschutzschalter der DLS 6-Produktreihen decken laut Hersteller alle elektrotechnischen Anwendungen, von konventionellen Wohnungsbau- über gewerbliche bis zu industriellen Installationen, ab. Bei den Modellen der Reihe DLS 6h handelt es sich um ein- und dreipolige 6kA-Standardschalter für Bemessungsströme von 6 bis 32A. Speziell für anspruchsvolle Industrieanwendungen bietet Doepke die 10kA-Modelle der Reihe DLS 6i an, die alle marktüblichen Stromstärken von 0,3 bis 63A und alle gebräuchlichen Polzahlen bis vierpolig sowie mit geschaltetem Neutralleiter umfasst. Letztere sind mit B-, C-, D-, K- und Z-Auslösecharakteristik erhältlich. Mit 83mm Einbauhöhe zählen die Geräte zu den kleinsten LS-Schaltern am Markt. Die mittig platzierten, ergonomischen Kipphebel verfügen über eine Riffelung für ein sicheres Schalten und eine gut lesbare Ein-/Aus-Kennzeichnung. Die Schalter sind finger- und handrückensicher und erfüllen alle für die Installation und Anwendung gültigen Schutzarten, Approbationen, Normen und Vorschriften. Zu den Geräten stellt der Hersteller ein Zubehörprogramm wie etwa Hilfsschalter, Arbeitsstromauslöser und Unterspannungsauslöser zur Verfügung.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Raycap erweitert sein Portfolio an Überspannungsschutzlösungen für Smart Homes. Mit dem RayDat KNX können Bussysteme vor Überspannungsschäden geschützt werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Nunio KNX M-T kann als Einfach-, Doppel-, Drei- oder Vierfach-Taster verwendet werden. Damit ist das Gerät u.a. auch für wechselnde Anforderungen wie Mieterwechsel in Wohn- oder Gewerbeobjekten, Hotelzimmer oder Tagungsräume geeignet. Der KNX-Taster ist schaltergroß und sein monochromes Touch-Display und der Glasrahmen bilden eine Einheit. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem Sigma 05 können bis zu drei Messfühler mit RS485-Schnittstelle und Modbus RTU-Protokoll zentral verwaltet werden. Die kompatiblen E+E Messfühler werden vom Sensor-Hub automatisch erkannt und sind sofort einsatzbereit. ‣ weiterlesen

Anzeige

Siemens Smart Infrastructure erweitert sein Angebot aus Dienstleistungen, Assets und Services für Sicherheitsanforderungen im Gebäudebetrieb. Das Komplettpaket Security as a Service (SecaaS) umfasst die Bereiche Gefahrenleitsysteme, Zutrittskontrolle, Einbruchmeldeanlagen und Videoüberwachungssysteme als individuell-buchbaren Service. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem ballwurfsicheren Lichtband SDT-Match hat Regiolux eine lichtstarke Linienbeleuchtung für Sportstätten in sein Produktprogramm aufgenommen. Das Lichtband ist robust und garantiert für jede Sportart optimale Lichtverhältnisse.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der neuen App-Überwachungskamera AC90 von Indexa können Videobilder in Full-HD-Qualität auf dem Smartphone oder Tablet betrachtet werden. Zusätzlich gibt es eine Reihe an smarten Funktionen. ‣ weiterlesen