Anzeige
Anzeige

LCN-Transpondersystem

Die Issendorff KG stellt mit dem LCN-ULT ein Transponder-Lesegerät für die LCN-Gebäudeleittechnik vor. Das Produkt ist ein robustes Lesegerät für den LCN-Bus. Es erkennt alle LCN-Transponder sowie 38 weitere passive Transpondertypen. Ebenfalls erkannt werden Junghans Transponderuhren und die meisten Autoschlüssel mit integriertem Transponder. Für zukünftge Transpondertypen bietet der Hersteller ein Firmware-Update an. Das Lesegerät ist wetterfest vergossen und für den Betrieb im Innen- und Außenbereich geeignet. Es ist für den Einbau in 55-mm-Unterputzdosen vorgesehen und mit weißer oder silbergrauer Kunststoffblende lieferbar. Mit dem 5m langen, fest installierten Anschlusskabel wird die Installation wesentlicht vereinfacht. Aus Sicherheitsgründen wird das Lesegerät unkonfiguriert ausgeliefert. Um einen Transpondertyp einzurichten, benötigt man die im Lieferumfang enthaltene Masterkarte. Hält man diese kurz an das Lesegerät, wird der Lernmodus aktiviert. Mit der Lernfunktion lassen sich mehrere Transpondertypen einrichten, sodass z.B. auch die IDs von Schlüsseln verschiedener Autohersteller identifiziert werden. Die Vergabe individueller Berechtigungen erfolgt über den LCN-Bus. Mit der Parametrisierungs-Software LCN-PRO können bis zu 16 einzelne Transponder verwaltet werden. Für die Verwendung im Einfamilienhaus wird daher keine zusätzliche Software benötigt. Individuelle Berechtigungen lassen sich mit LCN-WA realisieren. Die Zutrittskontrolle auf Basis der LCN-Visualisierungs-Software ermöglicht es, 100 Berechtigungsgruppen mit einer Vielzahl an Benutzern einzurichten und diesen verschiedene Gebäudefunktionen oder Zutrittsorte zu zuweisen. Um Missbrauch zu verhindern, wird jedes Lesegerät mit einer individuellen Masterkarte ausgeliefert und bildet mit dieser eine logische Einheit. So können mit fremden Masterkarten keine neuen Transpondertypen eingerichtet oder bestehende gelöscht werden. Werden innerhalb eines Objektes mehrere LCN-ULT benötigt, können diese werksseitig mit einer oder mehreren Gruppen-Masterkarten ausgerüstet werden, um die Konfiguration zu erleichtern. Im Lieferumfang sind neben Lesekopf, Masterkarte und Montagematerial auch der Adapter LCN-IV und das Netzteil LCN-NU16 enthalten.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Bei seinen neuen KNX-Aktoren bietet Gira erstmals eine Standard- und eine Komfortvariante an. Die Standardausführung eignet sich besonders für Wohngebäude, in denen ein Gira X1 installiert ist, sowie für gewerblich genutzte Anlagen, bei denen Aktoren in großer Anzahl allein für Basisfunktionen benötigt werden. Schnelle Inbetriebnahme und ein günstiger Kanalpreis sind hier die Vorteile. ‣ weiterlesen

Anzeige

Sind die Rollläden an Fenstern oder Türen mit elektrischen Antrieben ausgestattet, ergibt sich für die Verwalter größerer Gebäude, aber immer häufiger auch für private Bauherren und Vermieter, schnell die Frage nach dem zweiten Rettungsweg. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die neue Generation der Kombigeräte der Klasse I+II von Relmatic wurde in einigen Punkten verbessert. Die Gehäuse erhielten ein neues Design und haben einen patentierten Modulverriegelungsmechanismus, wodurch sie schock- und vibrationsresistent sind. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Datenserver SimIP ermöglicht die KNX-Steuerung netzwerkfähiger IP-Geräte. Er ist somit ideal geeignet, nicht-KNX-Produkte nachträglich mit einer KNX-Anbindung zu versehen. ‣ weiterlesen

Der EE072 von E+E Elektronik ist ein hochgenauer Feuchte- und Temperaturfühler für Prozess- und Klimasteuerungsaufgaben. Der Fühler kann z.B. in der Landwirtschaft und Tierhaltung, der Lebensmittel- und Pharmaindustrie oder in Reinräumen eingesetzt werden. ‣ weiterlesen

Energie aus PV-Anlagen sollte nicht mehr nur als Alternative zur konventionellen Energieerzeugung gesehen werden. Sie ist heute bereits ein vollwertiger Teil der Stromversorgung und wird immer kostengünstiger. Ein wesentlicher Grund ist die Reduzierung der Installations- und Unterhaltungskosten. Mersen erweitert nun sein Portfolio für PV-Anlagen für 800VAC Wechselrichter.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige